Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Mai 2013
Sehr witzige und leichte Lektüre. Kann gut verschenkt werden als kleines Mitbringsel. Wurde mit Humor gelesen und
direkt weiter gereicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2013
Habe mir das Hörbuch geholt, weil ich Christoph Maria Herbst sehr gern höre. Diese Sammlung von Kurznachrichten ist kurzweilig amüsant aber nichts was man unbedingt gehört haben sollte. Ich erzähle gern ein paar Witze weiter, aber hier konnte ich nicht viel finden. Für Teenager wahrscheinlich spannender als für Erwachsene.

Meine Altersempfehlung: 14-18 Jahre
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2013
Wer sich im Umfeld von Suff, Kotze, Drogen und unter der Gürtellinie wohl fühlt, mag diesem Elaborat vielleicht noch einen Rest primitiven Spass entlocken. Zudem vor allem auf den ersten Seiten grafisch wegen Missgriff in der Farbkontrastwahl kaum lesbar gestaltet, gehört dieses Buch für mich in die Gruppe "schade ums Papier"...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2016
Ein durch und durch gelungenes Buch!!! XD
Ich hatte das innerhalb von einem Tag durch, weils ja wirklich nur die SMS sind, die man da liest.. und teilweise musste ich echt Tränen lachen!!! :D
Gut finde ich die Kapitelaufteilung.
Kann ich ganz klar für zwischendurch einfach nur empfehlen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Man muss ja schon das ein oder andere Mal schmunzeln, was sich die Deutschen so simsen. Allerdings hat sich hier einiges ständig wiederholt. Man liest dann immer wieder von Strunzdoofen, grenzdebilen, teilweise wenig zart besaiteten Menschen, die per SMS Abfuhren erteilen, an den falschen Adressaten simsen, oder sich so abgeschossen haben, dass sie entweder im Graben oder im Bett eines/einer völlig Unbekannten aufwachen. Die Sammlung ist daher für Schadenfrohe und Voyeuristen ganz witzig, allerdings nervt es teilweise auch, wer mit wem wo wie gepoppt oder wer wie viele Promille hatte. Im Endeffekt hatte die eine Hälfte des Buches mit Beziehungsproblemen und Sex, die andere Hälfte mit Besoffenen zu tun. Kann man lesen, muss man aber nicht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2014
Verrückte SMS hat jeder von uns schon erhalten.
Sei es, weil sie auf einer Party geschrieben wurden, weil der Empfänger jemand anders sein sollte, oder weil es vor T9-Fehlern nur so hagelt.
Eine kleine Sammlung aus SMSvonGesternNacht.de kann man in diesem Buch finden...

Zu diesem kleinen, feinen Büchlein bin ich durch Zufall gekommen. Es handelt sich bei „Ist meine Hose noch bei Euch?“ um den zweiten Teil der SMSvonGesternNacht.de-Reihe.

Hier einmal die Reihenfolge:
1) Du hast mich auf dem Balkon vergessen
2) Ist meine Hose noch bei Euch?
3) Ich guck mal, ob du in der Küche liegst
4) Ich bin da, aber die Haustür nicht

Die Herausgeber Anna Koch und Axel Lilienblum haben sich die Mühe gemacht, die skurrilsten und lustigsten SMS in Büchern zu sammeln.
So handelt es sich bei den Buchtiteln um Originalzitate und wenn Euch die schon komisch vorkommen, so sei gesagt, im Buch wird sich noch so mancher SMS-Austausch finden, der die Leser/-innen zum Lachen bringt.

Für mich selber stand fest, als ich dieses Buch in den Händen hielt, dass es mit nach Hause muss. Denn verdutzte Gesichter in der Buchhandlung waren vorhanden, als ich lachend vor dem Regal stand. Und um nicht noch mehr aufzufallen, haben ich mich der Lektüre doch lieber in der heimischen Umgebung gewidmet.

Natürlich ist „Ist meine Hose noch bei Euch?“ kein Buch, welches man sich als Abendlektüre vornimmt und trotzdem schaute ich immer wieder hinein, las 2-3 Seiten, freute mich und legte es wieder zur Seite.
Und ich gebe zu, diese SMS-Pannen haben meinen Moment unheimlich erhellt.

Gegliedert ist dieses Buch in verschiedene Zeiten und Themen. Das bedeutet, dass alle SMS die zu einem bestimmten Zeitpunkt verschickt wurden auch in eine Rubrik gehören. Das sie um z.B. 3 Uhr in der Nach deutlich alkoholgeschwängerter sind, als z.B. um 16 Uhr am Nachmittag ist klar, trotzdem bin ich immer wieder verblüfft, welchen SMS-Verkehr man doch so haben kann.

Mein Fazit:
Ihr braucht eine Aufmunterung, oder lest einfach gerne witzige Bücher? „Ist meine Hose noch bei Euch?“ hat mir unheimlich viel Spaß gemacht und wird nicht langweilig.
Ich selber würde nicht ausschließen, dass auch die anderen Bücher noch zu mir nach Hause wandern.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2012
Meine Meinung:

Es ist ja eigentlich 'nur' ein Zusammenschluss von Nachrichten, die schon auf der Seite online gestellt sind. Man könnte sich den Feed abonnieren und dann jeden Tag kostenlos lesen, aber ich bin der Meinung, dass man dort einfach ein paar Schätzchen übersieht und auch der zweite Teil von SMSvonGesternNacht.de .

Ich habe mich sehr unterhalten gefühlt und 80% des Buches habe ich gelacht. Bei ein paar dachte ich einfach nur: Himmel, Herr lass Hirn regnen, und wieder anderes war so dämlich, dass es schon wieder super lustig war. Ehrlich gesagt, kann ich dazu gar nicht so viel sagen. Es hat mir gefallen und mich zum Lachen gebracht. Dass ist das wichtigste, denn dafür ist dieses Buch gemacht.

Mein Fazit:

Für alle, die zwischendurch was zu lachen haben wollen. Durch die kurzen SMS kann man das Buch immer mal wieder für 5 Minuten in die Hand nehmen und es dann auch schnell wieder weglegen, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen oder die Hälfte zu vergessen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2013
Schon den ersten Teil "Du hast mich auf dem Balkon vergessen" habe ich damals gelesen - eine Freundin hatte es gekauft, ich habe es mir geliehen und verschlungen. Ab und an musste ich richtig los lachen, und als ich nun das zweite Buch sah, dachte ich mir, das musst du haben!

Das Buch ist einfach etwas nettes für zwischendurch. Wenn man einfach mal abschalten will, eignet es sich gut. Fremdschämen ist angesagt!
Aber auch Lachen konnte ich mit diesem Buch an vielen Stellen - entweder über die Dummheit von manchen Leuten oder eben doch, weil es einfach nur genial war.
Langweilig wird es nicht. Man sucht immer den nächsten Lacher und kann manchmal einfach nur den Kopf schütteln vor fehlender Intelligenz, aber das macht das Buch aus - und es ist absolut genial!

Fazit:
Ich finde, das Buch eignet sich besonders gut als Geburtstagsgeschenk, denn ich würde es auf jeden Fall verschenken ;)
Eine kurzweilige, aber nette Unterhaltung, die man sich kaufen kann, aber nicht unbedingt muss.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2016
Ich kaufe dieses Buch immer wieder gerne als Geschenk. Es handelt sich um lustige SMS-Konversationen, bei denen man sich an vielen Stellen wirklich einfach kaputtlachen muss, weil man sich unwillkürlich in die Situation hineinversetzt und es einfach unglaublich komisch ist. Sehr kurzweile und witzige Unterhaltung, die ich nur empfehlen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 26. Dezember 2012
Bestimmt hat jeder schon einmal die eine oder andere SMS bekommen ;-))). Vielleicht war auch eine humorvolle Kurzgeschichte dabei? In diesem Buch findet ihr eine Ansammlung von Kurznachrichten quer durch alle Themen. Von flach bis lustig kreativ. Ein kurzweiliges Buch für die entspannende Lesestunde zwischendurch. Dieses Buch ist ab "fortgeschrittenem Jugendalter" geeignet, weil ein paar Beiträge leicht unter die Gürtellinie gehen. Wer hier einen Beitrag zur sinnvollen Fortbildung erwartet, ist fehl am Platz. Trotzdem ... oder gerade deshalb ... Lachen ist gesund. Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden