Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Januar 2017
Das Galaxy Nexus hat eine entscheidende Schwäche: Die Akku-Laufzeit. Von Anfang an war ich nicht so richtig zufrieden damit. Nach zwei Jahren wurde das Laufzeit-Verhalten noch schlimmer. Eigentlich sollte nach so kurzer Zeit das Leben eines Akkus noch nicht vorbei sein. Aber da die Alternativen nicht allzu teuer sind und Akku-King ganz passable Bewertungen hatte, habe ich mich entschieden, den Original Samsung Stromspeicher rauszuschmeißen und durch ein Akku-King-Teil zu ersetzen.

Die Papierform versprach mit 1 900 mAh etwas mehr Kapazität als das Original. Und verwöhnt war ich ja nicht - also fix eingebaut und geladen.

Schon in der ersten Woche die Ernüchterung: Das neu gekaufte Teil hielt trotz der 150 zusätzlichen mAh nicht länger als der zwei Jahre alte Original-Akku! Aber zumindest war er nicht schlechter und schließlich etwas jünger. Also blieb Akku-King trotz des enttäuschenden Verhaltens im Gerät.

Diese Aktion ist jetzt ein Jahr her. Und Akku-King ist schon verschlissen. Nach dem vollständigen Aufladen hält die Ladung noch ca. 8 Stunden im Standby, ohne Benutzung. Kein Telefonat, keine aktive Internetnutzung, kein GPS und auch kein Bluetooth eingeschaltet. Lediglich WLAN läuft im Hintergrund. Das Display während dieser Zeit vielleicht 6 oder 7 mal angeschaltet um auf die Uhr zu schauen.

Ein paar Tage probiert und immer das gleiche Ergebnis: Nachts aufgeladen, dann zur Arbeit - und dann nicht mal die heimische Wohnung erreicht, bevor das Smartphone wegen Strommangels heruntergefahren war. Für ein gerade mal 1 Jahr alten Akku eine nicht akzeptable Lebensdauer.

Ohne diese schlechten Erfahrungen hätte ich ja mal den "Großen" von Akku-King ausprobiert. Mit 3 500 mAh verspricht er eine lange Laufzeit. Aber ich lasse lieber die Finger von den königlichen Teilen und suche lieber nach einem neuen Smartphone mit höherer Akku-Laufzeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2015
Mein Original Akku hielt kaum noch von morgens bis abends durch.
Jetzt mit diesem Akku kann ich auch mal das Laden in der Nacht auslassen und habe am nächsten Morgen noch 50% und mehr.
Mal sehen wie lange das so gut geht. Bin zufrieden!

Edit: Inzwischen hat sich die Laufzeit diese Akkus auch der des alten Original-Akkus angenähert. Hält jetzt grad so bis abends durch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2015
Leute, wenn ihr euer Handy bloß noch ein halbes Jahr nutzen wollt, macht ihr mit diesem Billigteil alles richtig. Alle anderen, die an eine längere Nutzung denken, kauft euch einen anderen Akku.

Anfänglich hält dieses billige Ding einen ganzen Tag, wie der Originale auch. Nach einem halben Jahr könnt ihr euch dann noch über einen halben Tag Spaß mit eurem Schmartfon freuen. Danach geht es dann leider rapide zu Ende mit der Billigware und ihr könnt euch nicht mehr allzu weit von der Steckdose entfernen, außer ihr habt mit einem extra langen Ladekabel vorgesorgt.

Also: Daumen runter - FINGER WEG, eigentlich null Sterne!!! Kauft euch lieber was leckeres zu essen oder zu trinken von dem Geld :-)
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
ich habe ihn als Erweiterung zum originalen Akku gekauft und mir angewöhnt immer einen voll geladenen zB in der Brusttasche der Jacke mit zu führen.
Richtig zufrieden war ich allerdings erst mit dem richtig "fetten" Akku mit 3500 mAh und eigener Rückwand.

Wenn man ohne probleme über den Tag kommen möchte und mit dem etwas höherem Gewicht kein Problem hat, lieber gleich zum großen Akku greifen (ich habe jetzt 3 kleine Akku's wie diesen daheim liegen und einen "dicken" eingesetzt)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Die ersten paar Tage hält der Akku noch einen ganzen Tag.
Nun nach gerade mal 3 Wochen: Um 06 Uhr abgesteckt vom Ladegerät. Akku voll. Jetzt 14:30 Uhr 19% und am Vormittag habe ich den Akku 30 min an der Ladestation gehabt. Handy Verwendung: 3 SMS, 2 kurze Gespräche und max. 10 min Whatsapp.
Geschenkt wäre für das Teil noch zu teuer.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2014
Mein Original-Akku war nach 2 Jahren zu schwach (hielt nur noch ca. 15-20h) und da musste ein neuer Akku her.
Mit diesem Akku bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Funktioniert genau so gut wie der Original Akku nur hält er ein bisschen länger.
Schwer zu sagen wie viel, da ich mich nicht genau erinnern kann wie lang der Original Akku zu beginn gehalten hat und sich das Nutzungsverhalten auch geändert hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2014
Am Anfang war der Akku ein guter Ersatz, doch nach einem 2-monatigen Einsatz in meinem Galaxy Nexus ging der Akku heute morgen kaputt. Er entlud sich schon nach 5 Stunden,wurde heute morgen extrem heiß und danach ging das Handy aus, Der Akku defekt.
Rücksendung geht nur einen Monat lang, danach nicht mehr möglich.

Schade um den Akku und um das Geld.....
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Mein Samsung Galaxy Nexus hatte ein Problem. Es konnte nur bis 70% an der Ladekabel aufladen, mehr hat es dann nicht geladen. Ich dachte, das Problem liegt an dem Akku und habe mir einen neuen bestellt. Ich habe es dann mit dem Akku probiert, aber das Problem war nicht gelöst. Also lag das Problem nicht an dem Akku.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2017
Ich habe mit NoName Akkus schon schlechte Erfahrungen gemacht.
Dieser ist im Prinzip wie 85% vom Original für 60% vom Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Statt den originalen 1750 mAh verfügt der Akku-King über 1900 mAh. Und im Gegensatz zu anderen Herstellern ist dieser Akku auch noch NFC-fähig.

Mein Galaxy-Nexus kommt jetzt endlicn wieder über den Tag.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)