Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
110
4,4 von 5 Sternen
Over the Top (Action Cult, Uncut)
Format: DVD|Ändern
Preis:5,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 5. Juni 2017
Habe schon öfter was Bestellt und bin bis jetzt sehr zu Frieden! Gute Leistung!
4 Sterne! Weiter so mfg c
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Over the Top hatte es wirklich noch nie leicht gehabt. Von den Kritikern wurde der Film zerrissen und an der Kinokasse war der Film ein Flop. Dennoch konnte sich der Film durchsetzen und wurde später zum Kultfilm.
Es ist nicht ungewöhnlich das Filme erst im Kino floppten und später erfolgreich wurden(wie z.B Spiel mir das Lied vom Tod, Blade Runner oder Bloodsport)
Für mich ist Over the Top einer meiner Lieblingsfilme mit Stallone. Der ist einfach Klasse und es macht richtig Spass sich den Film anzusehen. Leider ist Slys Gegenspieler Rick Zumwalt (Bull Hurley)viel zu zeitig mit gerade 52 Jahren verstorben.
Kritik hin oder her Over the Top ist ein sehr guter Film der 80er Jahre mit super Filmmusik und toller Atmosphäre.

Zur Blu ray:

Die Bildquallität ist wirklich sehr gut gelungen. Das hätte ich nicht gedacht. Wenn man bedenkt das der Film auch schon 26 Jahre aufm Buckel hat gibt eigentlich nichts zu bemängeln. Logischer Weise Kommt die Quallität nicht an Filmproduktionen heutiger Filme ran dennoch kann man von einem wirklich gutem Bild reden.
Schöner Schärfewert(besonders Nahaufnahmen), natürliche Farben und ein guter Kontrast sind einige positive Eigenschaften. Gelegentlich ist das Bild etwas körnig aber das passt zum Look des Films ganz gut.
Ein Update zur alten DVD lohnt sich auf jeden Fall. Das gibt es wirklich eine Steigerung.
Besser sah Over the Top noch nie aus!

Die Deutsche Tonspur liegt in 2.0 vor. Aber auch hier wurde ich positiv überrascht! Denn diese 2.0 Tonspur klingt um einiges besser als die Mono Tonpspur der DVD! Ich habe mit meinem AVR die Tonspur auf alle Kanäle verteilt und hatte somit einen räumlichen Sound geschaffen. Logischer Weise kann man das nicht mit einem richtigen 5.1 Sound vergleichen. Die Stimmwiedergabe klingt sehr sauber und ist immer bestens verständlich. Auch die super Filmmusik kommt sehr sauber und klar rüber. Leider kommt das ganze etwas Bassarm rüber was aber auch der einzigste kleine Kritikpunkt ist. Aber das ist jetzt wirklich nicht schlimm denn schließlich hat man am original Ton nichts verändert. Und das finde ich gut so. Denn lieber die original 2.0 Tonpsur als eine neu synchronisierte 5.1 Tonspur(wie beim weissen Hai oder Indiana Jones es der Fall war)
Auch hier lohnt sich ein Update zur DVD! Denn besser hat sich Over the Top noch nie angehört.

Wo ich wirklich enttäuscht wurde sind die Extras! Nur ein Kinotrailer! Das wars! Das ist definitiv zu wenig.
Hier hätte ich wirklich mehr erwartet und mich auf ein einige interessante Einblicke gefreut.
Das ist wirklich eine schwache Leistung.
Allerdings bekommt die Blu ray ein tolles Wendecover spendiert welches auf der zweiten Seite das orginal 80er Jahre Kinoplakat Cover zeigt. Natürlich ohne das hässliche FSK Logo! Tolle Sache. Das sollte wirklich sich durchsetzen.

Abgesehen von den Extras kann die Blu ray von Over the Top wirklich überzeugen und gibt den Film in einer Quallität wieder wie man Ihn noch nie gesehen oder gehört hat!
Für Fans und welche Die es noch werden wollen ist diese Blu ray ein absoluter Kauftipp!
11 Kommentar| 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2017
Hallo zusammen!

Hier haben wir mit "Over the Top" einen Stallone-Film aus den 80ern. Übertriebene Action, seichte, melancholisch angehauchte Story. Aber:
Die Story im Film ist zum Kotzen und ich habe selten ein Kind gesehen, das in Filmen so penetrant genervt hat wie der Sohn von Lincoln Hawk. Das liegt allerdings nicht an einer grandiosen Schauspielleistung des Kinds, sondern einfach nur daran, dass das Kind ohne Ende nervt. Es ist zickig, arrogant und grinst wie die Frühlingsfee bei der Holzkohlenernte. Daher verdient der Film eigentlich 0 Sterne.

Die Story ist schnell zusammengefasst:
- Abgehalfterter Trucker hat Sohn
- Sohn wohnt bei reichem Opa, bis die Mutter des Kindes stirbt und sie will, dass sich der abgehalfterte Trucker um das Kind kümmert
- Trucker hat keine Kohle und verkauft sein ganzes Hab und Gut, um bei den Weltmeisterschaften im Armdrücken mitzumachen

ABER:
Wenn man die ersten 60 Minuten des Films weglässt und die letzten 30 Minuten isoliert betrachtet , dann haben wir einen der geilsten Filme aller Zeiten :-)! Die letzten 30 Minuten für sich betrachtet verdienen mindestens 10 Sterne :-)! Es ist einfach nur ein Arm-Wrestling-Turnier - wohlgemerkt die WELTMEISTERSCHAFTEN :-)! Und da wird nur rumgebrüllt, Knochen knacken und es spielen tatsächlich auch echte Arm-Wrestler mit. Das Turnier ist dermaßen absurd (auf die logischen Defizite gehe ich später noch ein), dass man auch dem Schmunzeln nicht mehr rauskommt.
Gehen wir nun näher auf das Turnier ein. Es handelt sich wohlgemerkt um die WELTMEISTERSCHAFTEN im Armdrücken.
Dort turnen aber ziemlich viele "Amateure" herum. Stallone ist Truckerfahrer und sein Endgegner - Bull Hurley (legendär :-) ) ist offenbar auch hauptberuflich Trucker. Seltsam, dass auf einer Weltmeisterschaft im Armdrücken komischerweise viele hauptberufliche amerikanische Truckerfahrer herumlungern ;-). Komischerweise kann man bei dem Turnier auch einen Truck gewinnen. Ansonsten turnen noch jede Menge andere Irre auf dem Turnier herum, die sich durch markante und sinnlose Sprüche vor dem Turnier ins rechte Licht rücken wollen. Daher werde ich hier einfach mal einige der besten Kämpfer mitsamt Sprüchen auflisten.

- John Grizzly: Der Typ ist verschwitzt, zottelig und rennt im Armee-Outfit herum mit dem, Kürzel "F.U.B.A.R."-auf seinem Hemdchen. Was das bedeutet, kann jeder gerne mal googlen - aber es passt perfekt zu dem Typen :-). Charakteristisch für ihn ist auch eine Kanne Motoröl, die er sich mit den den Worten "I'm going through you like gas through a funnel!" in den Hals kippt vor dem Kampf. Noch legendärer bei dieser Aktion ist der Blick des Schiedsrichters, der sich kurz denkt "Hmmm...ist das jetzt schon Doping?". Der gleiche Typ kaut auch übrigens eine brennende Zigarre und würgt sie runter, um seinen Gegner einzuschüchtern. Und das hat auch geklappt :-).

- "Mad Dog": Der Typ ist ebenfalls zottelig und randvoll mit allen, was die Hausapotheke hergibt. Er kann sich offenbar kein richtiges Shirt leisten, denn das weiße Läppchen, dass er sich umgebunden hat ist, so klein, dass er es wohl einem Kind geklaut hat. Später erfahren wir, warum er "Mad Dog" heißt. Vor seinen Kämpfen johlt und brüllt er herum...und er heult den Mond an :-)! Im Kampf gegen Stallone könnte man - wenn man nur die Tonspur hört - denken, dass da jemand auf brutalste Art abgeschlachtet wird :-). So brüllt unser "Mad Dog" herum.

- Harry Bosco: Der Typ ist noch schmächtiger als Stallone (Ja..schmächtig. Denn selbst Harry Bosco und Stallone zusammen dürften wohl kaum soviel Muskelmasse zusammenbekommen wie Mad Dog oder Bull Hurley alleine :-). Im Turnier stellt sich Harry Bosco vor mit den Worten "My whole body is an engine. This is a fireplug...and I'm gonna light him up." Dabei streckt er seine Faust gen Himmel. Demnach gehe ich davon aus, dass auch er aus der unabhängigen Trucker-Liga kommt.

- Der kanadische Champion: Hier soll wohl etwas Abwechslung in de Film gebracht werden, da sonst offenbar nur Amerikaner - vornehmlich aus der Amateur-Trucker-Liga - an den Weltmeisterschaften beteiligt sind. Dieser Typ hier sieht eigentlich genauso aus wie "Mad Dog", nur, dass er etwas ruhiger ist. Zumindest denkt man das. Später rastet der Typ aber auch aus und brüllt im Chor mit den anderen Irren herum.

- Bull Hurley: Den dürfte eh jeder kennen. Gefühlte 3 Meter groß, gefühlte 500 kg schwer. "I drive truck, break arms, and arm wrestle". Das sagt schon alles. Nicht die hellste Zündkerze im Motor, aber rohe Gewalt durchaus vorhanden.

Das wären mal die wichtigsten lustigen Kämpfer. Und die treten dann zusammen mit anderen gefühlten 1000 No-Name-Kämpfern gegeneinander an in einem hirnrissigen Turnier mit noch hirnrissigeren Regeln. Ich verstehe bis heute noch nicht, warum Stallone gegen John Grizzly 1 x verloren und 1 x gewonnen hat und dann trotzdem im Turnier weitergekommen ist. Das ganze ist so absurd und comic-mäßig, dass es wieder lustig ist.
Wenn man das ganze Turnier und die Story nicht ernst nimmt, wird man bestens unterhalten - zumindest in den letzten 30 Minuten. Diesen Film schaue ich mir heute immer noch gerne mit Kumpels an einem DVD-Abend an.

Daher ist "Over the Top" ein Klassiker!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
also zum Film selber braucht man nicht mehr viel zu schreiben, das wurde schon oft genug. Entweder man findet Ihn gut oder hasst ihn, was dazwischen gibt es fast gar nicht ;-)

Hier schreibe ich nun zur Qualität der BluRay, und die ist wirklich gut.
Wenn der Streifen mal auf Kabel1(HD!!!) oder so kommt, bekommt man beim hinsehen richtig schmerzen - und auch um die DVD haben wir nach den ganzen schlechten Kritiken zum Bild einen Bogen gemacht. VHS Qualität braucht man auf heutigen Fernseher bestimmt nicht.
Nun ist die BluRay da, und man hat es tatsächlich geschafft, diesen nun 30Jahre alten Film nochmal in echt guter Qualität raus zubringen. FullHD1080p prangt auf der Hülle, und tatsächlich - Das Bild ist 1A! So hat man Over the Top die letzten Jahrzehnte nicht gesehen. Insbesondere bei den Landschaftsaufnahmen in der Wüste, wird einem klar, wie gut das Bildergebnis geworden ist. Hut ab für diese gute Leistung. Der Ton ist auch super und klar, zwar "nur" 2-Kanal aber trotzdem sauber. Da der Film auch von dem erstklassigen 80er-Jahre Soundtrack lebt, gibt es bei der guten Soundqualität nur noch mehr Grund zur Freude.

1 Stern Abzug gibt es für die mickrigen Extras, es gibt leider nur den Kinotrailer zu sehen. Sehr schade zum BluRay Release...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2017
Bei den Film kam keine Langweile auf. Sicherlich Stallones unterbewertester Film überhaupt. Der Armdrückwettbewerb ist spannend inszeniert. Die ganze Story des Films sehr gut verfolgbar. Der Junge, ok, vielleicht leicht nervig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2012
Über den Film brauche ich nicht viel zu sagen. Bei den Amazon-Rezensionen der diversen anderen Auflagen erfährt man bei Bedarf mehr über den Film selbst.

Zur DVD:
Die DVD kommt mit einer normalen Hülle ohne Booklet o.ä. daher, dafür aber mit Wendecover. Das Menü ist simpel gehalten und enthält nichts außer dem Film und Ton-/Untertitel-Einstellungen. Keine Extras, kein Trailer.
Der Ton ist wie erwartet so, wie man ihn aus Filmen dieser Zeit gewohnt ist. Das Bild ist allerdings alles andere als gut. Es ist krisselig, teilweise etwas unscharf. Außerdem kommt die Auflösung bei Bewegung nicht hinterher und es entstehen an den Bewegungskanten horizontale Schlieren/Streifen und ist so absolut nicht akzeptabel.
Zudem wird die DVD mit "uncut" beworben, was aber schon immer der Fall war.

Ich kann jedem diesen Film empfehlen, jedoch auch jedem von dieser versauten Neuauflage nur abraten!! Das ist nicht das erste Mal, dass MGM diesen Film mit einem Bild auf VHS-Niveau veröffentlicht.
44 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2016
Ein Klassiker der Filmgeschichte, so dachte ich noch und wollte meine Kindheitserinnerungen auffrischen, so wie es damals war - Samstagabend mit meinem Vater den heiß ersehnten Film zu sehen.
Gesagt getan. Leider ist alles anders wenn man erwachsen ist und ich muss leider sagen, der Film mag damals wohl toll gewesen sein, aber leider ist die Geschichte flach und weit hergeholt.
Wie kommt eine reiche Frau an so einen Mann? Klar er sieht gut aus, aber wenn ich richtig aufgepasst habe wird im ganzen Film nichts deutlich wie sie sich kennen gelernt haben und warum er die Liebe seines Lebens und seinen Sohn verlassen hat. Mutmaßliche Spekulationen ausgenommen... Dann so sehr man ein Kind auch liebt, kann man sich sicher nicht wünschen das Kind auf der Straße großzuziehen. Daher verstehe ich den Großvater am Ende nicht, der den ganzen Film versucht hat den Jungen von seinem Vater fern zuhalten, ihn aber durch ein kleines Wunder doch mit seinem Vater gehen lässt.
Ansonsten ist die schauspielerische Leistung und Kameraführung gut.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 16. September 2017
Ist eigentlich ein Männer Film mit motivierenden Szenen. Ich denke, der eine oder der andere hat das Trainieren angefangen, nachdem er Stallone's Filme gesehen hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2007
Neben Rocky und Rambo ist dies Stallones größte Charakterstudie.

Sly ist Truckfahrer und verbringt seine Zeit mit Armdrücken….das sind zwei Dinge, die viele Leute abschreckt, sich diesen Film anzusehen…und die tun mir leid.

Over the top ist einer der besten und schönsten Filme von Sly!!!

Die Dialoge, die Art wie Sly spielt, das Zusammenspiel von Vater und Sohn und der geniale Soundtrack!!!!!!!!!!!!!!!!!! machen diesen Film zu einem einzigen Vergnügen!!!

Diesen Film sollte man sich nicht entgehen lassen, da er nichts anderes ist, als eine wunderschöne Vater-Sohn-Geschichte …von zwei Männern, die anfangs nicht miteinander können…doch nach und nach beweist Sly seinem Sohn, dass er es wert ist von ihm geliebt zu werden….

Es ist doch voll süß, wie Sly seinem Sohn nachts in der Fahrerkabine anbietet seinen Kopf ruhig gegen seine Schulter zu legen, damit er bequemer schläft. Doch der arrogante kleine Junge lehnt das ab. Am nächsten Morgen sieht man, wie Sly mit seinem Kopf an der Schulter des Sohnes schläft :0)

Ein großartiger Stallone in einem großartigen und schönen Film….wieder einmal beweist uns Sly, warum er in den 80ern und 90ern einer der größten Schauspieler war und warum seine Filme die großen Massen ins Kino gezogen haben – denn schließlich war es Stallone, der das Blockbuster-Kino definierte!!!!!!

Unbedingt ansehen und genießen!!!!

Wenn Du etwas haben willst, dann musst Du darum kämpfen! Erwarte nicht, dass Dir die Welt auf halbem Wege entgegenkommt. Das hat sie gar nicht nötig und das wird sie nicht tun.

Wenn Dir etwas wichtig ist, dann nimm es Dir. Du bist ein kleiner verzogener Junge, aber Du hast auch Herz und Verstand. Mach was aus Dir und höre nicht auf andere, die Dich angeblich besser kennen wollen…

Echt geniale Texte…von einem Briefe schreibenden Truckfahrer ;0)
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2012
Es ist eine bodenlose Frechheit, was MGM einem hier andreht! Die Bildqualität ist - man muss es wirklich so deutlich formulieren - unter aller Sau! Jede Handyaufnahme hat eine bessere Qualität! Ich bin äußerst verärgert und habe mir bei eBay gleich die Kinowelt Ausgabe ersteigert. Die hat zwar nur Mono-Ton, aber dafür bekommt man keinen Augenkrebs bei anschauen, ist nämlich eine DVD 9 mit zwei Layern.
*faule-Tomaten-werf-auf-MGM*
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Demolition Man
4,97 €
The Specialist
16,90 €
Tango & Cash
18,00 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken