Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen AdelTawil longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
459
4,4 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:8,41 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Februar 2012
Ich liebe diesen Film! Habe mich riesig auf die BD gefreut, aber was sie mit dem Ton gemacht haben, kann ich nicht nachvollziehen. Zum Film gibt es von mir nichts zu sagen. Das Bild der BD ist top. Wie ich's mir gewünscht habe. 5 Sterne!! Der Ton in der englischen Spur ist okay - nicht mehr und nicht weniger, aber was die deutsche Spur anbelangt - das war wohl nix! Natürlich wissen wir alle, daß wir hier nichts à la "Star wars" zu erwarten haben. Es ist und bleibt ein Dialogfilm, aber ich habe die DVD-Version von 2000 hier zu stehen mit einer DD 5.1-Spur in deutsch die um Längen besser ist, räumlicher und klarer als das, was man auf der BD abliefert. Was immer bei der DVD aus den Rearboxen kommt, (z.B. Blick aus dem Kofferraum - das Zuschlagen des Deckels kommt aus allen Boxen; in der Szene, als sie den Aktenkoffer holen - bellt ein Hund; ein Moped fährt vorbei, ein Metallrohr fällt irgendwo runter; Ankunft bei Jack Rabbit Slim - die Bikes fahren um einen herum; usw.) ist auf der BD nicht zu höhren. Selbst bei den Musikeinlagen, bleibt der Ton zum größten Teil auf den Center konzentriert. Ich habe zum Vergleich noch einmal die DVD eingelegt und der Unterschied ist gewaltig!!! Ich hätte mir wenigstens einen Ton auf DVD-Niveau gewünscht. Ich habe eine 5.1-Anlage zu stehen und schon in der 1. Szene (Honey Bunny&Pumpkin im Diner - kann man auf der DVD die Autos draußen vorbeifahren hören) war klar, hier hat man den Film akustisch kastriert. Schade. Ich frag mich, ob sich das niemand mehr anhört, wenn es fertig abgemischt ist.
Und weil der Ton für mich genauso wichtig ist, gibt's dafür nur einen Stern.
Ich bewerte diese Ausgabe der Scheibe - nicht den Film. Ich hätte diese Version nicht gekauft, wenn ich dies vorher gewußt hätte. Ja, ich habe auch darüber gelesen - Nein, ich hätte nicht erwartet, daß ich es als so unangenehm empfinde.
Also wer damit leben kann ...
2828 Kommentare| 174 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2001
Über den Film braucht man wohl kein Wort mehr zu verlieren - also hier mal ein wenig über diese DVD Ausgabe. Wenn man mal von der katastrophalen Menuführung und den nicht ausblendbaren deutschen Untertiteln in der englischen Sprachversion absieht, so ist dies noch immer die bislang beste DVD-Umsetzung des Films. Als großer Fan des Films kenne ich die amerikanische, kanadische, australische und englische DVD - jede ist ein wenig anders in den Einzelheiten der Austattung, aber was Bild und Ton angeht bleibt die deutsche Ausgabe unerreicht. Man sollte bedenken, daß die Original-Negative beschädigt sind - von daher hat BMG da doch einiges am Mastering geleistet. Außerdem ist der Film, entgegen der Meinung anderer Rezensionen gänzlich ungeschnitten. Nur weil er eine Freigabe ab 16 hat ist er nicht automatisch gekürzt, Leute! Das ist das Original. Die sogenannten geschnittenen Szenen gehören nicht in den Original-Film. Bleibt zu sagen, daß jeder der den Film auf DVD haben möchte zu dieser Ausgabe greifen oder auf eine Neuauflage warten sollte. Was besseres gibt es jedenfalls noch nicht.
88 Kommentare| 122 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2006
DVD 1:
-Interaktive Insiderinfos (Trivia-Track über die gesamte Länge des Films)
-Songauswahl (man springt zum Song in die Filmszene)

DVD 2:
-'Pulp Fiction' - Fakten - Original-Dokumentation (ca. 31 min)
-Einführung von Quentin Tarantino zu den zusätzlichen Szenen (ca. 2:20 min)
-Zusätzliche Szenen (5 Stück, ca. 22 Min, dazwischen Erläuterungen von QT)
-Hinter den Kulissen (2 B-Roll's 4:45 min & 6:03 min)
-Das Produktionsdesign von 'Pulp Fiction' (6:22 min)
-Siskel & Ebert 'At the Movies' - die Tarantino-Generation (16:03 min)
-Interviews bei den Independent Spirit Awards (11:29 min)
-Cannes-Filmfestival: Dankesrede für die Goldene Palme (5:20 min)
-Interview mit Quentin Tarantino in der Charlie-Rose-Show (55:30 min)
-Kinotrailer (US,UK,FRK,D,JPN; 6:14 min)
-TV Spots (13 Stück; 5:17 min)
-Bildergalerie: Requisiten, Erinnerungsstücke, Pulp Fiction-Kinoplakate, Oscar-Kampagne
-Filmkritiken (8 Stück, Texttafeln; engl.) und Artikel (11 Stück, Texttafeln, engl.)

Das lohnt sich wirklich! Leider sind die Texttafeln in Englisch, ansonsten sind alle Dokumentationen und Features deutsch untertitelt. Viele Menus sind kultig mit Filmszenen unterlegt oder leiten diese ein. Leider ist alles mit dem wohl bekanntesten Stück des Soundtracks 'Misirlou' unterlegt, was schnell nerven kann.

Ein Wahnsinns-Film und die wohl umfangreichste Sammlung an Bonusmaterial, die es hierzu nur geben kann.
0Kommentar| 97 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2006
Ein absoluter klassiker der Film,eben vom Meister selbst gemacht!!

Coole schauspieler,geile sprüche und gespräche,super soundtrack da paßt einfach alles!

Dadurch zeichnet sich nunmal ein klassiker aus wenn andere filme an einem gemessen werden!!

Denn sobald ein film in dieser richtung am markt ist wird er natürlich mit dem meisterwerk verglichen und mit sätzen wie"

im stile von pulp fiction" oder "kann pulp fiction das wasser reichen" umworben!

wenn es ein genre des Films gibt dann heißt es "pulp fiction" oder TARANTINO!!!!

Allein daran sieht man das es kein überschätzter film sondern ein meilenstein der filmgeschichte ist und dieses genre prägt!!!

Denn es gibt eben nur einen Rambo oder terminator oder rocky und jeder weiß in welche richtung der film geht wenn er mit denen verglichen wird!und genau so ist es bei

"PULP FICTION"!!!

Danke Quentin !!!!!!
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2006
Habe lange darauf gewartet, und nun ist sie endlich erschienen. Diese

DVD-Fassung wird dem Film meiner Meinung nach endlich gerecht. Bis jetzt

war ich im Besitz der Tarantino Collection Fassung Erscheinungsjahr 2000,

wobei diese bildmäßig eher durchschnittlich ist. Dies hat sich jedoch mit

der neuen Collectors Edition deutlich verbessert. Eine hohe Bildschärfe,

ausgewogener Kontrast, feine Detailzeichnung und ein hoher Schwarzwert

präsentieren ein insgesamt stimmiges und tolles Bild. Der Ton kommt dem

Bild nicht ganz gleich, ist jedoch insgesamt sehr solide.

Die Sprachverständlichkeit ist hoch und ohne Makel, und die Musik wird

überwiegend über die Surroundkanäle ausgegeben. Wobei besonders diese

eine der Stärken des Films ist, und für ein schönes Ambiente sorgt.

Na und über den Film selbst muss man nicht mehr viel sagen, einfach nur

absoluter Kult und Tarantinos Glanzstück. Hätte auch 6 Sterne gegeben.
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2002
Der Film:
Für alle die den Film noch nicht gesehen haben: Schaut ihn Euch an! Dieser Film ist zwar nicht Quentin Tarantinos Debut, aber der Film war sein Durchbruch.
Falls jemand noch nie einen Tarantino Film gesehen hat, dann sollte er diesen Film als Einstieg nehmen. Alle Elemente die seine Filme ausmachen sind in Pulp Fiction vereint: Witzige Dialoge um die Banalitäten des Alltages, Drogen und Gewalt die vollkommen undistanziert in den Film eingarbeitet sind und Schauplätze die ein Lebensgefühl vermitteln.
Der Zuschauer wird zwar durch mehrere Sprünge zwischen Zeit und Handlungsstrang anfänglich verwirrt, jedoch ergibt alles zusammen eine wohlüberlegte Geschichte. Dies ist ein Film wie es ihn noch nie gab und so schnell auch nicht wiedergeben wird...
***** (5 Sterne für den Film)
Die DVD:
Leider ist die DVD nicht so gut gelungen wie der Film. Die Extras sind nett, aber schöner wäre es gewesen, wenn die entfallenden Szenen auch als Bildmaterial dabei wären.
Aber das absolut ekelige sind die nicht ausblendbaren Untertitel in der englischen Sprachfassung, diese sind eine reine Schikane für den Filmliebhaber (Tipp: Für einige DVD-Player gibt es für die Untertitel Workarounds).
Ansonsten macht die DVD einen soliden abgerundeten Eindruck.
*** (3 Sterne für die DVD)
0Kommentar| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2006
Wir haben uns diesen Film ohne irgendwelche Erwartungen angesehen, wir kannten damals auch Tarantino nicht,am anfang waren wir etwas irritiert doch am Ende waren wir baff!!! wir saßen erst mal ein paar Minuten nichts sagend vor der Glotze. Am nächsten Tag haben wir uns den Film nochmal reingezogen.

Es ist ein Film den man sich immer und immer wieder ansehen kann. Ich habe ihn bestimmt 20-30 mal gesehen und es ist immer wieder ein Genuss.

Die Art und Weise wie der Film aufgebaut ist, diese geilen, kleinen, witzigen Dialoge und Diskussionen über nebensächliche Themen, bizarre Situationen....einfach köstlich.

Dieser Film ist ein Meilenstein der Filmgeschichte und ein absolutes muss für jeden Film Fan.
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2002
Zunächst im Einstellungsmenü der DVD "Englisch mit festen Untertiteln" auswählen.
Auf Start drücken und die Wiedergabe gleich wieder stoppen.
Wichtig: Nochmals die Stop-Taste drücken
In das Setup-Menü des Players wechseln
Die Untertitel-Sprache auf Englisch umstellen
Auf "Fortsetzen" im Player-Setup-Menü drücken -> Jetzt sollte der Film von Start beginnen und die Audio-Sprache auf Deutsch umgestellt worden sein.
Nochmals auf "Stop" drücken
Nochmals in das Setup-Menü des Players und dort die Audio-Sprache auf "Englisch" ändern.
Auf "Fortsetzen" im Player-Setup-Menü drücken -> Jetzt sollte es geschafft sein. "Pulp FictioN" im Original und OHNE lästige Untertitel.
0Kommentar| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2002
Der Film ist einfach genial von Anfang bis Ende - dafür auf jeden Fall 5 Sterne.
Aber welcher Teufel hat die Produzenten der DVD geritten, in der englischen Sprachfassung diese unsäglichen deutschen Untertitel nicht ausblendbar zu machen? Das ist eine Zumutung! Dafür 3 Sterne Abwertung, denn damit wird diese DVD für alle völlig unbrauchbar, die sich Filme in der englischen Originalversion ansehen wollen!
Hat denn da niemand gemerkt, daß man unmöglich gleichzeitig die englischen Originalstimmen hören und verstehen kann und die (naturgemäß sehr knapp übersetzten) deutschen Übersetzungen als Untertitel lesen? Da geht es wohl um ein paar Dollar Lizenzgebühren gen Hollywood mehr oder weniger. Hier wurde eindeutig an der falschen Stelle gespart.
0Kommentar| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2007
Da der Film in den letzten 13 Jahren schon Kultstatus bekommen hat, brauche ich meines erdenkens den Film nicht großartig erläutern. Der Film gewann 1994 beim Cannes Film Festival die "Goldene Palme" und Quentin Tarantino schließlich den Oscar® für das beste "Originale Drehbuch", was bei einem "Low-Budget-Movie" natürlich für den Film spricht.

Kommen wir also lieber zur DVD:

Das Zusatzmaterial gibt wirklich vieles her.
Zusätzlich zum einzelnen Film hat man die Möglichkeit, diesen mit einer Zusatzfunktion namens "Interaktive Insiderinfos" abzuspielen.
Der Film wird also mit einer Art interaktiven Untertitel abgespielt, dem man unendlich viele Informationen entnehmen kann. Es verlangt zwar ziemlich hohe Konzentration, die ganze Zeit den Untertitel zu lesen, aber das ist es alle male wert. Man erfährt vieles über die Entstehung des Scriptes und der einzelnen Szenen, über die Schauspieler und vieles mehr.
Sehr empfehlenswert.

Auf der 2. DVD sind folgende Futures geboten:

# Pulp Fiction Fakten - Original Dokumentation
# Zusätzliche Szenen (z.B. Kameraszene zwischen Vincent und Mia, Szene bei Monster Joes Schrottplatz..)
# Hinter den Kulissen
# Das Produktionsdesigne von Pulp Fiction
# Interview mit Quentin Tarantino in der Charlie-Rose-Show
# Siskel und Ebert "at the Movies" - die Tarantino-Generation
# Interview bei den Independent spirit Awards
# Cannes-Film Festival - Dankesrede für die "Goldene Palme"
# Kinotrailer und TV Spots
# Bildergallerie: Requisiten, Erinnerungsstücke, Pulp Fiction Kinoplakate, Oscar®-Kampagne

Mein Tipp: KAUFEN!
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken