Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. November 2016
ich habe die Platte gekauft um sie in meinem NAS einzusetzen. Dort passiert so gut wie nichts ab und zu werden mal Daten drauf gespeichert und am Wochenende ein Filmschen per DLNA geschaut. Bei nicht benutzung fährt die Diskstation die Platten runter...
Also keineswegs großartige Beanspruchung für die Platte....aber siehe da nach 3 Monaten läuft sie von heute auf morgen nicht mehr an. Keine Vorwarnungen vom wöchentlichen Platten check nichts...einfach Tod.
Jetzt bin ich mal gespannt ob der Drittanbieter Garantie anbietet..hätte ich doch nur drauf geachtet das die Platte von Amazon direkt ist :-/
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2017
Mittlerweile habe ich aufgehört zu zählen. Zehn Festplatten von Seagate waren es mindestens und diese ist heute über den Jordan gegangen. Immerhin mit dreieinhalb Jahren die längste, meistens nach unter einem Jahr, bis zwei Jahre. Sogar wenn die Platten im Raid laufen, fallen einfach beide aus, wie vor längerer Zeit mir passiert. Definitiv nur noch Western Digital, mit dieser Marke hat man nur Ärger.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2016
Ich habe zwei dieser 3TB Seagate Barracuda/ Desktop Platten gekauft und musste beide leider zurück senden.
Die erste Platte lief an, klackte drei Mal und wurde wieder runter gefahren. Keine Möglichkeit diese zu initialisieren.
Die zweite Platte wurde erkannt und konnte auch initialisiert und formatiert werden. Jedoch brach nach kurzer Zeit die Schreib-/ Lese-Performance ein und CrystalDiskInfo zeigte einen gelben Warnstatus (jede Menge reallokierte Sektoren).
Meine alten Samsung Platten leisten weiterhin klaglos ihren Betrieb, mit Seagate bin ich durch. Ich werde jetzt WD und Hitachi probieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2016
Bereits nach ein paar Wochen meldet mein Synology NAS:
"Fehlerhafte Sektorenanzahl 616"
Und außerdem
"Der S.M.A.R.T.-Test der Festplatte 1 auf HAL9002 ist fehlgeschlagen. Sichern Sie Ihre Daten so schnell wie möglich und tauschen Sie die Festplatte aus."

Naja, bis jetzt läuft sie noch...

Nachtrag:
Im Januar (also nach 6 Monaten) hat die Festplatte inzwischen den Betrieb eingestellt und lässt sich seither nicht mehr ansprechen oder auslesen :-(
Deshalb abgewertet von zwei auf einen Stern.
Ich werde sicher keine Seagate mehr kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2017
Ich habe die 1. Festplatte Defekt bekommen. Nun, das kann passieren.
Die 2. Platte ist nach 5 Monaten so Defekt, das ich nicht mehr darauf zugreifen kann. Also auch alle Daten weg.
Nach Anfrage der Garantie bei Seagate wurde mir mitgeteilt das die Platte schon 4 Jahre alt ist.
Zugestellt hat mir die Firma Harware Best. Wie mann merkt nicht so Best.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2017
Wir haben diese HDD vielfach gekauft und bisher keine Probleme gehabt. Dieser Kauf war als Reserve für ein NAS. Beim Einsatz jetzt 3 Monate später während der Aktualisierung in ein Raid Schwierigkeiten beim Schreibbeginn und schließlich Meldung Platte defekt. Also hier leider ein Flop.
Unser Kaufpreis also eine Spende an den Hersteller, da eine Rücksendung, wegen eventuell gespeicherter Kundendaten nicht in Frage kommt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2017
Habe die HDD einwandfrei erhalten, Leistung ok. Leider weist die HDD nach ca. 9 Monaten einen Defekt auf. "Bios - SMART- Werte BAD" Kein Zugriff mehr möglich.
Verkäufer habe ich angeschrieben, Rückmeldung war dann, wir können die Reklamation nicht anerkennen.
Hallo geht's noch. Kein Jahr alt und das Ding verreckt und er Verkäufer kann sich so aus der Haftung entziehen, Danke das war das letzte Mal der ich bei dem Verkäufer gekauft habe.
Amazon hat hier auch nicht geholfen.
VG Tommy
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2016
Don't by this HDD.

I've got brand new one and after several hours of work it had thousands of bad blocks! I will never ever buy anything from Seagate.
review image review image
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2017
Dies Festplatte ist eine einzige Katastrophe!!!! Trotz Sata Verbindung oder über Dockingstation über USB 3.0 schaltet sich die Platte ab und kann nur nach mehrfacher Trennung (Sata oder USB) und wieder Verbinden erkannt werden!!!!
Ich würde das "Ding" am liebsten dem Verkäufer zurück senden weil dieser Kauf war echt "Schrott"!
Kein guter Verkäufer!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2017
Normalanwender in einer NAS von Synology seit Jahren im Einsatz, keine Probleme, ca. 18T Counts auf dem Tacho. geht zwar immer etwas besser, aber das P/L ist unschlagbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken