Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Bis -50% auf Bettwaren von Traumnacht Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16 Fashion Sale Hier klicken

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
28
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
23
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:6,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2011
Maxim hat mit seinem dritten Longplayer den Sprung vom Deutsch-Reggae zum Liedermacher geschafft. Auch wenn der Reggae noch subkutan mitschwingt, hat Maxim eine CD zusammengestellt, wo die Musik die Texte auf Händen trägt. In diesen Texten hält Maxim uns allen den Spiegel vor ohne Gnade, ohne Euphemismen und ohne Moralpredigten.

Wortgewandt wie schon in der "Rückwärts Fallen" malt er tolle Bilder aus Buchstaben, andererseits reduziert er Texte auf Pars pro toto und kommt zur Essenz unseres Gesellschaftsgefüges. Es gibt noch genügend Köpfe in denen noch Platz ist für diese tolle CD!

Karsten
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2012
Reggae-Fans dürfte Maxim schon seit längerem ein Begriff sein. Mit seinem dritten Album erspielt er sich gerade eine breitere Fanbase (auch zu sehen bei "Inas Nacht"). Auch wenn man ab und an durchaus noch die alten Wurzeln heraushören kann (z.B. bei "Immer wenn ich pleite bin"), klingt es mittlerweile eher nach bestem Singer-Songwriter-Pop, was hier aber durchaus als Kompliment zu verstehen ist. Maxim braucht sich nicht zu verstecken vor hippen Künstlern wie Clueso etc. Der einzige Unterschied liegt nämlich darin, dass Maxim eben noch nicht allen bekannt ist, während Clueso im Radio rauf und runter gespielt wird. Hoffentlich ändert sich das noch.
Vor allem "Alles versucht" gehört gehört. Auch wenn die Platte vielleicht ab und an ein paar kleinere dynamische Hänger hat und auch mal das Tempo herausnimmt, sind ein paar sehr, sehr schöne Lieder dabei, die ich nicht mehr missen möchte, deshalb alle 5 Sterne.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Ich hatte zuerst das Album "Staub" von Maxim, was mich absolut begeistert hat. Nach einem Konzert, das übrigens fantastisch war, habe ich mir noch diesen Longplayer gekauft.
Für mich ein tolles Album, aber mit weniger Highlights als auf "Staub", welches mich gerade textlich absolut mitgerissen hat.
Aber auch hier gibt es wunderbare Texte mit klasse Musik. Meine Favoriten: "Immer einen Kopf" und "Asphalt".
Insgesamt ein empfehlenswertes Album.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
Erst durch seinen Song "Meine Soldaten" bin ich auf Maxim aufmerksam geworden und kann nur sagen: Tolle Lieder, einfach klasse. Das ist ein Künstler der mit Worten sehr viel umschreiben kann und den Nagel damit auf den Kopf trifft!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
Er trifft den Nagel auf den Kopf.

In einigen Songs findet man sich selber wieder oder merkt, wie der Alltag einen immer wieder zeigt, dass er so ist, wie Maxim ihn besingt. Ob es Beziehungen sind, die Liebe ist oder auch Behördengänge, genau so ist es.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2012
MAXIM ist toll!
Hört die CD aber nicht, wenn ihr unter Liebeskummer leidet ...
In so Momenten will man ja die Wahrheit über die Vergänglichkeit der Liebe nicht hören ...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2013
Bin durch das Lied Meine Soldaten", welches mich von Anfang an begeisterte, auf Maxim gestoßen. Habe mir dann aus Neugier sein Album Staub" und Asphalt" gekauft... und bin absolut hin und weg! Was für ein toller Sänger, welch wahnsinns Texte - einfach unglaublich gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2013
Nach seiner anfänglich eher reggaelastigen "humorvollen" Musik, wird Maxim hier um einiges ernster und beweist sich mit gefühlvollen Songs! Seine rauchige Stimme passt super zu seinen ernsten Texten. Mit diesem Album geht Maxim auf jeden Fall unter die besten Songschreiber Deutschlands. Sehr eindrucksvolle Texte in denen man sich hier und da wiederfindet.

Anspieltipps: Meine Worte, Schaufenster
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Keine großen Worte, denn man kann die Musik und Texte nicht erklären.
Reinhören und lieben;-)))))))

Texte : der Hammer
Stimme : der Hammer
Musik : der Hammer
MAXIM : EINFACH NUR DER HAMMER

Alle CDs von Maxim sind zu empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2013
Dieses Album berührt. Die Texte sind genial, die Melodien mitreißend. Einfach nur gut, genauso wie "Staub". Habe mich in vielen Liedern wiedergefunden, Maxim bringt in seinen Songs schonungslos ehrlich das Leben auf den Punkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,49 €
9,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken