find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. April 2013
Nachdem ich die Rolle (schwarz) auf Trainingslager kennen gelernt habe und davon absolut überzeugt war, habe ich mir die PRO zugelegt.
Gefühlsmäßig würde ich jetzt sagen das z.B. das "Ausrollen" der Waden mit der PRO sogar weniger schmerzhaft ist als mit der schwarzen. Dies kommt aber vermutlich daher, dass meine Waden einfach schon daran gewöhnt sind. Einen direkten vergleich hatte ich bislang noch keinen.

Nachdem ich ebenfalls der Meinung bin, dass man auch bei einer ordentlichen Massage etwas spüren sollte habe ich absolut keine Probleme mit den "Schmerzen" zumal diese mit jeder Anwendung besser werden und ich den Druck ja selbst variieren kann.

Den Preis finde ich absolut gerechtfertigt.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2014
Die härte lässt mit der Benutzung nach, und das Blackroll wird dadurch weicher. Ich denke aber, dass das abhängig von der Häufigkeit der Benutzung und vom Gewicht der Person.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2016
Ich laufe regelmäßig und habe mir die Rolle auf Grund meiner Knieprobleme angeschafft. Ich rolle mittlerweile eigentlich täglich mit ihr meine kompletten Beine und meinen Rücken aus. Ich merke, wie es wir sowohl für meine Knieprobleme hilft als auch gut für meinen Rücken ist, da ich beruflich sehr viel sitze. Durch das regelmäßige Anwenden ist es auch weniger schmerzhaft. Nur nach sehr intensiven Workouts bzw. mit Muskelkater tut es noch ordentlich weh. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Rolle und habe auch nicht das Gefühl, dass sie mit der Zeit weicher geworden ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2013
Habe mir das Teil gekauft, da ich es bei Freunden ausprobiert hab und für gut befand. Ich trainiere für Triathlon.
Tatsächlich tut es anfangs sehr weh, was daran liegt, dass meine Muskeln verspannt und teilweise verklebt waren. Nach einigen Einheiten schmerzt es nicht mehr und fühlt sich gut an. Es ersetzt zwar keine professionelle Beinmassage aber es erfüllt seinen Zweck.

Die Rolle ist hart und stabil. Darauf stehen ist kein Problem. Die DVD ist einmal angeschaut ganz hilfreich, aber das Poster tut es auch.

Einziges Contra ist der Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Es ist eine recht harte (die PRO) Rolle aus einem Kunststoffgemisch.
Sie wird in Deutschland hergestellt, riecht NICHT nach Chemie und hat Anleitungen bebildert und auf DVD beiliegen. Dazu rollt sie optimal, da sie nicht genoppt, sondern glatt ist - und sie bringt trotzdem gleiche oder sogar bessere Tiefenergebnisse als die genoppten. Und das bei nur einem sehr geringen Preisunterschied zu den China-Chemierollen...
Hatte früher schon mal eine biligere China-Rolle, die mir nicht gefallen hat, da sie alle oben angesprochenen Vorteile nicht hatte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2014
Als leidenschaftlicher Läufer habe ich zuletzt immer wieder Probleme mit den Waden gehabt, die auf "verklebte" Faszien zurückzuführen waren. Mit der Blackroll habe ich dann regelmäßig meine Waden behandelt (Wade auf Blackroll legen und dann rollen). Ist zwar schmerzhaft, hilft aber. In Kombination mit CEP-Kompressionsstrümpfen bin ich im Moment beschwerdefrei. Wollen wir hoffen, dass es so bleibt. Man merkt definitiv den Unterschied zur "normalen" Blackroll, die weicher zu sein scheint und für den Einstieg ideal ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Ahoi,

ich binde das Teil in mein Aufwärmtraining vor jedem Run oder Workout ein bzw. auch zum Nachdehnen mit im Programm bzw. meiner Routine. Muss jedoch sagen ist noch kein Langzeitbericht. Da ich damit beginne will ich jeden Anfänger damit nur warnen achtet auf die HÄRTE GRADE diesen hier sende ich zurück bzw. UMTAUSCH da das Teil einfach zu hart ist für MEINEN momentanen Stand. Habe erst hinterher den härtegrad unterschied gelesen da schmerzen ;-) sonst alles cool Preis/Leistung Amazon/Lieferung/Zeit wie immer Hammer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2016
Hilft mir bei Rücken-Problemen, wenn ich mal wieder keinen Termin beim Physio bekomme. Ersetzt den Gang dahin natürlich nicht, aber hilft unterstützend. Wurde mir auch vom Physio empfohlen. Auch Knieprobleme bekomme ich mit dem Rollen in den Griff.
Wenn ich also mal wieder schlecht geschlafen habe, rolle ich ein bisschen und schon bin ich wieder beweglicher. Wirbel rutschen besten Falls sogar wieder in die richtige Position, das Gewebe wird "massiert". Ohne die Rolle kann ich's mir gar nicht mehr vorstellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2013
Die Blackroll ist wirklich ihr Geld wert - egal ob gegen Rückenschmerzen, um den Muskelkater Auszukurieren oder einfach für eine wohltuende Selbstmassage. Gerade für Sportliche und Körperbewusste: Ich habe sehr oft Verspannungen und Schmerzen im Rücken, die ich mit der Blackroll sehr gut selbst in den Griff bekomme.
Dank des Übungsflyers, der mitgeliefert wird, bekommt man auch noch Anregung für weitere Übungen mit der Blackroll. So kann man zu Hause auch gerne mal ein kleines Workout damit verbinden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Wer nicht das Geld hat ständig zur Sportmassage oder zum Physiotherapeuten zu gehen, ist diese kleine Teil ein wahrer Segen. Klare Kaufempfehlung!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)