find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Januar 2012
Versandt war flott.

Hab die Hülle bestellt, weil bis dato noch nix anderes zur Verfügung stand.
Die Hülle ist eindeutig zu groß für's Note alleine.
Hab mit noch nen Hardcase dazu gekauft, und jetzt passt's doch schon besser.

Würde mir diese Tasche allerdings nicht mehr holen.

Nachtrag 30.01.12
mir ist leider noch ein dicker Minuspunkt aufgefallen:
Beim tragen am Körper, sprich Innentasche, bildet sich Kondenswasser auf dem Display und der Rücksteite.
D.h. das Handy schwitzt mit, und die Feuchtigkeit kann nicht mehr aus der Hülle raus.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2012
Die Tasche habe ich offen zugegeben etwas stärker im aus ihr gefertigtem Material erwartet. Sie macht auf den ersten Eindruck einen etwas sehr dünnen Eindruck, was sich nach nun 4 wöchigem starkem Gebrauch und der Verwendung des Galaxy Note zusammen mit der mumbi TPU Silikon Schutzhülle für das Samsung Galaxy Note N7000 als äußerst nützlich heraus gestellt hat. Die Tasche ist somit für mich angenehm in der Hemd oder Jackentasche zu tragen und bietet in kombination mit dem Samsung Galaxy Note navy EFC-1E1F Flip Case Cover und der mumbi TPU Silikon Schutzhülle für Samsung Galaxy Note N7000 hervoragenden Schuzt bei einem Sturz.

Einziger großer nachteil ist, dass die Hülle Wasser durchlässig ist und sich somit am Galaxy Note Kondenswasser bildet welches nichr mehr an die Kleidung abgegeben werden kann, wen mann es unter der Jacke trägt. Das Gerät und die Schutzhülle sind nach einiger Zeit sehr nass. Dieses ist besonders in der kalten Jahreszeit und im hochsommer bei zu beachten. Kondenswasser und Elektronik schließen sich aus. Hier hatte ich gehoft das die Hülle diese vermeiden würde. Wer einmal nach Neopren googelt oder Wickipedia befragt wird schnell erkenne das es sich bei dem material aus dem die Tasche gefertigt ist hier nicht um Neopren handelt wie man es eigentlich erwartet wen man mit Neopren zu tun hatte. .
Hier würde ich mir wünsche das der Hersteller umgehend reagiert und ein Wasser undurchlässiges mmterial verwendet oder die irreführende Bezeichnung ändert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
Die Hülle ist echt gut, handlich und paßt mitsamt dem Handy in die Brusttasche eines Herrenhemdes. Ich habe sogar noch ein paar Zettel und Visitenkarten in die Hülle gesteckt, die neben dem Handy gut Platz haben.
Natürlich schützt die dafür nicht ausgelegte Hülle vor den Folgen des Absturzes vom Schreibtisch, wenn es auf der Kante des Handies aufkommt. Ob ein stabiles Hardcover eine Beschädigung verhindert würde, möchte ich nicht ausprobieren. Mir reicht diese weiche Hülle voll und ganz. Der Klettverschluß wollte abgehen. Deshalb habe ich ihn annähen müssen. Jetzt hält er zuverlässig. Die Tasche ist ordentlich verarbeitet (Nähte und Umrandungen). Man muß sich als Geschäftmann nicht schämen, weil das Material keinen Schmutz annimmt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2013
Produkt ist in Ordnung und erfüllt seinen Zweck!

In Regen und Feuchtigkeit (zB. verschwitzter Kleidung) sollte ein Smartphone sowieso nicht kommen weil irgendjemand etwas über Kondenswasserbildung in der Socke geschrieben hat. Bei 40 Grad trage ich mein Galaxy Note 2 doch nicht auch noch an meinen Körper (wegen Überhitzung) sondern im Rucksack oder einer Tasche.
Außerdem soll man ein Smartphone wegen der Strahlung sowie nicht immer am Körper (am Herzen) tragen oder in der Hosentasche weil sonst Hodenkrebs entstehen kann und dann ist es aus mit der Potenz ; )
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Ich trage bereits die zweite Tasche diese Modells über meinen Note 1.
Es passt ohne Probleme hinein auch wenn ein Bumper aus Hartplastik aufgezogen ist, die Lasche schliesst sehr gut.
Leider ist der Klett so gut, das die Naht abreisst - musste jedes Mal nachgenäht werden, was aber ohne Probleme geht.

Die erste Tasche habe ich nur erneuert, weil das Fliess auf der Klappeninnenseite ausgefilzt war ud nicht mehr gut am Klett hielt. Die Tasche selbst sah dabei noch sehr gut aus.

Die Tasche ist auch git mit Handschuhen zu greifen, auch Öffnen und Schliessen ist kein Problem.

Würde 5 Sterne geben, wenn der Klettstreifen besser vernäht wäre - so gibt es nur 4.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2017
Alles wie im Produkttext beschrieben. Keine Probleme mit der Lieferung, Qualität, Funktion. Preis / Leistung ist O.K.. Kann ich nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2012
Die Tasche paßt für mein Empfinden gut zum Galaxy Note N7000. Gut, es gibt seitlich etwas Spiel, aber schließlich möchte man das Smartphone auch ohne Probleme zügig aus der Tasche holen können. Der Stoff ist nicht starr, sondern weich und biegsam.
Ich benutze sie zum Transport in Taschen und dafür halte ich sie für optimal. Als Schutz gegen Schlüsselbund, Stifte etc. reicht sie vollkommen. Ob sie hohe oder schwere Stürze effektiv abfedert, mag ich nicht unbedingt beurteilen.
Zusätzlich schütze ich das Note noch mit einem Bumper von mumbi. Damit sitzt es enger in der Tasche und kann mit einem Zangengriff von oben herausgezogen werden oder von unten nach oben geschoben werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2012
Ich habe mir die Hülle vor 1 1/2 Monaten gekauft und bin bisher vollends zufrieden. Das Note ist durch die Hülle gut gepolstert. Das nimmt mir bei einem solch großen Gerät schon ein wenig die Angst, es zu beschädigen. Der Stoff der Hülle ist etwa 5 mm Dick (also die gesamte Hülle ca 1 cm) und fühlt sich gut gepolstert an. Die Nähte sind sauber vearbeitet, der Klettverschluss lässt sich schön einfach schließen und öffnen. Der einzige Kritikpunkt für mich, ist folgender: Der Klettverschluss franst aus. Sprich die Fasern der Klett-Gegenseite, werden ausgerissen oder sind länger als die anderen. Aber auch nur minimal.

Ich hatte den Fall, dass ich durch starken Regen ziemlich durchnässt wurde. Das Note war dank der Hülle trocken! Also hat Sie Ihren Zweck, das Note sanft und sicher zu transportieren, erfüllt.

+ Die Verarbeitung ist solide
+ Die Hülle schützt bisher zuverlässig vor Wasser, Staub, Stößen.
+ Note hat selbst mit Hülle (Hartschale) mehr als genug Platz!
+ Weich, keine kratzigen Kanten bei mir (auch innen nicht)
- Klettverschluss (og. Mangel)

4/5 Sterne von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2013
... seinen Zweck voll und ganz. Habe die Tasche sogar mal gewaschen. Mir persönlich ist es nur zu umständlich, bei jeden Anruf das Handy aus der Tasche zu holen ( bin Vieltelefonierer ), so habe ich eine andere Lösung für mich gefunden. Aber grundsätzlich ist diese Tasche eine tolle Sache, die ihr Geld mehr als wert ist!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2012
Habe das Galaxy NOTE 1 mit 5000 mAh extra staken Akku.
Natürlich wird das Note 1 durch den dickeren Akku und die mitgelieferte Rückabdeckung dicker!

Aber genau dafür ist diese ShockSock optimal geeignet!!!

Habe auch das Spx-5 von Simvalley, ebenfalls mit dickerem Akku und spezial-Backvover.
Beide geräte passen perfekt in diese gute & günstige Tasche.

Qualität der ShockSock ist für den Preis absolut OK

Und PS: Es ist wohl richtig das ein original (schlankes Note 1) was ja dünner als meine beschriebenen sind sich in dieser Tasche etwas verlohren vorkommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)