Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
132
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. April 2012
Das Buch ist keinesfalls schlecht. Wahrscheinlich kommt es bei Büchern dieser Art einfach darauf an wie viele des selben Themas man bereits gelesen hat. Das erste begeistert einen, weil alles noch neu ist und je mehr man davon liest, umso mehr hat man den Eindruck: "also was neues erzählt der ja jetzt nicht".
So war es für mich bei diesem Buch. Ist das aber das erste Buch, was man sich zum Thema zulegt, kann es einen sicher begeistern.
11 Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2012
Das Buch ist voll mit Wissen über das, was wir zwar jeden Tag tun, jedoch oft ohne es zu wissen und wie gut man sein Gegenüber verstehen könnte, wenn wir wüssten....

"PsychoLogisch" erklärt auf eine sehr leichte, lustige und doch so kluge Weise, warum wir sind, wie wir sind, was wir ändern können und wie viel doch eigentlich von unbewussten Gesetzmäßigkeiten gelenkt wird und wie viel wir lenken oder umlenken könnten, wenn wir uns durch dieses Buch auf die Sprünge helfen lassen.

Ich habe absichtlich auf eine Art Inhaltsangabe des Buches verzichtet, weil es zum Einen auf dem Buchrücken schon zum Ausdruck kommt und zum Anderen bereits ausreichend rezensiert wurde.

Die Psychologie wird für den Alltagsgebrauch in einfache Worte gefasst - lesenswert für jeden, der an seiner eigenen und an anderen Personen interessiert ist und zwar ohne sich "wissenschaftlich trocken oder medizinisch" damit auseinander setzen zu wollen.

Unbedingte Kaufempfehlung.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2012
Ich habe das Buch jetzt ein mal gelesen aber ich werde es noch einmal lesen und wenn es sein muß auch ein drittes mal bis ich alles verstanden und verinnerlicht habe. Einige Begriffe wie z.B. selbsterfüllende Prophezeiung und Sterotyp sind auf Wikipedia besser erklärt, mir fehlt die allgemeine Beschreibung, denn aus den anschaulichen Beispielen kann ich diese nur schwer herleiten, z.B. das in der Psychologie verwendete Wort Muster steht stellvertretent für Eigenschaften und/oder Verhaltensweisen einer Person, Dank Wikipedia habe ich mich so durchgehangelt, vielleicht erwarte ich auch zu viel, denn der Preis des Buches ist gering, aber das Buch gefällt mir.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 2. April 2012
Kennen Sie den Korrumpierungseffekt? Man tut etwas Gutes - unentgeltlich, versteht sich, weil gute Dinge ja nie bezahlt werden, zumindest wird uns das von Kindheit an eingetrichtert - doch sobald man für diese gute Sache eine Belohnung - egal ob finanzieller Art oder in Sachwerten - erhält, verliert man den Spaß daran. In der Folge konzentriert man sich mehr darauf, die Belohnung zu erhalten, als Spaß an der Tätigkeit zu haben. Fällt dann die Belohnung irgendwann weg, stellen wir auch die Tätigkeit ein. Extrinsische (äussere) oder intrinsische (innere) Motivation. Daran muss ich immer wieder denken, wenn ich mir hier auf dieser Seite die Profile von manchen sogenannten Produkttestern ansehe. Auf einmal werden nur noch die kostenlos erhaltenen Produkte rezensiert und kaum noch selbst gekaufte. Hat da jemand seine innere Motivation verloren? Möglicherweise ahnen diejenigen, welche generös kostenlose Rezensionsexemplare oder andere Vorteile verteilen, gar nicht, welche langfristige Wirkung ihr Handeln auf die Empfänger haben kann. Um es mit den Worten der Autoren zu sagen: "Seien Sie vorsichtig, wenn es um äußere Belohnungen geht, sowohl ums Bekommen als auch ums Austeilen. Sie könnten damit sich oder andere Menschen um die vielleicht größte Belohnung bringen, die es gibt: das Glück etwas aus eigenem Antrieb zu tun." (230)

In diesem Buch hier gibt wirklich viel Interessantes zu entdecken. Manches hat man ja immer schon geahnt. Manches hat man womöglich auch gewusst. Dennoch macht es Spaß die Erläuterungen von Dr. Volker Kitz und Dr. Manuel Tusch durchzulesen. Die einzelnen Effekte werden jeweils auf circa 4 bis 6 Seiten erklärt. Aufgelockert durch passende Bilder. Und am Schluss eines jeden Beitrages erhält man zusätzliche Lesetipps, wenn man noch mehr über den einzelnen Effekt wissen will.

Einzig eine Sache fand ich verbesserungsfähig: die einzelnen Effekte werden (zumindest scheint es mir so) ohne logische Reihenfolge hintereinander aufgeführt. Und so kann es sein, dass sich zwei durchaus ähnliche Dinge an ganz unterschiedlicher Stelle im Buch befinden.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2012
Diese Rezension bezieht sich auf die Kindle Version des Buches. Ohne es vor dem Kauf zu bemerken, war mir das Autorenduo schon vom Frustjobkillerbuch bekannt, das ich in der Hörbuchausgabe kenne.

Ich habe mich bei diesem Buch über Alltagspsychologie wieder königlich amüsiert (wie auch beim Frustjobkillerbuch) und mich in vielen Verhaltensweisen selbst wieder erkannt. Beim Lesen dieses Buches habe ich von der Möglichkeit meines Kindle, Textpassagen zu markieren und persönliche Notizen einzufügen, intensiv Gebrauch gemacht (hab meinen Kindle erst kurz - das war das erste mal dass ich diese Features nutzte). Ich werde wohl regelmäßig diese Aufzeichnungen konsultieren, und damit mein eigenes Verhalten kritisch hinterfragen und in manche psychologische Fallen weniger oft reintapsen.

Beim diese Buch stimmt für mich einfach alles: Interessanter Inhalt wird unterhaltsam vermittelt.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2012
Ein Buch zum wieder und wieder lesen, denn es ist tatsächlich voller hilfreicher Tipps, leicht verständlich und vergnüglich. Es gibt viele gute Bücher über Psychologie, aber letztlich ist es immer schwer, das neu erworbene Wissen auch in den Alltag hinüber zu retten. Bei diesem Buch ist das sehr leicht, was es besonders auszeichnet. Lesenswert!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2012
Sehr hilfreich im Alltag. Hab mir ne Menge angestrichen. Leider vergisst man die Sachen die man gelesen hat wieder. Am besten man schreibt sich alles auf nen Spickzettel und hängts in der Wohnung auf, denn es sind so manche gute Tips drin die sicher prima wirken.
Gut geschrieben, prima zum Nachdenken.

Sein Geld auf jeden Fall wert!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2012
Im Buch werden zahlreiche Alltagssituationen beschrieben und aus psychologischer Sicht erklärt. Dabei gelingt es den Autoren, unterschiedlichste Lebensbereiche zu illustrieren und dem Leser aufzuzeigen, weshalb Menschen in einer bestimmten Situation wie "ticken".

Ich fand das Buch wirklich sehr lesenswert und kann es jedem weiter empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 25. Februar 2012
Wie psychologisch fundiert das Buch ist, kann ich nicht sagen, aber es liest sich sehr angenehm ,ist unterhaltsam und dabei eben auch noch lehrreich. Die eingebauten Karikaturen tun ihr übriges, um den Lesegenuss zu vervollständigen. Wer wissen will, wie Menschen ticken, sollte das Buch lesen. Wer eine Anleitung braucht, wie man am besten eine Gehaltserhöhung bekommt oder einen Streit schlichtet, sollte das Buch auch lesen, denn in der Tat wird einem zu solchen Themen geholfen! Wissen Sie, was nun richtig ist - dass Gegensätze sich anziehen oder Gleich und Gleich sich gern gesellen? Fakt ist, beides stimmt. Warum, das steht unter anderem in diesem Buch, neben ganz vielen anderen Dingen mehr. Wer sich weiter über einzelne Themen informieren will findet auch fundierte Fachliteratur. Aber auch psychologisch nicht vorbelastete Leser (wie ich) kommen auf ihre Kosten, denn das Buch ist witzig, humorvoll und gut verständlich geschrieben. Davon lese ich gerne mehr!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Ich interessiere mich sehr für Psychologie und habe schon viel aus dem Bereich gelesen. Besonders Themen, die man im alltäglichen Leben gebrauchen kann, interessieren mich. Deswegen schien mir dieses Buch wie gemacht.

Leider war es sehr langweilig, weil ich die meisten Punkte vorher schon wusste. Jeder, der sich schon ein bisschen mit Psychologie beschäftigt hat, wird dasselbe Problem haben. Die Themen, die in dem Buch erklärt werden sind sicherlich interessant. Nur sind es wirklich Themen, die auch schon in vielen anderen Büchern und Zeitschriften behandelt wurden.

Positiv muss ich anmerken, dass die Autoren wirklich sehr verständlich und anschaulich erklären. Es gibt auch viele Beispiele aus dem täglichen Leben.

Fazit: Kaufempfehlung für alle Psychologieinteressierten mit wenig Vorkenntnissen. Für Fortgeschrittene ist das Buch nichts.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)