Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Mai 2013
nach einer langwierigen Suche nach einem neuen Gehäuse mit bereits vorhandenen Lüftern bin ich durch Zufall auf den Dragon Rider von In Win gestoßen, und war zum Zeitpunkt der Bestellung schon begeistert:

+ Big-Tower
+ Netzteil unten
+ 5 Lüfter vorhanden (1x 200 Seite blau beleuchtet - die Beleuchtung kann zum Glück abgedreht werden, 1x 120 hinten, 1x 120 Seite hinter Mainboard, 1x 120 oben, sowie 1x an der Front unten für die Harddisks)
+ 5 effektiv zugängliche 5,25" Front-Blenden (darunter 1x 3,25" mit Blende) - die 7 angeführten sind nicht wirklich möglich, an 2 kommt man einfach nicht ran (wenn beispielsw. der Frontlüfter unten vorhanden bleiben soll...)
+ Top-Panel mit Sound, 2x USB 3.0, 2x eSATA, Verkabelung dafür braucht nur noch am Mainboard angehängt werden

zur Optik: naja, doch etwas in Richtung Kinder ausgelegt ;) Ich brauch das Case wegen dem Platz und der sehr guten Kühlung, blaue Leds an jeder Ecke brauch ich einfach nicht.

zur Lautstärke: natürlich hörbar. bin jedoch kein Silent-Fanatiker, und finde die Lautstärke durchaus akzeptabel. aber es ist eben bemerkbar, dass hier 5 Lüfter laufen

zur Temperatur: einfach nur top! es werden HDDs, das Mainboard von 2 Seiten, sowie der gesamte Innenraum sehr gut gekühlt

Einbau der Komponenten: geht sehr einfach, Klips-Befestigungen für optische Laufwerke und HDDs liegen bei (ebenso ein Rahmen für SSDs bzw. 2,5" Laufwerke).

und hier kommt mein einziges Aber bei dem Case: wenn mehrere HDDs verbaut sind (bei mir 5x 3,25" im Käfig, welcher nicht gedreht werden kann), empfehle ich dringend gewinkelte SATA-Daten bzw. Strom-Kabel, da sonst die Tür nicht wirklich einfach zugeht, und doch ein ständiger Druck auf den Kabeln lastet.

dennoch: volle 5 Sterne für das Case, hatte damals das Glück es zum Preis von 108,- kaufen zu können - danach schnellte der Preis mal um 20,- nach oben.

volle Kaufempfehlung für jemanden, der einen günstigen Big-Tower mit massig Platz, guter Kühlung und einem ansprechenden Aussehen sucht!
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2016
schöne kräftiges weiß und alles ordentlich verarbeitet.
man sollte aber beachten das bei jeder festplatte vorn ein gebogenes elent rausgenommen werden muss, was die optik leider etwas reduziert. aber das ist kein vorwurf sondern nur n kleiner designerhinweis,
jederzeit wieder, haeb selten so n schönen tower gehabt der auch so gut belüfetet werden kann
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2015
In Win Dragon Rider Big-Tower PC-Gehäuse (micro...

leider habe ich nie ein case erhalten

danke nochmal an die tolle firma :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)