Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
266
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Oktober 2012
War lange auf der Suche nach einem geeigneten Kinderrucksack. Mein Sohn ist knapp über 5 Jahre alt, normal gebaut. Da er bald aus dem Kiga-Alter raus ist, sollte der Rucksack auch für später noch geeignet und nicht zu klein sein. Im Test: "Waldfuchs" (10l) und "Junior" (18l) von Deuter und der Vaude "Puck 10".
Optisch war der "Junior" am schönsten, aber die Mini-Außen-Fächer fand mein Sohn einfach zu wenig. Außerdem ist der Rucksack für ihn noch zu groß gewesen, also hat z.B. beim Rennen gewackelt. Hier wäre ein Hüftgurt toll gewesen. Dann wäre es evtl. gegangen. Qualitativ (Schnallen, Reißverschlüsse) in Ordnung, Bodenstoff zu dünn.
Der "Waldfuchs" wird von allen Seiten sehr gelobt. Aber auch hier vermisse ich den angeblichen doppelten Boden und einen Hüftgurt. Hier gab es mehrere Taschen bzw. Fächer, aber diese waren doch sehr schmal und lang, fanden wir sehr unpraktisch. Eine lange Säge wird mein Sohn sicher nicht mit in den Kiga nehmen... Die mitgelieferte Sitzunterlage ist nichts besonderes und ich fande sie auch nicht unstörend integriert, also nur mitgeben, wenn benötigt. Qualitativ mag er gut sein, aber der dünne Boden macht mir ein ungutes Gefühl. Schade finde ich auch, daß er nicht tief genug ist. Eine normale Brotdose kann man zwar unten rein quetschen und den Bauch somit ausdehnen, allerdings kippt sie beim Tragen schnell hochkant, obwohl ich noch eine Jacke draufgesteckt hatte. Es ging zwar mehr rein, als ich dachte, aber meinem Sohn konnte er nicht überzeugen, da der Rucksack insgesamt zu hoch stand und gestört hat, wenn er eine Jacke mit Kaupze anhatte: Der Rucksack sollte lieber tiefer und nicht so hoch sein. Dafür hat meinem Sohn das gestickte Fuchs-Logo gut gefallen, was aber nicht Kaufargument sein kann :-)
Unser Favorit: der "Puck 10" von VAUDE. Er ist tiefer und nicht ganz so hoch wie der "Waldfuchs", daher leichter zu befüllen. Der doppelte Boden ist wirklich da und sehr robust. Ideal für den Wald und er hat einen Hüftgurt, damit er richtig fest sitzt. Leider hat er nur eine Außentasche im Deckel (und zwei Netztaschen), dafür aber relativ groß und das Beste: einen kleinen einfach überzuziehenden orangenen Regenüberzug drin!!! Die Sitzunterlage ist besser als beim "Waldfuchs", da abwaschbar, allerdings etwas kleiner. Wir haben sie in eine Netzaußentasche gesteckt, jetzt hat er Innen auch noch ein großes Fach. Hier gibt es auch bessere Ösen zum befestigen von Stöcken oder dergleichen. Er hat meinem Sohn am besten gepasst und gleich mal länger Probe getragen. Farben sind ähnlich dem "Waldfuchs". Und ich habe gelesen, daß der Puck ein guter Waldgeist sein soll :-) Somit hat sich das mit dem Fuchs auch geklärt :-)
Einzigstes Manko, das ist gelesen hatte: die Schultergurte sollen am Hals reiben?! Beim Probetragen hat sich mein Sohn nicht beschwert. Ich habe bei allen drei Rucksäcken darauf geachtet, sie berührten alle drei an der gleichen Stelle den Hals, wenn er keine Jacke anhatte. Ist wohl ein allgemeines "Problem"... Sollte er sich aber über ein Scheuern beschweren, werde ich die Bewertung aktuallisieren.
0Kommentar| 87 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2011
Zunächst wieder mal ein dickes Lob an Amazon, kaum bestellt schon geliefert, Paket und Produkt in einem TOP Zustand.

Ebenfalls ein dickes Lob an die Entwickler dieses Schmuckstücks. Dieser kleine aber feine Rucksack verfügt über alle Eigenschaften die ein Kinderrucksack braucht. Die nächsten großen wie kleine Touren, ob im Hort oder bei mehrtägigen Wanderungen, werden somit zu einem doppelten Vergnügen.

Habe den Rucksack für meine 6 - jährige Tochter gekauft und bin wirklich begeistert. Hier ein paar Details die für mich ausschlaggebend waren:

* ausreichend Platz im inneren für alles was rein muss (Regenkleidung - Jacke wie Hose, Wechselwäsche, ein wenig Proviant, Ausrüstung und natürlich der Lieblingsteddy)
* der Nässeschutz, robuster Boden (sehr gut verarbeitet) und die integrierte Regenhülle im Deckel (Absolut Spitze)
* die Vorrichtung für ein Trinksystem (zu empfehlen ist hier eine Trinkblase mit max. 1 Liter von Deuter, passt wunderbar in das dafür vorgesehene Fach im inneren (eben wie bei den Großen) - lediglich eine kleine Haltevorrichtung für den Trinkschlauch am Schultergurt fehlt - aber hier fällt mir bestimmt was ein
* eine gepolsterte Rückenpartie sowie Schultergurte (da es bei uns auch mal länger Dauern kann bis wir am Ziel unserer jeweiligen Etappen sind)
* ein kleiner aber feiner Bonus sind hier die Brust und Bauchgurte (da verutscht garantiert nichts mehr)
* knallige, auffällige Farben (so geht keiner Verloren)
* und zu guter letzt, zwei sehr geräumige Netztaschen für all die kleinen oder großen Entdeckungen und Schätze auf unseren Reisen. (nicht zu vergessen, die Lupe und das Sitzkissen, ein schönes Schmankerl)

Alles in allem definitiv 5 Sterne für dieses Produkt und das zu dem unschlagbaren Preis !!! Nur zu empfehlen...
11 Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2014
Lange haben wir nach einem Kinderrucksack gesucht, der im Alltag nicht zu toppen ist! Nun haben wir ihn gefunden!
Der Rucksack ist wie beschrieben, die Farben entsprechen genau dem Foto. Wir haben ihn in der Ausführung grün und blau gekauft.
Er ist sehr kindgerecht, hat kräftige Farben und ist sehr alltagstauglich bzw wasserdicht und stabil!
Durch seine hochwertige Verarbeitung kann er überall mitgenommen werden, ob bei Ausflügen, Streifzügen durch Wald und Wiesen oder in den Kindergarten. Auf dem Rücken sitzt er sehr bequem auch der Stauraum lässt nicht zu wünschen übrig!
Ein besonderes Highlight : Die mitgelieferte Lupe, die man abnehmen kann sowie das faltbare Sitzkissen sind bestens geeignet für kleine Entdecker. Ein Rucksack, der ab sofort fast überall mit dabei ist.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2013
Der Rucksack hat seinen ersten Urlaub hinter sich.
Er ist sehr stabil, gut zu schließen, sehr leicht und die Träger lassen sich perfekt für jede Körpergröße anpassen.
Mein Sohn ist 107 cm groß, ich 167 cm und beide können wir ihn tragen.
Update:
Nach 2 Jahren, zwar nicht täglicher, aber regelmäßiger Nutzung, ist der Rucksack immer noch top in Ordnung.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2016
Haben den Rucksack bereits 2x
Meine Kids lieben ihn. Die Farben sind ein Traum, selbst das rot ist für Jungs der Hit. Halt Feuerwehrmann im Einsatz :) DIN A4 Ordner passen problemlos rein. Ideal ab einer Körpergröße von 1,10m aufwärts. Meine Kids haben ihn mit 5 Jahren bekommen. Regencape hält dicht. Ohne dringt Wasser ein. Lässt sich aber mit Imprägnierspray einschränken. Lupe funktioniert prima und muss jedem Krabbeltier hinterher. Sitzkissen ist ganz nett, aber da gibt es weitaus bessere. Haben es beiseite gelegt. Lässt sich einfach öffnen und schließen. Gurte lassen sich gut an Rücken anpassen. Für uns der beste Rucksack und eine ganz klare Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2015
ACHTUNG:
==========
Es gibt zwei Versionen des Puck - den Puck 14 (steht seitlich drauf und er hat zwei Schnallen vorne!) der größer ist, und den wir gekauft haben.
Und den Puck 10 mit 10l Inhalt, kleiner und mit einer Schnalle vorne - ich finde das gehört in ein getrenntes Angebot!

Ansonsten, die Bewertung ist für den Rucksack - nicht für die Angebotsbeschreibung!

Wir suchten einen Nachfolger für den Kindergartenrucksack, da der jetzt nicht mehr so gerne auf Schulausflüge genommen wurde. Allerdings ist meine Tochter trotz allem recht klein und zierlich.
Dieser Rucksack hat eine optimale Größe - 14 l auch in dieser Farbe (!) größer als der Kiga-Rucksack, passt auch die ausgezogene Jacke zusätzlich rein,
Brustgurt, Bauchgurt, kleines Sitzkissen (vielleicht etwas klein, aber Kinder können drauf sitzen), eine Lupe in der einen Netztasche, optimal für Outdoorveranstaltungen, befestigter integrierter Regenschutz.
Kein Reißverschluss, in den sich so oft etwas einklemmen kann. verstärkerter Boden und das Muster ist zeitlos und man sieht nicht gleich jeden Fleck.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2015
Haben den Rucksack in Rot und Grün. Farben sind sehr intensiv und schön. Rucksack hat 1 großes Fach in dem Fach ist eine kleine Abtrennung in der eine Sitzmatte steckt. Im Deckel befindet sich auch noch ein Fach in dem eine Regenhaube steckt. Seitlich haben gut Flaschen Platz. Ma kann auch sehr gut noche ein Jacke unter den Deckel klemmen. Hat Brust und Hüft Gurt. Der Rucksack ist wie eine großer Profiwanderrucksack nur in klein. Sehr bequem zu tragen und super für täglich Kindergarten, Fußball Training. A4 hat gerade noch platz.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2014
Meine sehr schmale 4,5 Jahre alte Tochter brauchte doch mal einen Rucksack für den Kindergarten, in den etwas mehr als zwei kleine Brotdosen und eine Trinkflasche reinpasste. Nun passen auch noch die Lieblingskuscheltiere und für Ausflüge noch die eine oder andere Brotdose hinein und es gibt zwei Netzfächer außen für verschiedene Getränkeflaschen. Erschien mir anfangs etwas zu groß, aber meine Tochter hätte diesen Rucksack sowieso nicht mehr hergegeben und trägt ihn voller Stolz. Brust- und Hüftgurt sind vorhanden, sodass der Rucksack perfekt passt. Und die Extras wie Lupe und faltbares Sitzkissen kompletieren diesen tollen Rucksack. Kann ich empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2016
unser Sohn wollte gern einen neuen Kindergarten Rucksack.Eigentlich sollte es der Ergolino von Ergobag sein mit den "tollen" Kletties ... den fanden wir aber preislich etwas zu teuer ,da er ja nur noch paar Monate geht und wir eigentlich auch eher einen zum wandern wollte ... Erst war er nicht so sehr davon überzeugt und sagte "aber wenn er mir nicht gefällt holen wir einen neuen,ja Mama" ... mittlerweile denkt er nichtmal mehr an einen anderen ...als kleines "Highlight" war noch eine Lupe dran ... und er freut sich schon so sehr auf den Urlaub wo er endlich seinen eigenen Wanderrucksack hat,wie seine großen Brüder ... wir finden den Rucksack auch toll,mit den Netzen drauße für Getränkeflaschen oder Kleinigkeiten wie Stöcker die nicht unbedingt rein müssen ;) ... und es ist noch jede Menge Platz für essen ,ein kleine Kuscheltier und anderer "Kram" der in dem Alter sehr wichtig ist ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2016
Meine Tochter ist 5 Jahre alt und ich kann sagen das dieser Rucksack mit seinem 10 Liter Fassungsvermögen genau die richtige Größe hat. Sie ist ziemlich groß daher habe ich überlegt einen größer zu kaufen aber 10 Liter sind genau richtig. Der Rucksack ist super, er hat ein Regencape was mir wichtig war, die Lupe und das Sitzpolster für unterwegs sind auch super. Brust - und Bauchgurt sind auch vorhanden und bei der Grösse auch sinnvoll, das Styling gefällt mir auch sehr gut. Mein Fazit, der VAUDE Rucksack ist bestens zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 15 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)