flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 22. November 2012
Wegen der guten Bewertungen und des eleganten Designs (ohne Beschriftung)fiel meine Wahl auf diesen Touchscreen-Stift.

Der Stift überzeugt im Preis-Leistungsverhältnis. Er sieht schön aus, und das Touchscreen (Samsung Galaxy S3) läßt sich super gut damit bedienen.
Das Schreiben gelang auf Anhieb um einiges schneller als mit dem Finger, und auch das Wischen geht tadellos, ohne ein "Hängenbleiben". Jetzt muss sich zeigen, wie lange die Gummierung durchhält.

Das Öffnen des Kugelschreibers ist allerdings etwas mühsam, da der Deckel zu fest auf der Spitze sitzt. Das ist etwas schade, finde ich. Die mitgelieferte Mine ist Standard-Qualität, nichts Besonderes, aber schreibt einwandfrei!

Die Lieferzeit (wattierter Briefumschlag) dauerte hier 9 Tage.

Alles in allem ein guter Kauf, über den ich mich freue.
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Februar 2018
Egal ob auf dem Tablet oder Handy, der Stylus Pen funktioniert noch immer.
Alle Displays reagieren einwandfrei auf den Eingabestift.
Für Notfälle hat man so auch immer einen Kugelschreiber in der Tasche.
Bis heute zeigt die Eingabekuppe / Gummikuppe keine Abnutzungserscheinungen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Juli 2013
Dieser Pen hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis. Die Qualität ist sehr viel besser als die des mehrfach teuereren Pens, den ich zuvor hatte. Dieser Pen hier funktioniert perfekt, die Schreibfunktion ist auch sehr gut und das Gummiteil auf der Touch-Seite kann nicht abfallen und verloren gehen. Er ist etwa so lang wie mein Samsung Galaxy S3 und sieht gut aus. Der gelegentlich bemängelte Clip stört meines Erachtens nicht die Optik, will man ihn aber benutzen, wirkt er etwas stramm. Meine Meinung: für kleines Geld bekommt man hier einen Touch Pen, der in Funktion und Optik viele andere und teuerere Pens sehr deutlich übertrifft. Von meiner Seite daher: Fünf Sterne, verbunden mit einer eindeutigen Empfehlung.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Februar 2013
Leider leider ist mir der inhalt des Stiftes entgegen gesprungen. es handelt sich ja hier um ein kugelschreiber und tablet pen in einem. und als ich den deckel des kugelschreibers aufgemacht habe (ok... "erst" beim 5. mal öffnen)sprang die Feder und die Kugelschreiber Mine aus dem Stift. und besser war sogar das als ich dachte naja ich stecke es wieder rein und gut ist... sprang es von alleine auf und alles flog raus. schade ecth sonst sieht das teil echt Edel aus und mein tablet konnte ich damit super bedienen nun liegt das teil in der ecke nach 30min gebrauch!!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. März 2013
Eigentlich benutze ich kaum Eingabestifte, aber für kleine Skizzen und Photobearbeitung am Tablet sollte so ein Stift besser funktionieren als der pure Finger. Und das ist auch so. Insofern bin ich ganz zufrieden. Die Funktion ist wie versprochen. Das die Präzision nicht optimal ist, liegt letztlich am Konstruktionsprinzip der Tablet Overfläche, weniger am Stylus.
Allerdings ist die Gummi-Kuppe immer offenliegend, damit in Taschen etc. frei ausgesetzt, ich habe Bedenken, wie lange das halten wird. Eine Schutzkappe wäre sinnvoll gewesen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. März 2013
Hatte mir den Stift zu meinem neuen Smartphone gekauft, in der Hoffnung beim Schreiben mit dem kleinen Stift die gewünschten Buchstaben besser zu treffen als mit den Fingern. Dassselbe bedient sich aber sehr umständlich mit dem Ding - da funktionieren die Finger zehnmal besser, obwohl sie viel größer sind. VIelleicht braucht es mehr Übung, aber dazu fehlt mir die Geduld.
Jetzt benutze ich das Ding nur als Kuli, aber selbst dafür ist er nicht wirklich toll geeignet.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. August 2013
Ich suchte einen Ersatz für den Samsung Stift. Der Yayago schreibt leicht auf dem Tab-Display und zeigt bisher keine Zerfallserscheinungen. Der integrierte Kugelschreiber rundet den sehr guten Gesamteindruck noch zusätzlich positiv ab.
Der Clip, welchen ich zur Befestigung an der Tabhülle verwende hält bisher auch den rauhen Alltagsbetrieb aus.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. April 2013
Der Stift ist als Kuli klasse.
Wenn man unterwegs was zum schreiben braucht, absolut in Ordnung.
Als Eingabestift...naja. Wohl eher was für Pads.
Habe ein Huawei Ascend G615, also kein kleines Display. Allerdings ist mir selbst bei der Displaygröße
das Gummipads am Stift noch etwas zu dick. Es geht, aber es ginge besser.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. September 2012
Funktioniert super, gerade bei S Memo mit dem S3 ist der Stift sehr zu empfehlen. Das gute ist das auch die Soft-Touch-Tasten mit diesem Stylus getätigt werden können welches mit dem Original Samsung-Stylus nicht möglich war. Also eine klare Kaufempfehlung.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. März 2013
Hochwertige Qualität. Nicht zu groß und dick. Das Gummi des Pens ist auch haltbarere und qualitativ besser als die von manch anderen Stiften. Allerdings muss auch bei diesem Stift vile Druck aufgebracht werden um das Display bedienen zu können. Die Schreibqualität ist gut.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken