Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. September 2013
Vater des Gedanken war ein Objektiv zu besitzen das einen möglichst großen Brennweitenbereich abdeckt, so das die Mitnahme von mehreren Objektiven nicht erforderlich ist.

Das Sigma 18-200 mm F3,5-6,3 II DC OS HSM-Objektiv erfüllt diese Hoffnung voll und ganz.
Das Objektiv ist in Bezug auf seine Abmessungen genau richtig für Reisen und als "immerdrauf Objektiv", auch das Gewicht (490g) empfinde ich als sehr angenehm.
Die Verarbeitung ist recht ordentlich, im Gegensatz zu einigen Kitobjektiven hat das Sigma einen Bajonettanschluss aus Metall.
Das Objektiv fühlt sich hochwertig an, man hat nicht den Eindruck ein Objektiv in dieser Preisklasse in der Hand zu halten.

Der Autofocus ist nicht der schnellste, aber recht präzise und wunderbar leise, einfach Top in dieser Preisklasse.
Die Mechanik, beim Zoomen vermittelt einen hochwertigen Eindruck.

Zur Abbildungsqualität kann ich sagen das hier wie bei allen Superzoom Objektiven, insbesondere im Preissegment bis ca. 600€ ,
Abstriche in Kauf zu nehmen sind.
Wer dieses Objektiv für den gleichen oder einen ähnlichen Anwendungsfall wie ich anschaffen möchte, nämlich passable Urlaubsbilder zu machen ohne mehrere Kilogramm an Ausrüstung mit sich zu führen, der liegt bei diesem Objektiv genau richtig.

Wer Bilder anfertigen möchte, die sich unter Umständen sogar verkaufen lassen, der wird mit diesem Objektiv nicht glücklich, da liegt der Standart bzw. die Anforderungen um einiges höher.

Das Objektiv bildet insbesondere bei langer Brennweite verbunden mit einer offennen Blende recht weich ab.

*Ich habe als Beispiel ein Bild mit einer Seerobbe hochgeladen.

Da ich denke das mind. 90% der potenziellen Käufer für dieses Objektiv nicht professionell fotografieren möchte, ist dieses Objektiv meiner Meinung nach eine gute Alternative zu Kit-Objektiven und somit für diesen Personenkreis eine Kaufempfehlung, insbesondere wenn man den geringen Anschaffungspreis sieht.

* Sollte diese Rezension für Sie hilfreich gewesen sein, würde ich mich über ein positives Feedback freuen.
* Sollten Sie Fragen haben die durch diese Rezension nicht beantwortet wurden, werde ich das gerne im Rahmen meiner Möglichkeiten tun.
review image
44 Kommentare| 169 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Habe das Objektiv für die Sony SLT-A58 gekauft.
Was soll ich sagen …. Passt auf Anhieb, funktioniert auf Anhieb, ist schnell und präzise.
Die geschossenen Fotos machen einen hervorragenden Eindruck (scharf und detailgetreu). Besonders bemerkenswerte Verzerrungen konnte ich nicht erkennen. Auch keine Probleme mit dem Autofocus.
Der Preisunterschied zu den Original Objektiven von Sony ist enorm. Keine Ahnung womit dieser hohe Preis gerechtfertigt ist. Die Sigma Qualität ist jedenfalls so gut, dass als Hobbyfotograf nichts Besseres brauche.

ABER … ich bin ja auch kein Profi, sondern nur ein Laie der gerne gute Bilder mag.

Einen kleinen Kritikpunk gibt es dann aber doch. Der Zoom Steller läuft nicht in allen Positionen gleich schwer. Das ist bei Fotos ziemlich egal. Bei Videos kann man beim Zoomen aber genau deswegen schon mal den Film etwas verwackeln.
Damit kann man aber lernen umzugehen, deswegen trotzdem volle fünf Strene
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
Seit dem Kauf definitiv mein Lieblingsobjektiv für die Pentax K-50 im Aussenbereich: Schnell, leise und mit 18-200mm extrem flexibel. Auf den fehlenden Spritzwasserschutz kann ich verzichten.

+ Enormer Brennweitenbereich für den Preis - insofern perfektes Reisezoom.
+ Extrem leiser und flinker Ultraschallantrieb.
+ Kommt mit allen Abdeckungen und einer tulpenförmigen Gegenlichtblende.
= Gewöhnungsbedürftig: Dreht anders als die Pentax-Objektive gegen den Uhrzeigersinn.
= Im Weitwinkelbereich bei RAW Fotografie dringende Objektivkorrektur unter Lightroom erforderlich (Schatten in den Ecken und tonnenförmige Verzeichnungen).
= Leider nicht spritzwassergeschützt (Water-Resistant) wie meine Pentax Objektive.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2017
Bin sehr zufrieden mit dem Objektiv. Super Bildqualität, gute Schärfe auch bei höheren ISO Werten, Lichtausbeute ist auch gut. Die mitgelieferte Sonnenblende ergänzt das ganze und somit hat man für draußen und drinnen ein sehr flexibles Objektiv
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Bei diesem Objektiv stimmen Preis-Leistung!
Habe das Objektiv für meine Nikon D5000 gekauft und bin sehr zufrieden damit.
Hatte vorher das Originalobjektiv von Nikon 55-200 und zusätzlich 18-55... jedoch hat mich das ständige Wechseln der Objektivve genervt. Daher hatte ich mich für dieses Objektiv entschieden.
Die Bildqualität ist meines Erachtens super und das Objektiv ist sehr gut verarbeitet.
Würde es jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2015
Super Objektiv.
Hatte auch schon das Vorgängermodell.
Ich bin mit den Bildern sehr zufrieden.
Preisleistung stimmt!!!
SIGMA Objektive jederzeit wieder.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2014
Pros: It is great lens for roaming around country, 18-200 can be used in almost every situation. Silent focusing
Cons: slow focusing, chromatic abberations sometimes.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
super Universalobjektiv für Urlaub pp., mehr braucht man "eigentlich" nicht. Bei älteren Pentax-SLR firmware-update nicht vergessen! Würde ich wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
Man muß vorab immer bedenken, dass es sich hier i.S. Bildqualität um ein Superzoom-Objektiv und nicht um eine Festbrennweite oder ein Premiumzoom handelt. Derartige Vergleiche erübrigen sich. In der Gruppe der Superzoom-Objektive dürfte das Sigma 18-200mm II jedoch den Spitzenplatz innehaben. An meiner Nikon D90 und D7100 liefert es wirklich gute Leistungen im gesamten Brennweitenbereich ab. Selbst bei 200mm sind die Bilder noch gut aufgelöst und kontrastreich. Im Vergleich zum Sigma 18-250 (Version I), welches ich auch besitze, ist es optisch mindestest eine Klasse besser. Aufgrund der guten Leistung werde ich das Sigma 18-200 II behalten und kann es an einem Nikon Body bedenkenlos weiterempfehlen.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
This is to convey my first impressions, obviously this lens has its strong points (zoom reach and versitality) and limitations (specially in low light), these facts are more or less clear to everyone.
The lens looks nice, well designed, made of good quality plastic and metal mount, lens hood and nice cap supplied, so far so good.
Zoom ring is a bit stiff, maybe it will loosen up with usage, does not creep.
Focus is silent and reasonably fast, focus ring is much softer but I doubt I will use manual focus anyway.
I can not judge yet the optical quality but I guess it is on par with the competition for that matter.
Why only 3.5 stars? because my lens do not fit perfectly well on my Pentax K7 body, it clicks in place and all functions work perfectly, but it rattles slightly left and right making an annoying little click every time I turn the stiff zoom ring left or right.
That is all I can say for now, might update later.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 29 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)