Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Mai 2017
Ich finde diese CD eher langweilig. Ed hat so viele schöne Lieder gesungen, die melodisch und vom Text her wirklich an's Herz gehen. Bei dieser CD ist das nicht so gelungen, ist aber Geschmackssache.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2017
Sehr nette Scheibe, die Farbe der Platte an sich ist Geschmackssache da diese in neonorange daherkommt.
Aber alles in allem bin ich sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2017
Ich liebe jede CD von Ed Sheeran. Bin zufällig drauf gestoßen. Kann sie nur empfehlen und würde sie jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Bin positiv überrascht von Ed Sheeran, reinhören lohnt sich auf jeden fall.
Der Download ist unkompliziert und die Musikqualität einwandfrei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2016
Die CD war ein Geschenk, über das die Beschenkte sich sehr gefreut hat. Nachdem ich in Erfahrung bringen konnte, dass sie Ed Sheeran gerne hört, aber noch kein Album besitzt, beschloss ich dies zu ändern.
Nach mehrmaligem Durchhören hat man mir versichert, dass das Album großartig sei. Die Musik ist abwechslungsreich, stilistisch im Pop angesiedelt, aber durchaus mit Variationen. So gibt es typische Balladen, aber auch fetzigere Songs, die zum mitwippen und -singen anregen.

Wer sich ein wenig mit Musik beschäftigt und hin und wieder mal Radio hört, dem wird der Name Ed Sheeran ohnehin vertraut sein. Somit weiß man auch in ungefähr, auf welches musikalische Erlebnis man sich einstellen kann, wenn man das Album kauft. Ein solides Album eines großartigen Sängers.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2012
Ich finde das Album einfach umwerfend! Er hat so eine tolle Stimme und alle Songs sind der Hammer, könnt das Album rauf und runter hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 10. Februar 2012
Ed Sheeran ist spätestens seit der Veröffentlichung der Folk/Soul Nummer "The A Team" der neue Liebling der britischen Musikszene. Der gefühlvoll vorgetragene Song um ein junges Mädchen, das in den Strudel von Drogensucht und Prostitution gerät, wird zur bestverkauften Debütsingle 2011 und ebnet den Weg zu einer Musikerkarriere ohne Plan B. Bereits in jungen Jahren erlernt er das Gitarrenspiel und schreibt seine ersten Songs. Aufgewachsen mit der Musik von Van Morrison und Damien Rice, bewegt er sich dabei im klassischen Singer/Songwriter Bereich, ergänzt seine Vocals jedoch um Elemente aus Sprechgesang und Beatbox.Verteilt über 5 Jahre veröffentlicht er 4 EPs und zeigt sich als ebenso fleißiger wie ehrgeiziger Bühnenmensch. Nicht zuletzt, um die aufgestellte "200 Auftritte in einem Jahr" Marke von James Morrison zu überbieten, absolviert er 2009 ganze 312 Gigs. Für die weiterhin selbst veröffentlichte EP "No. 5 Collaborations Project" stehen ihm namhafte Grime Künstler wie Wiley, JME und Sway zur Seite. Das Ergebnis: Platz 2 in den iTunes Charts und breite Aufmerksamkeit für den jungen Musiker aus Halifax, West Yorkshire.

"+" ist das erfrischende Debütalbum eines unbekümmerten Newcomers, der sich seinen Weg zum Majordeal förmlich erspielt hat. Als Bindeglied zwischen Kollegen wie Jason Mraz, Craig David und Plan B verkörpert er die gewisse Portion Britishness und kombiniert diese mit leichtfüßigen (Akustik) Folk Melodien. Seine Gitarre bildet, neben der glasklaren Stimme, die Brücke zum Hörer. Songs wie das schunkelige "U.N.I.", die Piano Ballade "Wake me up", "This" oder das angenehm schleppende, Trip Hop liebäugelnde "Kiss me" sorgen live für Feuerzeugmomente und funktionieren zuhause als Soundtrack für verträumte Momente. Mit "Drunk", "Grade 8" oder "You need me, I don't need you" zeigt er sich zudem Tanzflächenkompatibel und zunehmend seine stärken als MC. Im letzten Beispiel auch als annehmbarer Beatboxer. Spätestens wenn das gefühlvolle "Give me love" mit seinen Gospelchören am Ende aus dem Album geleitet und einem der Hidden Track sanft ins Ohr flüstert, stellt sich ein gewisses Gefühl der Zufriedenheit ein. Man blickt auf ein abwechslungsreiches Singer/Songwriter Pop Album zurück, das sicherlich nicht außer Konkurrenz, lyrisch noch ausbaufähig, aber musikalisch durchgehend auf hohem Niveau abgeliefert wird.

Anspieltipps: "Drunk", "Grade 8" und "You need me, I don't need you"
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2012
Wough... - Schade das es Wochen dauerte bis das Album, das in Uk schon über eine habe Millionen Menschen bewegt hat und von der BBC prämiert wurde, endlich bei uns lieferbar ist !!!
(danke an Amazon Uk ;-)

Auf jeden Fall ist der "flame-haired 20-year-old-boy" eine musikalische Bereicherung der ähnlich wie Jamie Cullum (u.a.) eine sehr charakteristische, wiedererkennbare angenehme Stimme hat.

Freunde von Jack Johnson oder James Blunt werden sich ebenfalls bei Ihm wohlfühlen, insgesamt mehr "Indie" und schön unkonventionell .

Auch wenn einem der ein, zwei Songs bekannt oder ähnlich vorkommen, bringt Ed seine sehr eigene Stimme extrem kraftvoll & voller Gefühl rüber und macht Neugierig auf mehr und auf Live Konzerte !!!!!....

Volle Punktzahl ! - Vor allem für die + Deluxe Version, die 4 Titel mehr drauf hat - vor allem "Little bird" (ab die Post) und "Sunburn" (echter indie rock)

PS.: einfach mal auf seiner Webseite die richtigen unplugged Videos genießen !
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2017
Ich für meinen Teil finde diese Musik die macht mehr als gut! Einfach toll, einfühlsam und mit einer versteckten Nachricht!:) einfach super und ich kann es nur LAUT weitersagen!:)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2012
Wough... - Schade das es Wochen dauerte bis das Album, das in Uk schon über eine habe Millionen Menschen bewegt hat und von der BBC prämiert wurde, endlich bei uns lieferbar ist !!!
(danke an Amazon Uk ;-)

Auf jeden Fall ist der "flame-haired 20-year-old-boy" eine musikalische Bereicherung der ähnlich wie Jamie Cullum (u.a.) eine sehr charakteristische, wiedererkennbare angenehme Stimme hat.

Freunde von Jack Johnson oder James Blunt werden sich ebenfalls bei Ihm wohlfühlen, insgesamt mehr "Indie" und schön unkonventionell .

Auch wenn einem der ein, zwei Songs bekannt oder ähnlich vorkommen, bringt Ed seine sehr eigene Stimme extrem kraftvoll & voller Gefühl rüber und macht Neugierig auf mehr und auf Live Konzerte !!!!!....

Volle Punktzahl ! -Noch mehr lohnt die + Deluxe Version, die 4 Titel mehr drauf hat - vor allem "Little bird" (ab die Post) und "Sunburn" (echter indie rock)

PS.: einfach mal auf seiner Webseite die richtigen unplugged Videos genießen !
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,39 €
20,19 €
6,59 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken