Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Juni 2012
Ich habe dieses Netbook seit ca. 2 Wochen in Betrieb und bin begeistert.

Der HP Mini ist sehr hochwertig verarbeitet, die Tastatur hat einen angenehmen Tastaturanschlag und ein mattes Display. Dies ist in dieser Klasse nicht selbstverständlich.

Den Speicher habe ich direkt auf 2GB erweitert (geht ohne Werkzeug) und die Geschwindigkeit ist ordentlich. Natürlich kann/darf man dieses Netbook nicht mit einem i7-Sandybridge, SSD und 8GB vergleichen, dies wäre unfair.

Für normale Bürokommunikation, Skype und Bildbearbeitung eignet sich das HP sehr gut!

Kaufempfehlung!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2012
Das Netbook läuft stabil und hat mich noch nicht im Stich gelassen (ich benutze es seit etwa einem Jahr täglich). Natürlich braucht es etwas Zeit, um startbereit zu werden, aber dann geht alles recht schnell.

Vor allem zum Schreiben, Surfen, Skypen etc. ist es geeignet, aber auch kleinere Indie-Spiele wie Machinarium, Sword & Sworcery oder SCP: 087-B laufen ohne allzugroße Probleme. Dazu muss ich aber sagen, dass ich das Gerät etwas aufgerüstet habe, was den Arbeitsspeicher betrifft. Dies geht sehr einfach, Anleitungen sind im Netz zu finden. Eingebaut habe ich folgendes: http://www.amazon.de/Kingston-KVR667D2S5-2G-Arbeitsspeicher-200-polig/dp/B000JREMTO/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1345253617&sr=8-2

Qualität des Gerätes:
Die Qualität ist leider nicht wirklich auf höchstem Niveau.

-Die Ziffern auf den Tasten sind beispielsweise aufeklebt, was bei näherer Betrachtung nicht so hübsch wirkt.
-Die Verschlusskappe des Steckers fürs Internetkabel hat mittlerweile auch aufgegeben und hängt im geöffneten Zustand nur noch zur Hälfte am Netbook - geschlossen passt er aber weiterhin bombenfest wie angegossen.
-Die Oberseite des Netbooks ist glänzend, sogenannter Klavierlack. Sieht daher nicht schön aus, wenn man das Gerät nicht nur in die Vitrine stellen will. Es wäre schön gewesen wenn es dafür eine Matte abdeckung geben würde, habe ich bisher aber nicht gefunden. Das Display ist dafür matt und ich bin sehr zufrieden damit, auch wenn ich dem Plastik an den Rändern nicht mein Leben anvertrauen würde... aber da hat man ja auch nicht ständig die Griffel dran.
-Die Tastatur funktioniert ohne Probleme. Man sollte aber aufpassen, dass keine Krümel hinein gelangen. Sonst müssen die Tasten herausgenommen werden und ich hatte bisher jedesmal große Angst, dabei etwas abzubrechen (was glücklicherweise nicht passierte).
-Das Touchpad ist leider nicht sehr zart beseitet und ist deshalb gewöhnungsbedürftig. Ich habe bereits alle meine Freunde und Kollegen damit in den Wahnsinn getrieben, da sie allesam fast einen abgebrochen haben, um mit dem Pfeil irgendwo hin zu gelangen. Ich für meinen Teil habe keine Probleme mehr damit, benutze aber lieber eine (nicht in der Lieferung enthaltene) Maus: http://www.amazon.de/Trust-MI-2520p-optische-Notebook-schnurgebunden/dp/B000DZ83GU/ref=sr_1_8?s=computers&ie=UTF8&qid=1345254280&sr=1-8

Alles in allem bin ich trotz dieser Nachteile sehr zufrieden mit dem Gerät. Offenbar wurde an den richtigen Stellen gespart, denn es zeigt noch keinerlei erwähnenswerte Ermüdungserscheinungen. Es ist für mich aber auch nur ein Gebrauchs- und kein Prestigeobjekt. Es tut seine Arbeit gut und hat mich bisher nie hängen lassen.

Übrigens: Mir ging Windows 7 Starter anfangs ziemlich auf die nerven weil man von Haus aus seinen Desktophintergrund nicht ändern kann. Ich habe nach langer Suche aber ein Programm gefunden, mit dem das tadellos zu bewerkstelligen ist. Es heißt "Oceanis Change Background" und ist kostenlos. Im Gegensatz zum hauseigenen Programm von HP hat es nicht viel Schnickschnack, eigene Bilder können problemlos verwendet werden und eine kostenpflichtige "Premiumversion" gibt es auch nicht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2012
Ich habe das HP Mini für meine Tochter als ersten Laptop gekauft.

Nix zum Spielen, aber zum Surfen und für die ersten Texverarbeitungsschritte super.

Einzige Einschränkung: ich habe den Speicher auf 2GB erweitern müssen, mit 1GB ist er ein bisschen schwach auf der Brust.

Meine Tochter liebt ihren "Laptop".

Mit 2 GB eine uneingeschränkte Empfehlung!

Tom
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2014
Hallo!Das Gerät war zwar schnell am Destop ohne ersichtlichen Grund gerissen;aber dafür war der Service und die Rückgabe
beisspielhaft für amazon und toll und ein absolutes Vorbild für viele andere Unternehmen!:-)Danke!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2013
super teil ........................
auch wenn es ein wenig her ist könnten sie mir aber trotzdem noch nachträglich eine rechnung zumailen , wegen der steuer brauche ich die.
gruss w.münz
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2015
Die Tastatur war schon nach 2 oder 3 Monaten hin...das Austauschen haette ich mir lieber gespart!!! Die Festplatte ist jetzt nach 2 Jahren auch hin!!!! HP hat in Qualitaet ziemlich nachgelassen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2012
Also ich habe mir dieses kleine Schnuckelchen gekauft um mal ganz bequem emails von sofa aus zu checken. Kann man auch machen, wenn man ganz viel Zeit hat. Der Arbeitsspeicher hätte ein bisschen mehr Power haben können. Aber es grade noch so ok. Der Arbeitsspeicher ist aber schon ausgelastet wenn ich den Firefox aufmache. Das nervt, aber wie gesagt wenn man nur mal emails checken will und mal eine Runde surfen im Internet ist es ok. Bitte nicht dies gleichzeitig machen, da kommt dieser kleine Mini an seine Grenzen.
Zur Ausstattung, USB Ports und Kartreader sind vorhanden und tun ihren Dienst. Die interne Kammera ist auch gut, da kann man auch wunderbar mit skypen, wenn man das will.
Die Verarbeitung ist 1a. Keine billigen Kunststofftasten. Das Netbook sieht sehr edel aus.
Bei nächsten mal würde ich dieses kleine schnuckelchen mit mehr Power kaufen.
1111 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2012
sehr wertige Verarbeitung, Leistung für ein Netbook in dieser Preisklasse vollkommen ausreichend, schnelle Lieferung, alles bestens, sehr zu empfehlen, würde es immer wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2012
Ein sehr schönes, handliches Netbook. Die Tastatur ist sehr gut. Optimal, um Texte im Zug auf einem sehr kleinem Tisch einzugeben .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2012
Ich kann nur vom Kauf abraten!

Das Netbook ist sehr langsam.
Beim nächsten mal lieber etwas tiefer in die Tasche greifen.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)