Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Bis -50% auf Bettwaren von Traumnacht Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
48
4,0 von 5 Sternen
Stil: ohne. Zubehör|Ändern
Preis:6,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2016
'''dann habe ich diese vielen schlechten Bewertungen gelesen und war sehr skeptisch!?

Manche berichteten von Kontakten welche man anlöten muss und wieder andere erzählten von dem viel zu kurzen Kabel oder auch von der nicht vorhandenen Bedienungsanleitung.
Ich nahm dann meinen ganzen Mut zusammen und bestellte für 6,95 € den Trittfrequenz Sender mit der Universalhalterung von Sigma Sport.

Einen Tag später konnte ich das kleine Päckchen in der Packstation abholen und ich hatte natürlich sofort eine große Lust alles einzubauen.
Ich öffnete erst einmal alles und legte es vor mich, die Bedienungsanleitung war auf der Rückseite der Kartonage abgebildet und man konnte hier alles Wichtige erkennen. Die Bilder sind nummeriert und man kann Schritt für Schritt alles nachschauen was zu machen ist.

Ich habe erst die 2 Kontakte an den Kabeln von unten nach oben durch meine BC 16.12 Halterung geführt, danach habe ich das Kabel in die vorhandene Aussparung gelegt und das Kabel nach unten gezogen. Jetzt musste ich nur noch mit einer kleinen Zange vorsichtig den Kontakt in das Loch nach unten drücken bis es Bündig mit dem Plastikrand war- fertig''' das war schon alles.
Kurz den BC 16.12 reingedreht, nichts hat geklemmt, wunderbar!
Sigma Sport Fahrradcomputer BC 16.12, 06120

Danach habe ich das Kabel mit dem Sensor um mein linkes Schaltkabel gewickelt, so wie ich es auch beim Einbau des Fahrrad-Computers gemacht habe (dort verwendete ich das Bremskabel).
Ich habe das Kabel ca. 15-20 mal um das Zug-Kabel der Schaltung gewickelt bis ich unten an meinem Pedal-Arm angekommen war (Rahmenhöhe= 54).
Den Sensor habe ich mit dem O-Ring und zusätzlich mit 2 Kabelbindern befestigt, damit er richtig fest sitzt und nicht verrutscht. Das Gegenstück hat gut an meinen Pedal-Arm gepasst. Ich habe es in der kompletten Höhe gelassen damit ich den richtigen Abstand habe.

Dann habe ich noch kurz geschaut ob alles sitzt und das Kabel an keiner Stelle scheuert oder stört.

Die Probefahrt verlief positiv, der Sensor wurde bei der ersten Fahrt erkannt und ich musste nichts nachjustieren.

Ich bin begeistert und kann dieses Produkt empfehlen, der Preis ist gerechtfertigt und die Qualität ist sehr gut!

**********************************************************************************************************************************************
--> Nachtrag 22.07.2016 <--

Ich fahre jetzt seit ca. 1 1/2 Monaten mit dem Trittfrequenz Sender Kit von Sigma und es gab bisher keine Probleme bei der Übertragung. Ich fahre fast immer im Modus Trittfrequenz und sehe hier meine Steigerung der Ausdauer. Es gab keine Aussetzer und der Sender sowie der Empfänger halten gut und verutschen nicht. Das verlegte Kabel scheuert an keiner Stelle und man sieht keine Beschädigungen.
Ich bin sehr zufrieden.
**********************************************************************************************************************************************
review image review image review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2011
Der Trittfrequenz-Sensor ist sehr schnell am Fahrrad gefestigt und hält auch, entgegen meiner ersten bedenken, sehr fest. Die Daten werden zu meine BC 1609 ohne Probleme per Kabel übertragen.

Was allerdings beachtet werden muss ist, dass es wohl 2 verschiedene Anschlußmöglichkeiten von dem Trittfrequenz-Sensor an den Fahrradcomputer gibt, mir wurde erst der falsche zugesendet, der Umtausch wurde dann nach Rücksprache mit dem Verkäufer aber auch Problemlos durchgeführt.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2012
Hallo zusammen.
Das Trittfrequenzsensor-Kit ist passend zum BC1609. Die negativen Kundenrezessionen kann ich nicht verstehen.
Bei Sigma auf der Homepage steht ganz klar dabei, dass der Trittfrequenzsensor mit dem BC1609 funktioniert.
Allerdings ist dazu die optionale Halterung "SIGMA Universal-Halterung inkl. Kabel, 00428" erforderlich.
Nur mit dieser Halterung funktioniert das Kit richtig, da bei dieser Halterung die Anschlusskabel passend gesteckt werden können.
Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2012
Ich konnte das Produkt leider nicht auf seine Funktion testen. Um anderen potentiellen Käufern meine Erfahrung zu ersparen hier die Information, dass das Produkt nicht an die Standardhalterung des Sigma 1609 Twist Lock passt.
Es gibt noch eine Universalhalterung. Bei dieser sind die Kontakte anders ausgeformt und ich vermute, dass dieses Trittfrequenzsensorkit dafür passt. Für die Standardhalterung passt es jedenfalls nicht.
Die Bezeichnung "passend für BC1609" hat mich aufs Glatteis geführt und ich hätte nicht gedacht, dass Sigma zwei unterschiedliche Halterungen für ein Modell anbietet.
Nachtrag: Rückversand und Erstattung über Amazon hat wie immer tadellos funktioniert.
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2014
Habe den Sensor (oder "Sender", wie tatsächlich auf der Verkaufsverpackung steht) zusammen mit einem BC 16.12 gekauft. Die Kontakte des Kabels lassen sich in die dort mitgelieferte Halterung leicht einsetzen.

Während der Installation war der Gedanke schnell bei der Drahtlosvariante: Das Verlegen des Kabels ist ein Gefummel, und ein um das Unterrohr gewickeltes Kabel nicht unbedingt elegant. ("Und dann tüddelst Du das da so rum, und dann geht das schon.") Dafür erwarte ich mir im Vergleich zur "STS"-Variante mehr Zuverlässigkeit, Wartungsfreiheit und ein weniger attraktives Ziel für Vandalismus oder Diebstahl.

Stimme mit anderen Rezensionen hinsichtlich der Kabellänge überein: Es ist arg kurz. Jede Windung musste abgewogen werden bzw. mit Versuch und Irrtum eine gangbare Wicklung gefunden werden. Im Bereich des Steuerrohrs hat es z.B. für eine vollständige Führung an der Schaltzughülle entlang nicht gereicht. Und auch weiter unten hätte ich gerne mehr gewickelt.

Der Magnet, wie er auf dem Amazon-Foto zu sehen ist, ist zweiteilig, er enthält einen abnehmbaren Sockel, der den Abstand bei Bedarf verlängert. Befestigt wird er per mitgeliefertem Kabelbinder.
review image
11 Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2012
Ich mache es kurz, dieses Trittfrequenz-Sensor-Kit passt nicht an die von SIGMA mitgelieferte Halterung für den Fahrrad-Computer BC 1609. Dies wurde mir nach Rücksprache mit dem Händler auch so bestätigt. Amazon präsentiert beim Kauf des SIGMA Fahrrad Computer BC 1609 leider dieses falsche Trittfrequenz-Sensor-Kit als mögliches optionales Zubehör.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
...ausser, dass ab und zu der Computer 0 anzeigt, aber das liegt wohl an diesem selbst, denn das tut er auch ab und zu beim Geschwindigkeitssensor. Das Anschlusskabel ist lang genug und die Pins lassen sich einfach in die Halterung einschieben (erst von unten einfädeln, dann von oben fest ins jeweilige Loch drücken). Polung egal.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2016
Also den ganzen widersprüchlichen Rezensionen hier konnte ich irgendwie nichts entnehmen.
Ich hab also den Fehler gemacht und mir separat mit dem 16.12 er diesen Schrittfrequenzsensor OHNE Zubehör gekauft.

Möööp Fehler.

Man muss das Set (inkl. Zubehör) bestellen, bei dem der 16.12 er dabei ist, weil beim normalen die Aufnahme für die Kabel nicht gegeben ist.

Also, wer keine Lust hat zu bohren, fräsen, kleben, der sollte lieber zum Set greifen.

Ich hab es ja befürchtet und hab auch wieder Recht behalten. Das Zurückschicken ist mir jetzt aber zu aufwändig und zeitintensiv. Hab schnell angerissen, gekörnt, gebort und die Flanken gefräst. Kabel rein, Schrumpfschläuche drüber, Computer eingesetzt, Schrumpfschläuche erhitzt, Sekundenkleber dran, fertig nach 10 Min. Passt auch so. Außendurchmesser der Kontaktstücke ist 4,22mm.

Funktionstest bestanden.
Danke, ich bastel gerne :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2015
Dieser Trittfrequenzsender funktioniert tadellos mit dem BC 16.12 von Sigma!

Zur Montage:
Die Kontakte des Senders können passgenau in der Halterung des Tachos befestigt werden.

Das Kabel ist tatsächlich relativ kurz geraten, wie auch aus einigen anderen Rezessionen zu lesen. Bei meinem 29" MTB mit 52er Rahmen hat es gerade die optimale Länge. Das aber auch nur, da unter dem Querrohr des Rahmens eine Kabelhalterung befestigt ist, durch die das Kabel geführt werden konnte. Wenn es um den Rahmen gewickelt werden soll, wäre es bei dieser Rahmengröße definitiv zu kurz. Die Befestigung für den Signalgeber erfolgt mit einem Gummi und hält zuverlässig.

Von dem Magnet für das Pedal kann der untere Teil abgenommen werden, falls die Höhe zu groß ist. Damit halbiert sich die Höhe auf ca. 1 cm. Die Befestigung am Pedal erfolgt per Klebestreifen an der Unterseite des Magnets und per Kabelbinder.

Kleiner Tipp: Was ich anfangs vermisst hatte, war eine Montageanleitung. Ich habe sie später noch gefunden. Sie ist auf der Innenseite des Pappteils der Verpackung ;-)

5 Sterne, da für mich alles passt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2015
Ich habe mir den Radcomputer BC 16.12 gekauft und diesen Trittfrequenz Sensor dazu bestellt. Kabellänge ist ausreichend, wurde am Liegerad angebaut. Anbringung am Radcomputer war sehr einfach. Der Magnet (Geber) hat zwei Größen, wobei die Größte für mich noch ca. 5 mm zu klein war. Darum nur 4 Sterne. Der Abstand zwischen Sonsor und Magnet darf nicht größer als 6 mm sein, sonst wird kein Signal weiter gegeben.
Ich würde das Produkt wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)