Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Fashion Sale Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
53
4,5 von 5 Sternen
Preis:31,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Februar 2012
Der Inhalt des Sets ist schnell und ohne Probleme zusammengebaut. Nach kurzer Zeit stehen ein kleines Rebellenversteck und ein braunes Speederbike auf dem Tisch. Das Versteck ist einfach konstruiert und besteht im Wesentlichen aus einem runden Boden, auf dem ein mickriger Baum steht. Es gibt eine Art Kanone, die als Abschussvorrichtung für eine Schnipprakete dient, dazu noch eine Halterung für die Waffen der Rebellen. Das imperiale Speederbike ist gelungen und unterscheidet sich im Aufbau etwas von seinen diversen Vorgängern. Man kann problemlos eine LEGO-Figur drauf setzen und die beiden Lenkgriffe lassen sich auch relativ gut in die Hände der Figur stecken.

Zwei Endor-Rebellen und zwei imperiale Soldaten sind mit im Set dabei. Die beiden Rebellen tragen grüne Hosen und eine camouflage farbige bzw. braune Weste, die Gesichter sind verschieden. Dazu haben beide einen Helm auf dem Kopf. Der Scout Trooper wie der Stormtrooper tragen jeweils ihre weiße Uniform samt dem jeweiligen typischen Helm. Beim nur vorne bedruckten Scout Trooper gibt es hier keine Veränderungen. Anders beim Sturmtruppler: Seine Uniform ist nun detaillierter aufgedruckt, sodass sich z. B. die Brustpanzerung deutlicher abzeichnet. Neu an den beiden Troopern ist außerdem, dass die Köpfe nicht mehr nur einfach schwarz sind, sondern dass sie nun zusätzlich über ein Gesicht (mit Dreitagebart) verfügen, beide jedoch über das gleiche. Bei dem Stormtrooper spielt das keine Rolle, da sein Helm den ganzen Kopf verdeckt. Beim Scout Trooper allerdings, lässt sich der Kopf nun so drehen, dass das Visier im Helm entweder - wie bisher - schwarz bleibt, oder dass man eben ein Gesicht bzw. die Augen sieht.

Das beiliegende Waffenarsenal umfasst ein Gewehr, eine Pistole und zwei kleine Pistolen, dazu kommt noch ein Fernglas. Wenn man das Speederbike zerlegt, erhält man auch noch ein Megaphon, zwei Lanzen, ein Paar Skier und einen braunen Rucksack (den man aber auch einfach so vom Bike abnehmen kann).

Insgesamt ein ganz nettes Set, dem allerdings etwas die Inspiration bzw. Innovation fehlt. Andererseits ist es ja auch ein "Battle Pack", und als solches erfüllt es genau seinen Zweck: Jede Seite verfügt über zwei Figuren und jeweils ein "Zubehörteil", gegenseitiges "battlen" ist also möglich. Dass das Rebellenversteck mit der Kanone ein wenig einfallslos ist und das Speederbike in ähnlichen Versionen bereits in anderen Sets (z. B. in 7128 oder 7956) dabei war, muss man da verkraften. 3,5 Sterne.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Diese Bewertung ist zusammen mit meinem Sohn erfolgt (pädagogischen Wert habe ich alleine bestimmt :-)
Diese Packung ist auch gut als Geschenk für Geburtstagskinder geeignet, da sie zu den günstigeren Packungen gehört. Mein Sohn findet sie sehr gut, weil man damit auch schießen kanm.
Ich bin überzeugt von der Qualität der Lego-Produkte. Die Star-Wars-Packungen sind allerdings aufgrund der Lizenzen besonders teuer. Daher finde ich das natürlich Quatsch - und gleichzeitig ist es der einzige Geburtstags- und Weihnachtswunsch meines Sohnes. So haben wir nun schon einige Lego-Star-Wars-Produkte im Haus, alle bis max. 40 Euro (Ausnahme: Ein geerbtes Raumschiff für 80 NP).
Mein Sohn (bald 9) spielt immer wieder damit, baut auch mal um, allerdings lassen sich diese Teile, da sie so speziell sind, nicht allzu sehr verändern. Da mein Sohn lieber spielt als baut, ist es für ihn genau das richtige.
Kinder, die sich gerne selbst was ausdenken, sind vermutlich mit einer Kiste Steine besser bedient (aus denen das Kind von Bekannten eine 1,20 lange Titanic baute, für die es selbst aus Bildern die Details herausfand).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
Die meisten LEGO Star Wars Produkte enthalten immer nur eine geringe Anzahl von Figuren. Lediglich die teuren, großen Modelle haben mehr als 3 Figuren. Wenn man also mal eine "epische" Schlacht nachspielen möchte, so fehlen grundsätzlich immer Figuren. Daher war ich angenehm überrascht in diesem Preis-Segment eine Produkt zu finden welches ganze 4 Figuren enthält. Die Kanone der Rebellen ist zwar wieder eine LEGO Erfindung, allerdings ist sie nicht ganz stabil, wenn Kinderfinger versuchen, die Geschosse abzufeuern. Alles in allem ein gutes Preis / Leistungsverhältnis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2013
Also die Verpackung sieht aus als ob nicht so viel drin wäre.
Aber das täuscht es sind genug Sachen vorhanden damit die Kleinen schön damit spielen können.

Leichter Zusammenbau der Figuren ,des Schiffs und den Unterstand der Rebellen.
Sogar mit jüngeren Kindern ist es möglich gemeinsam alles zusammenzubauen.
Die Figuren und das Schiff sind auch sehr stabil und man kann damit super spielen ohne das
gleich etwas kaputt geht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2012
Tochter( 9 Jahre) Star Wars Fan, und dieses für sie neues Sammelobjekt mit einigen Figuren ( die ihr noch fehlten) durfte nicht fehlen.
Gebrauchsanleitung wie immer gut verständlich, wurde von ihr in Minuten selbst zusammengebaut!
LEGO- Super Qualität- darum 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2013
Es war ein Weihnachtsgeschenk für meinen Neffen und es ist super angekommen! Noch am gleichen Abend hat er es ausgepackt und zusammengebaut und gespielt und gemacht und getan.

Der Zweck ist also voll erfüllt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Für jeden Lego Star Wars Fan ein Muss, und so wünschte sich unser Sohn diese Packung.
Natürlich ist Lego nicht billig, aber vom Spielspaß und den Möglichkeiten diese Packung mit anderen Sets zu kombinieren ist es dann zu akzeptieren,
Unser Sohn ist jedenfalls rundum zufrieden und glücklich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Ich muss sagen die Lego Star Wars Reihe ist immer wieder ein Kauf wert.
Meine Jungs freuen sich jedes mal riesig darüber wenn sie davon eine Kleinigkeit bekommen.
Und die Ideen die sie dazu haben, perfekt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2012
Die Star Wars Reihe von Lego kommt an..keine Frage. Meine kids können nicht genug von bekommen. Lego ist wie gewohnt Klasse, Fehlerfrei und 'von Einwandfreier qualität. Nur die Preispolitik halte ich nach wie vor für überspitzt. daher nur 4 sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
Auch hier sieht man die tolle Verarbeitung der Figuren.Der Speeder ist schön und leicht zusammengebaut.
Das Rebellen-Versteck genauso jedoch ist dort etwas Vorsicht gefragt da sonst ein oder zwei Teile abfallen können!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)