Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 5. August 2016
Man mag das Buch kaum aus der Hand legen, obwohl es vor mehr als 150 Jahren geschrieben wurde.
In der Geschichte geht es um Sklaverei und um das erschütternde Schicksal eines Sklaven.
Das Buch sollte wirklich jeder gelesen haben.
Der Preis für dieses Meisterwerk ist praktisch geschenkt.

Im Jahre 2016 gibt es immer noch Sklaverei(Sudan, Saudi Arabien oder Katar), was eine Schande ist.
Weitere Bücher zum Thema kann ich empfehlen:

12 Jahre als Sklave (Solomon Northup)
Die Sklavin (Mende Nazer)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. März 2012
Dieses Ebook beinhaltet die ungekürzte Fassung der Übersetzung von W. E. Drugulin aus dem Jahr 1852, allerdings in neuer deutscher Rechtschreibung, was mich persönlich nicht stört.
Das Buch ist fehlerfrei formatiert, die 6 Illustrationen sind mäßig aufgelöst, dafür aber auch speicherplatzsparend.
Insgesamt eine gelungene Ausgabe und mit 1,78€ wirklich nicht zu teuer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. September 2013
Das Buch habe ich mal als Kind geschenkt bekommen und jetzt in der Kindle Version wiedergefunden. Auch auf dem iPhone liess es sich sehr gut lesen und ich konnte kaum aufhören.
Ich kenne eigentlich kein Buch, das besser ethische- und Glaubensfragen auf ganz einfache und praktische Art behandeln würde, nicht im Vordergrund, sondern einfach durch die Grösse der handelnden Personen. Und dabei ist es äußerst spannend, berührend und erschütternd.
Besonders unglücklichen und unzufriedenen Menschen könnte dies Buch sehr gut tun.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Ich weiß nicht ob es an der Übersetzung liegt, aber an die Sprache und Ausdruckweise muss man sich gewöhnen. Die Handlung ist schon sehr beeindruckend und erschütternd, da es ja auf Tatsachen beruht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. September 2013
Wer von diesem Buch noch nichts gehört hat, hat nie ein gutes Buch gelesen.
"Onkel Toms Hütte" muss man einfach gelesen haben, um zu begreifen, und zu vrsuchen, nachzuvollziehen, unter welchen schlimmen Bedingungen die Sklaven (nicht nur in den USA, das sei hier deutlich gesagt) leben mussten. Aus ihren heimatlichen Gebieten entführt, in Ketten gelegt, wie Vieh beschaut und verkauft. Familien wurden auseinander gerissen. Es muss ein Meer von Tränen in dieser schrecklichen Zeit geflossen sein. Auf welchem grausamen Gebiet auch immer : Die grausamste gefühlloseste Bestie ist immer noch der Mensch. Ich denke, jeder Mensch sollte dieses Buch unbedingt lesen

01.09.2013
Fanny Henning
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. März 2014
Sehr schön zu lesen und ein guter Zeitvertreib. Dafür dass es kostenlos ist, ist es gut. Preis - Leistungsverhältnis sehr gut. Besser als immer nur Fernsehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. November 2013
Dieses Buch ist ein Muss für alle die gerne lesen. Ein echter Klassiker, den man sich nicht entgehen lassen darf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden