Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 24. August 2015
Ich habe diesen Stuhl kurz vor meinem Urlaub gekauft und bin froh das es so Kurzfristig noch geklappt hat, mitunter ist dies den Freundlichen mitarbeitern im Callcenter zu verdanken !!! Jedoch schade das er sich am 2 Tag verabschiedet hat und zwar eine Halterung der Armlenen. Beim abstützen und draufsinken ist diese Leider gerissen. Eigentlich wollte ich nur 2 Sterne geben aber da ansonsten kein anderer Mangel auftaucht , er Bequem und ansonsten Stabil und leicht auf und abzubauen ist bekommt er 3 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
Als Ablösung für meinen bisherigen, leider zu schweren ( 5 KG / Stahlrohrgestell ), aber sonst recht ähnlichen Campingstuhl gedacht, enttäuscht dieser Stuhl auf der ganzen Linie. Unergonomisch ist der wohl passend Begriff. Man kann einfach nicht bequem drin sitzen. Mit mehreren Leuten ausprobiert, immer die gleiche Meinung. Am störendsten ist, dass die Oberschenkel von unten stark eingedrückt werden. Aber es gibt auch keine vernünftige Sitzposition. Schade, muss leider retour.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2013
Faltstühle mit Alu-Gestänge sind selten geworden. Für den Einsatz auf einem Boot wollte ich jedoch kein rostanfälliges Stahlgestänge.

Der Grand Canyon VIP Stuhl entspricht genau meinen Vorstellungen. Er ist breit genug und hat eine hohe Rückenlehne. Trotzdem ist das Packmaß nicht zu groß.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2016
Meiner Meinung nach der beste Faltstuhl (nicht Klappstuhl) auf dem Markt. Ist der einzige den ich kenne, der verstellbare Riemen hat um die hintere Höhe der Armlehnen zu regulieren und einen weiteren, der hinterm Rücken her geht, um die Apannung der Rückenlehne im Lendenbereich anzupassen. Außerdem einer der wenigen, der ein Gestell aus Aluminium und nicht aus lackiertem Stahlrohr hat. Daher ist es auch nicht so schlimm, wenn er mal einen Regenschauer abbekommt, da Alu nicht rostet. Nur dauert es etwas, bis das Gewebe wieder trocken ist. Allgemein sehr sauber verarbeitet. Viele Schrauben, wenig Nieten. 2 abdeckbae Getränkehalter in den Armlehnen. Seitlich ene angenähte Tasche mit 4 Fächern (eins mit RV, 2 mit Klettverschluss, eins offen). Ein passender Packsack mit Schulterriemen wird mitgeliefert.
Generell sind die Stühle, verglichen mit einem klassischen Klappstuhl natürlich etwas ausladender, dafür aber auch super bequem. Der durchgehende Stoff im Rücken ist abends angenehm warm, da es nirgends einen Schlitz gibt, wo Zugluft durchgeht. Beim Ausklappen sollte man nur darauf achten, dass der Stuhl auch wirklich ganz ausgeklappt ist und dass die Nylonriemen auf Sitzflächenhöhe ganz unten sind, sonst sackt man ein Stück runter, wenn man sich das erste mal draufsetzt.
Habe schon seit über 10 Jahren die Vorgängermodelle im Einsatz, damals noch von Nordisk gefertigt (Grand Canyon ist mittlerweile die Campingsparte von Nordisk, daher wohl die Labeländerung). Einziger Schwachpunkt dieser Stühle sind die Ösen, wo die Armlehnen am Rückenlehnenstab befestigt sind. Die fangen einfach im laufe der Zeit an auszureißen. Ganz abgerissen ist aber noch keine. Bei den alten Nordisk-Modellen war das eine genietete Metallöse, bei dieser Grand Canyon Version wurden etwas solider wirkende Kunststoffringe verwendet. Mal schauen ob das Problem damit gelöst ist. Ansonsten sind die Stühle in den Abmessungen komplett identisch mit denen von Nordisk, nur am Stoff wurde etwas gespart. Der bei den alten Sesseln war schon deutlich dicker und von hinten gummiert, was aber nicht heißen soll, das dieser jetzt dünn wäre. Ist immernoch ein robustes Polyestergewebe. Durch den leichteren Stoff ist das Gesamtgewicht um ca. 700 g runter gegangen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Die Stühle machen eine sehr soliden Eindruck. Man sitzt sehr gut und sie sind sehr leicht. Sehr leicht im mitgelieferten Beutel zu verpacken
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2016
Wir haben zwei Stühle für den Campingurlaub bestellt, da die alten 5,99€ Aldi-Klappstühle nach bestimmt 10 Jahren intensiver Nutzung nicht mehr schön waren .
Ich dachte mir,..."ok, holste mal teure Stühle, die halten dann ewig und sind bestimmt auch noch etwas bequemer und besser verarbeitet..".

Nix da, falsch gedacht. Bereits in der ersten Urlaubswoche sind die ersten Plastikhalter/Plastikdurchführungen (vorne bei der Sitzfläche wo links und rechts das Gestänge durchgeht) gebrochen/gerissen. Nach zwei Wochen waren diese bei beiden Stühlen hinüber. Im Anschluss lösten sich die Nähte zwischen Sitzfläche und diesen Durchführungen.

Ein ähnliches Bild zeigten unsere alten 5,99€ Stühle nach intensivster Nutzung innerhalb des letzten Jahrzehnts.

Rückgabe über Amazon ging ohne Probleme.
Die Qualität dieser Stühle zu diesem Preis ist aber Nepp.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2016
...leider aber auch sehr geruchsintensiv für die ersten Tage. Ich mußte das gute Stück aus meiner Wohnung bringen und draußen mehrere Tage auslüften lassen. Ich nutze den Stuhl als Sitzgelegenheit beim Modellflug und verstaue Werkzeug, Akkus und andere Teile in der Seitentasche des Stuhls, der Transport am Fahrrad in einer Satteltasche ist ebenfalls machbar. Ich würde ihn wieder kaufen, er wirkt stabil und robust, da er erst wenige Male im Einsatz war, kann ich zum Verschleiß noch nichts sagen.

Zusatz nach intensiver Nutzung im Sommer: Leider löst sich eine Naht vorne und es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis der Stoff einreisst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Keine Kaufempfehlung!
Nach einer Woche brach die rechte Armlehne einfach durch. Kein Wunder, wenn man Halterungssplinte an sensiblen Stellen einfach durch das sehr dünne Aluminium bohrt. Beqemes Sitzen ist übringens auch was völlig anderes. Selbst weit unter 100 kg ist dieser Stuhl wohl eher etwas für Puppen, (leichte) Teddys oder Menschen, die wenigstens ein negatives Urlaubserlebnis suchen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
Habe den Stuhl für einen Campingurlaub an Strand gekauft. Mit gefällt die Optik. Er ist leicht. Hat viele tolle Taschen, 2 getränkehalter.... Wirklich Klasse!
Nur ist am 3ten Tag das Gestänge gebrochen und ich sass sanft gebettet auf dem Sand. Vielleicht ein Montagsstuhl. Warte auf Ersatz!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Ich habe den Artikel heute per DHL bekommen. Lieferung ging sehr schnell.
Aber nach dem Auspacken kam die Enttäuschung.

Der Stuhl ist total unbequem und es drückt total an den
Oberschenkeln. Habe es sofort wieder eingepackt und werde
es morgen zurückschicken.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken