Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
21
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
15
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. August 2015
Sher schönes, melodisches Album! Neben dem Klassiker white trash beautiful mein Lieblingsalbum von Everlast! Für Everlastfans uneingeschränkt zu empfeheln! Die Liederwahl und die Reihenfolge lassen aus dne einzelnen Songs ein Gesamtwerk entstehen! Sehr gutes Album!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2013
Für alle Vinyl- und 'Everlastfans ein unbedingtes Muß !!!!
CD gleich ins Auto gepackt !!! Alles Super !!!!
Jederzeit wieder !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2013
Wer will schonn The BossHoss hören, wenn er Everlast hat??? SUper ld-School Sound und Everlast bleibt sich wie immer treu!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2013
entweder man mag Ihn oder nicht. Ich gehöre zur ersten Gruppe und die CD ist wieder mal ein echtes Meisterwerk.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Wie gewohnt ein sehr tolles Album von Erik Shrody.
Eine tolle Mischung von ruhigen und rockigen Tracks.
Für jeden Everlast Fan und die, die es werden wollen ein muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2013
Ich kann wirklich nur sagen, dass es sich bei diesem Album um ein gelungenes Werk handelt. Fürs Auto ein absoluter Muss! ;)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Top Album mit Höhen und ohne wirkliche Tiefen. Highlights meiner Meinung nach "Little Miss America" und "I'll be there for you", was nicht die Qualität der anderen Songs schmälert. Everlast mit seiner vom Whiskey versoffenen Stimme ist einfach ein genialer Typ.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2012
Schrody macht genau da weiter wo er 2008 aufgehört hat und wo er 2004 aufgehört hat und genau das macht Ihn so einzigartig und für mich zu einem "echten" Star. Denn der der über Jahre hinweg bei "seinem" Sound und seinen Wurzeln zu bleiben das schaffen die wenigsten.

Es ist auch wieder ein sehr gemischtes Album mit vielen Elementen, aber genau das macht es aus. Es gibt keine Lückenfüller, da jeder Song einfach auf seine Art sehr gut ist!

Für mich wieder mal der Beweis, dass man sich mit seinem Stil auch jahrelang oben halten kann und nicht durch extrem kommerzielle Veränderung in eine andere Richtung abweicht.

Ich sage nur WEITER SO!!!

5 Sterne von mir!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2012
Zu lange hat es gedauert,aber endlich ist es wieder so weit.
Ein Ohrwurmalbum,so würde ich es bezeichnen,sehr ansprechend.
Besser als sein letztes Album.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2012
Als Schrody-Fan der ersten Stunde habe ich mich wahnsinnig auf dieses Album gefreut. Wie auch schon bei den letzten beiden Veröffentlichungen ging es mir so, dass ich diese CD stets mit dem Erstlingswerk und mit "White Trash Beautyful" verglich. Beim Durchhören bemerkte ich - anders als bei den genannten Scheiben - kein durchgängiges Stimmungsbild, weshalb ich nicht gleich den richtigen Zugang finden konnte. Mein Tipp also für alle, denen auch bei den letzten beiden CDs essentielle Stimmungen von "Whitey Ford Sings the Blues" und "White Trash Beautyful" fehlten:

Hört Euch das Album in mehreren Teilen, am besten sogar an mehren Tagen an. Everlast hat hier wirklich gute Einzelsongs kreiert, die aber als Gesamt-Album manchmal etwas hölzern klingen. Dennoch eine musikalische Empfehlung ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken