find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
7
4,6 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. November 2014
Mit dieser CD ist Philippe Marseille, oder wie er sich jetzt nennt, Phil Mezcal ein großer Wurf gelungen. Mit "Road to Texas" erhält man eine durchweg gut gelungene CD die Spaß macht. Wer ZZ Top mag, wird voll auf seine Kosten kommen. Ideal ist die Musik zum Beispiel für Biker Treffen oder als Hintergrund Musik für einen Motorradfilm. "Road To Texas" von Mezcaleros ist ein mit sehr viel Herzblut und Liebe zum Detail eingespielter Longplayer geworden. Es macht Spaß die Musik zu hören und was die Jungs aus Frankreich machen wird den Texanern zweifelslos gefallen. Zu der CD gibt es ein ansprechendes Booklet mit den Texten .Für mich ist die CD ein absoluter Geheimtipp und ich kann jedem empfehlen da mal reinzuhören. Kaufempfehlung !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2014
Ich gebe meinen Vorgänger der Rezession recht ... Ist einfach eine starke cd ... Man muss aber auch sagen dass der Gesang von Phil sehr gewöhnungsbedürftig ist ... Wem es gefällt der liebt diese cd ... Er hat schon eine Rauhe stimme aber für mich passt sie optimal .... Aber hervorzuheben ist natürlich seine Gitarrenarbeit und das ist schon sehr stark ....... Ich steh auf Rob tognoni und seh hier sehr starke bluesvergleiche an der Gitarre ... ... Zum Schluss ich finde diese cd echt Sau-stark .. Is mal was ganz anderes .......
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2012
Jau...das ist echter Tex-Mex-Bluesrock der allerfeinsten Sorte. Handgemacht, schnörkellos und geht ab wie die Hölle...und das von einem Franzosen. Phil Mezcal lebt zwar mittlerweie in Austin, Texas, ist aber ein echter Franzose. Also - denn Hut zweimal gelüftet vor Monsieur Mezcal und seinen Mezcaleros - einfach toll.
Macht jede Menge Spaß.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
eine super rockige bluesscheibe, mehr davon. allesamt gute musiker die es drauf haben. füe den bluesrock fan genau das rivchtige.KLASSE!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2011
Das wirklich Beste seit ZZ Top. Richtiger geiler TEXAS-BLUES-ROCK der allerfeinsten Sorte. Lässt ZZ Top vergessen (kommt ja eh nichtŽs mehr). Ist sehr sehr zu empfehlen für die Freunde von ZZ Top in früheren Zeiten.
Rockigen Gruß
Gerhard
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2012
Wie gesagt der Hammer und warte schon seit langem dass endlich ein Verkäufer diese cd anbietet und freu mich dieses Juwel jetzt in meiner Sammlung zu haben da ich schon seit geräumter Zeit von meinen Musikfreund aufmerksam gemacht wurde und ich muss sagen dieser hat mich wie jedesmal nicht enttäuscht diese cd ist einfach der Hammer echt geil Rock , Bluesrock und Country Rock in einem echt geil und ich kann dieses mit glaub ich niemanden vergleichen dass ist eine eigene Sache wenn überhaupt dann mit Steve Earle vielleicht (copperhead Road) und trotzdem wieder etwas härter wie Rob tognoni (?) und dann dennoch wieder härter vielleicht wie zz-Top und dann doch musikalisch wieder so einzigartig .. Und auch seine stimme passt echt auch wie es sein sollte also echt mein Favorit indem letzten Monaten sehr empfehlenswert.... Ein Juwel der extraklasse und wenn der seinen weg nicht geht wer dann lg vom Rock und Blues Fan Andreas gugge Lindner ... Ps diese cd hätte sogar zwei extrapunkte für'n verkäufer bekommen innerhalb 2 Tage geliefert, neu plus eine kleine Zugabe (Andenken ) extra Klasse ( caktus- Rock Versand hieß der) nochmals extra Punkte für diesen verkäufer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Auch wenn ich jetzt böse blicke fange... es muß sein....

Es sind, glaub ich zu mindestens, Franzosen die hier Staatenrock practizieren. Sonny Landreth an der Gitarre und Tail Dregger am Mikrofon darf man nicht erwarten aber dennoch kann man sagen , daß es eine gelungene Scheibe ist.Gitarren klingen mir persönlich zu steril aber verdammt rockig.Wenn die gesanglosen Parts den Weg aus den Boxen finden,schleicht sich fast ein Texasfeeling ein,welches aber durch den einsetzenden Gesang schnell wieder den Raum verlässt.Denn dem Vocalisten fehlt leider der Slang und die Rauchigkeit seiner US Kollegen und stellenweise kommen die Texte wie abgelesen rüber .Einen wirklichen Höhepunkt gibt es nicht, die Titel klingen alle relativ gleich und es fehlen die Ausreißer in die Prärie wo Klapperschlangen lauern und das Wasser knapp wird. "Little Jimmy" bricht dann zu guter letzt noch ein wenig aus und bringt Abendstimmung,die wieder um nur von kurzer Dauer ist. (3:30)
Fazit : Der zu erwartende Sonnenbrand, den das Cover uns verspricht, bleibt leider aus.Für Blues Neueinsteiger und alle die es geradlinig mögen, kann ich diese Scheibe bestens empfehlen.Den Kennern, die zB. eine kompl. Sammlung von" Gov't Mule" oder "Widespread Panic" ihr eigen nennen und diese auch mit vorliebe hören,kann ich nur sagen,daß "Mezcaleros" zwar ein sehr verführerisches Cover besitzt aber in den -Roten Salon- schaffen sie es bei mir leider nicht.Von mir trotz allem 3 Sterne weils ne geile CD für's Auto ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken