Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Bis -50% auf Bettwaren von Traumnacht Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
44
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. September 2012
Diese Tarrington House Induktionskochplatten (baugleich mit Alaska DIC 3400) liefern links 1400 Watt und rechts 2000 Watt Leistung. Kochen ist nun in viel kürzerer Zeit erledigt, da langes anheizen entfällt.
Gut gefällt mir das Anbraten auf hoher Temperatur wirklich zum richtigen Zeitpunkt durchgeführt werden kann, an den alten Elektroherd war ich meist zu ungeduldig.
Wasser kocht sehr schnell, und kann temperaturgenau erhitzt werden. Zu Empfehlen besonders für Leute die gern Nudelgerichte kochen.
Die Zeit und Energie ersparnis ist da enorm. Wahlmöglichkeit zwischen Temperatur Auswahl oder Stufenauswahl wie bei alten Herden.
Die Bedienungselemente sind Touchfeldknöpfe, die sehr gut reagieren und die Bedienung ist iniativ.
Ein Stern abzug gibts für das Fehlen eines An/Aus Schalters! Das Gerät lässt sich maximal in Standby runterfahren wobei die Kontroll LED immer aktiv bleibt.
So ist man gezwungen den Stecker zu ziehen, will man das Gerät wirklich ausschalten.
Zu Beachten ist noch, das im Betrieb eine Maximallast von 3400 Watt erreicht werden können, bei 3680 ist in der Regel für nen 16A Stromkreis schluss. Nun ja, meine ersten Kochrunden flog die Sicherung jedenfalls nicht raus, es lag aber keine Maximallast an.

Update 6.05.14
Trotz normaler regelmäßiger nutzung, ist nun der rechte Touchfeldknopf für Einschalten eingebrochen!
Nicht geschmolzen wie von anderen hier berichtet, nein richtig nachgegeben hat das Teil. Nun weiss ich nicht ob ich da mal zu fest(bin Kraftsportler) gedrückt habe, oder das Material fehlerhaft verarbeitet war. Dafür gibts aber einen weiteren Stern abzug, da sowas nicht sein darf.
review image
22 Kommentare| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Nach einiger zeit schmilzt der Plastik rahmen, ist schon mein zweites aber mein letztes Gerät.
Es werden Risse erzeugt an verschiedenen Stellen so das das Gerät nach 3-4 Monaten den Geist aufgibt.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Mit der Doppel Induktionskochfeld Platte von Tarrington House bin ich sehr zufrieden. Das Kochen geht so schnell wie auf einem Gasherd, die Lautstärke ist auch sehr gut erträglich. Gutes Design, gute Bedienbarkeit von Hitze, Temperatur und Timer. Das Gerät ist auch sehr leicht und schnell von einer Stelle zur anderen zu tragen. Hätte ich schon viel früher kaufen sollen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2015
Wir haben die Platte genau ein Jahr in Gebrauch und würden sie nicht wieder kaufen. Das Gehäuse hat überall Risse, das Kochfeld kocht nur noch einseitig und das Gebläse ist inzwischen sehr laut. Da der Käufer nach einem halben Jahr in der Beweislast ist, wurde eine Reklamationen vom Verkäufer nicht anerkannt.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2013
Dieses Gerät braucht im reinen Standby ca 100 Watt - gemessen mit verschiedenen Messgeräten. Da hilt nur Stecker nach Gebrauch sofort wieder raus. Die Lautstärke der Lüfter is enorm. Wenn beide an sind sogar lauter wie meine Abzugshaube auf voller Leistung. Das Plastik vorne war schnell angeschmolzen und bekam Löscher. Nach nur 6 Monaten war dann das Plastik vorne an mehreren Stellen gebrochen. Dadurch konnte natürlich Wasser eindringen und die Platte funtioniert dann vorrübergehend nicht mehr. Nach dem Trocknen ging sie dann aber wieder. Die aufgeklebte Folie für das Bedienfeld löste sich auch sehr schnell.
Die Leistung der rechten Seite (2000 Watt) war super. Die Linke hat nur 1400 Watt und ist besser zum weiterkochen geeignet.
Kann dieses Gerät schon alleine wegen dem hohen Standby-Verbrauch nicht empfehlen
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Ich bin sehr zufrieden und wenn man andere Kundenmeinungen liest, dann macht manche Herdabzugshaube mehr Geräusche als dieser Lüfter. Außerdem weiß ich ja im Vorfeld, daß das Kochfeld einen Lüfter hat. Ich bin sehr zufrieden mit dem Preis- Leistundsverhältnis!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Mit den richtigen antihaft-beschichteten Töpfen rasend und energiesparend schnell gekochte Speisen. Normal für diese Geräte ist das Lüftergeräusch während des Betriebs, welches aber leicht durch die Dunstabzugshaube überlagert werden kann.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2015
Also, habe dieses Kochfeld vor 2 Jahren und 3 Monaten gekauft, fand es richtig gut. Es war zuverlässig, gut justierbar, konnte es sogar - nach "Einarbeitung" alleine seinen Dienst tun lassen ohne dass irgendetwas überlief oder überkochte, das zweite rechte Feld mit 2000 Watt ging einfach nicht mehr an. Habe dann versucht, Kontakt zu dem Hersteller aufzunehmen. Habe mehrere e-mail's geschrieben, das Problem beschrieben, wäre auch bereit gewesen, eine Reparatur zu bezahen. Nicht nur, dass Tarrington House meine Anfrage ingnorierte, nein, es wurde sogar behauptet, dass eine Abholung durch Hermes nicht möglich sei. Dies war sehr wohl möglich, was ich auch dieser Firma mitgeteilt habe, nur wurde ich komplett ignoriert, es kam keinerlei Kontakt zustande. Das "Ende vom Lied" war, dass ich dieses Teil wegen Ablehnung der Annahme zurück geschickt bekam. Danach - wie gesagt - habe ich nichts mehr von dieser Firma gehört... Also, trotz anfänglicher Begeisterung, nur 2 Sterne. Denn nach 2 Jahren nimmt die Firma Abstand von jeglichem Kontakt. Nun habe ich mir ein anderes Induktionsfeld von Clatronic bestellt und hoffe, dass es mehr als 2 Jahre "hält"....
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2015
Das Kochfeld ansich ist eigentlich total klasse.
Kochen damit macht wirklich Spaß und geht ratzfatz. Man muss sich allerdings erstmal etwas rein fuchsen, um mit Temperatur und Hitze klar zu kommen (Wasser kann man bspw. bei 80 Grad und Hitze 5kochen).
Hat man das erstmal raus, ist das Teil eigentlich echt klasse.
Was zum Sterneabzug führt, das erste Fels ging nach 2Jahren und 5 Monaten mit lautem Knall überm Jordan.
Keine Ahnung was da durchgebrannt ist, aber nachweislich hat das Kochfeld sämtliche Sicherungen im Haus rausgehauen, sobald man den Stecker reingesteckt hat.
Trotzdem haben wir es nochmal gekauft, weil es a:relativ preiswert ist, und b: kochen damit echt Spaß macht...

Mal sehen, wie lange es diesmal hält...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2015
Die Platte kam bei uns pünktlich nach zwei Tagen an. Allerdings war die Verpackung nicht wie sonst bei Amazon üblich, mit einem Karton ummantelt, sondern der Online-Händler hat einfach die Produktverpackung mit einem Aufkleber versehen. Das führt natürlich leichter zu Beschädigungen. Als wir die Platte zurückgeben wollten, haben wir dann auch noch festgestellt, dass wir die Rücksendekosten tragen sollen, zum Glück ging dies mit dem Hermes-Ticket aber auch so. Allerdings lässt das Geld auf sich warten, bei Amazon geht das immer ganz schnell, dieser Online-Händler lässt sich Zeit. Nach sieben Tagen haben wir immer das Geld noch nicht zurück (gesetzlich sind vierzehn Tage allerdings akzeptabel).
Die Platte selbst haben wir ausgepackt und dann gesehen, dass Sie völlig minderwertig verarbeitet war. Die Gummiumhüllung war nicht sauber geschnitten und schon ohne Nutzung sah die Platte gebraucht aus. Wahrscheinlich war es das Montags-Exemplar für den innländischen chinesischen Markt. Benutzt haben wir sie dann nicht, sondern ganz schnell wieder eingepackt.
Fazit: Weder der Online-Händler (digiLights), noch die Induktionsplatte an sich, sind zu empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)