flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

  • Fremd
  • Kundenrezensionen



am 20. August 2017
Eines meiner Lieblingsalben. Wer ASP oder ähnliche Künstler mag, sollte definitiv reinhören.

Die CD-Hülle ist ebenfalls sehr schön verarbeitet, enthält alle Songtexte, und eignet sich gut zum signieren... :D
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. September 2015
ASP ist sowieso mein Lieblingskünstler. Auch diese CD ist genial. Mal wieder Lieder, in denen man sich verlieren kann, wunderschön!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Juli 2017
Jeder Song auf dem Album ist genial - man kann es wirklich ruhigen Gewissens kaufen, weil man alt bekannte ASP - Art wieder findet und tüchtig genießen kann. Absolute Kaufempfehlung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Mai 2013
Ich als Fan, kann da nur sagen einwandfrei!!
Ich bin immer wieder angetan und begeistert von seiner Stimme!
Geniale Songs + phantastische Melodik.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. März 2014
Jeder, der ASP mag, wird dieses Album lieben! Grandiose Lieder, wirklich empfehlenswert. Man mag ihn oder nicht... so ist das.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Die Vinyl kommt wirklich elegant und schön auf den Markt.
Für jeden Fan und Sammler zu empfehlen. Macht sich wirklich Schick im Regal ;)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Mai 2017
ich bin Fan, mag die Musik und bin mit der Ware sehr zufrieden, was soll ich da noch mehr zu schreiben ?
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Oktober 2011
Habe heute die Buchedition erhalten.

Die Musik ist einfach nur genial, alle Lieder sind sehr gut, musikalisch, sowie textlich.
Eben das was man von ASP gewohnt ist, es klingt natürlich komplett anders als "Zaubererbruder".
Teilweise ruhige "monotone" Stücke und nicht alle so "rockig" aber eine gesunde Mischung aus beidem.
Was ich ja ganz schön finde ist das 17 Minütige Stück "Angstkathedrale", schon erstuanlich was ASP hier alles einbringt, an Stimme Text und die Variation der Musikpassagen. Göttlich.

Die Videos auf der 2.CD sind ebenfalls sehr gut gelungen. Was mich jedoch an der Hülle stört ist das innendrin wo die CD's sind mit "DVD" geworben wird, das ruiniert irgendwie den schönen stil des Buches, was sehr gut verarbeitet ist. Das Booklet ist auch sehr schön gestaltet mit Bildern von ASP und Songtexten.
Das Zertifikat ist auch äußerst gut gestaltet, vorallem das Bild auf der Rückseite nebst Unterschrift.

Über den Preis kann man streiten, als klarer ASP Fan ist das Zugreifen Pflicht, Leute die ab und zu ASP hören können auch zur normalen Albumversion greifen oder gleich das Album als MP3 donwloaden um den Geldbeutel zu schonen.

Rund um eine gelungene Scheibe in einer wunderschönen Verpackung.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Oktober 2011
Als erstes möchte ich anmerken, dass die Qualiät und Aufmachung der Limitierten Ausgabe überdurchschnittlich ist und viele Interpreten sich hier eine Scheibe von abschneiden könnten. Ich möchte nur sagen, dass man die Versprechen die gemacht wurden alle eingehalten hat. Alle Punkte sind vorhanden, von dem Zertifikat mit Unterschrift, dem umfangreichen Booklet sowie der gesamten Aufmachung der Hardcover-Verpackung. Wirklich toll gemacht, man hat wirklich das Gefühl etwas ganz Besonderes in der Hand zu haben (was man letztendlich ja auch hat), eine CD welche man eigentlich gar nicht in die normale CD Sammlung stellen möchte, sondern eher an einen ganz besonderen Ort.

Vom Umfang der CD's wird man auf den ersten Blick auch erschlagen, die Haupt CD geht mit 1 Stunde und 6 Minuten ins Rennen. Die Bonus CD legt mit 50 Minuten noch eine ordenliche Schippe drauf. Wer jetzt meint:"jaja, viel kram, besteht bestimmt aus Füllern und Intros, Outros und Wiederholungen", der wird beim hören eines besseren belehrt. Zwar sind viele Stücke von der Atmosphäre her recht gleich (dunkel, düster), was man aber damit begründen kann, da es ja immer um das gleiche Thema geht (Fremd). Dennoch setzt ASP immer wieder Akzente die allen Stücken die nötige Portion Eigendynamik verleihen.
Abschließend kann man sagen, das Hauptalbum ist etwas langsamer, tiefer und ein wenig düsterer als das was man vom Schwarzen Schmetterling gewohnt ist. Gerade durch Angstkathedrale wird die Finsternis welche beim Hören dieses Albums zu erdrücken droht fast materiell. Es ist wohl das elementarste Stück der CD, welches als Maßstab des hier angewandten Musikstils genommen werden kann.

Die Bonus CD enthält den Coversong "Wouldn't it be good", der in gewohnter ASP Manier veredelt wurde. Die Neuinterpretationen oder Abwandlungen(wenn man es so will) wirken für mich teilweise etwas unausgegoren (gerade Wechselbalg) wenn man den Musikstil ändert sollte auch der gesungene Text angepasst werden. Hier wirkt es etwas halbgar und nicht ganz passend. Geschmackssache.

Wer etwas ganz Besonderes haben will, Fan ist und vor allem wem die Wechselbalg EP gefallen hat, der kann (wenn das nötige Kleingeld stimmt) bedenkenlos zur Limitierten Ausgabe greifen. Alle anderen sollten erstmal reinhören. Natürlich ist Musik Geschmackssache, aber handwerklich gibt es an dem Hauptalbum nichts zu meckern und von mir eine klare Kaufempfehlung.
9 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|33 Kommentare|Missbrauch melden
am 23. Februar 2012
Asp hat sich mal wieder übertroffen!!!! Es ist definitiv ein must have für jeden Fan.
Mehr gibt es nicht zu sagen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken