Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
46
3,9 von 5 Sternen
Plattform: Xbox 360|Version: Hardened Edition (exkl. Bei Amazon.de)|Ändern
Preis:12,43 € - 99,99 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. November 2011
Als treuer Anhänger der Call of Duty Spiele war auch das neuste Modern Warfare Game ein Pflichtkauf. Da ich mir etwas besonderes gönnen wollte, kaufte ich mir die Hardened Edition - ausnahmsweise mal, normalerweise reichen auch die Standardeditionen.

Der Inhalt der Hardened Edition ist das Geld auf jeden Fall wert. Für den Preis erhält man nicht nur das Spiel, sondern auch ein Jahr Premiummitgliedschaft bei Call of Duty Elite. Für solche Premiumnutzer gibt es diverse Funktionen. Laut Hersteller wird es monatlich DLCs geben, diese sind für Premiummitglieder "gratis". Auch andere Spielereien wie Call of Duty Elite TV, Clan EXP und verschiedene Wettbewerbe mit Preisen sind inbegriffen.
Mit der Hardened Edition werden zudem ein Code für einen Juggernaut Avatar Anzug geliefert(kann man seinen Avatar passend zum Spiel einkleiden) und ein gut aufgemachtes Tagebuch. Die Hardened Edition ist robust gebaut, alles in allem nett anzusehen.

Das Spiel an sich sollte bei dieser Rezension natürlich nicht vergessen werden. Nachdem ich es jetzt ein paar Tage spiele erlaube ich mir dieses zu bewerten. Da es in CoD:MW3 verschiedene Modis gibt, werde ich diese Modis auch seperat bewerten.

Kampagne:

Wie immer ist die Kampagne bei Call of Duty sehr actionlastig. Kaum eine Sekunde in der nicht irgendwo, irgendwas explodiert. Man geht mit seinen Kameraden auf eine Mission, kaum drei Sekunden später explodiert ein Haus/Helikopter/Auto etc. An sich würde ich sagen, es fühlt sich an wie ein Michael Bay Film zum mitspielen. Jedoch gebe ich für den Storymode dem Spiel nur 4 Sterne. Nach knapp 5-6 Stunden hat man das Spiel durchgespielt (Schwierigkeit Normal), schade eigentlich für diejenigen die an der Kampagne interessiert sind / waren. Für diejenigen die etwas härtere Nüsse knacken wollen, denen empfehle ich die Schwierigkeitsstufe Veteran. Dann sitzt man auch gerne mal 8 Stunden an der Kampagne.

Multiplayer:

Auch den Multiplayer habe ich jetzt ausführlich testen können. Nachdem ich jetzt ein Jahr lang Call of Duty Black Ops im Multiplayer gespielt habe, musste ich mich wieder an MW3 gewöhnen. Abgesehen davon, dass man erst einmal die Karten kennenlernen muss, ist der Multiplayer von MW3 doch ganz anders als der von Black Ops. Wenn ich mich nicht irre, dann machen bspw. Granaten weniger Schaden, man stirbt deutlich schneller, die Karten sind etwas verwinkelter und zur Schande der Entwickler ist es immer noch möglich zu Quickscopen. Was einige als "Skill" ansehen, sehe ich als puren Nonsens an. Im Grunde genommen bin ich der Meinung, dass Spieler mit einem Scharfschützengewehr auf Distanz bleiben sollen. Es kommt aber häufig genug vor, dass man aus 5 Meter Entfernung von eben so einem Spieler niedergeschossen wird. An sich macht der Multiplayer immernoch Spaß. Das Waffenlevelsystem bringt mit den verschiedenen Angriffspaketen wieder eine Neuerung in den Multiplayer - sonst würde ich fast behaupten, dass alles beim alten geblieben ist.

SpecOps:

Im dritten Modern Warfare Teil gibt es in Sachen SpecOps eine kleine Neuerung. Neben den bisher bekannten SpecOps Missionen (16 an der Zahl), gibt es den Survival Modus. Wer Black Ops bzw. die Uncut-Version von World at War besaß, der kann sich vorstellen was damit gemeint ist. Im Gegensatz zu den beiden Spielen handelt es sich bei den Gegnern aber nicht um Zombies sondern um gegnerische Soldaten. Diese schießen dann halt auch mit Waffen zurück, kommen mit Helikoptern angeflogen oder lassen einfach mal ein paar Juggernauts auf den Spieler los. Im SpecOps Modus kann man, seperat vom Multiplayer, leveln und sich so neue Gegenstände im Survival-Modus freischalten. Sowohl die SpecOps-Missionen als auch der Survival-Modus sind nette Abwechslungen für Zwischendurch. Manch einer wird sich nur in dem Bereich aufhalten.

Allgemeines:

Oft hört bzw. liest man, dass die Grafik von Modern Warfare 3 überholt sei und das Spiel an sich nichts anderes ist als ein überteuertes Addon zu Modern Warfare 2. Ich bereue keinen Euro den ich in die Hardened Edition gesteckt habe. In Modern Warfare 3 wird endlich die Story rund um Makarov beendet, der Multiplayer bietet genug Abwechslung, genauso wie der SpecOps-Modus und die Grafik ist vor allem auf den Konsolen nicht so schlecht wie hier von manchen angepriesen. Nachdem ich auch Battlefield 3 gespielt habe, bin ich der Meinung, dass sich dort die Grafik auch nicht deutlich besser macht. Wenn man spitzen Grafik haben will, dann kauft man sich einen PC mit einer 400 Euro Grafikkarte und kann diese dann dort genießen. Spiele wie Minecraft überzeugen auch nicht durch Grafik sondern durch den Inhalt. Ich warte jetzt noch ein paar Tage bis Call of Duty Elite einwandfrei läuft und editiere dann meine Rezension.
33 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2011
Lieferung:
Ich beginne mit der Lieferung zum Release. Trotz großer Sorgen einiger Spieler kam Modern Warfare 3 pünktlich am 8. November in unsere Hände. Der Versand im allgemeinen ist bei Amazon sowieso immer bestens.

Lieferumfang u. Verpackung:
Die Verpackung der Hardened Edition macht einen wertvollen und vor allem gelungenen Eindruck. Für Sammler genau das richtige. Das Feldtagebuch ist ein kleines Schmuckstück und sieht wirklich so aus als hätte man bzw. Soap es selbst geschrieben. Das es so aussieht als wärs schon in der Waschmachine gewesen hätte ich nicht gedacht, aber eben das macht es aus.
Die Spiele CD befindet sich in einer Steelbook-Hülle deren Optik ebenfalls einen guten Eindruck hinterlässt. Weiter enthalten ist die Karte für Call of Duty Elite, ich nehme an das diese aus Aluminium ist, oder eben doch Plastik, falls ja dann jedoch sehr stabil und täuschend echt.
Die Box selbst ist relativ einfach gestaltet, dennoch sehr schön anzusehen.

Ingame:
Auch wenn ich das Game noch nicht durch habe, was ich sehe gefällt mir. Wer nun jedoch gehofft hatte viel überarbeitete Grafik zu erwarten den muss ich soweit ich das feststellen kann enttäuschen, mich persönlich stört es nicht.. aber die allgemeinheit kritisiert die Grafik eben etwas mehr.
Die Handlung schließt sich der von Modern Warfare 2 an, zu meinem staunen diesmal ohne "Einarbeitung" auf einem Testgelände. Vom Handling her ist das meiste für Spieler der vorherigen Serien gewohnt, so findet man sich schnell zurecht auf den Straßen von New York in der die eigentliche Handlung als Frost, Mitglied der Delta Force beginnt.
Schön anzusehen sind erneuerungen wie das Hybridvisier, die steuerbare Fahrzeugdrohne mit Minigun und Granatwerfer sowie vieles mehr.
Die Menüführung ist abgesehen von kleinen optischen Veränderungen ziemlich gleichgehalten. Interessant hier sind die Spec Ops Missionen die man endlich auch Online mit Freunden spielen kann und der neu eingearbeitete Survival-Modus. Hier gibt es viele Erneuerungen und die Möglichkeit mit durch Abschüsse verdientes Geld unterstützung zu fordern.
Hier empfehle ich die Seite gametrailers.com in der einige Minuten zu sehen sind um sich so einen besseren Eindruck zu verschaffen.

Fazit:
Für absulute Fans wie mich kann ich die Hardened Edition nur Empfehlen. Ein schönes Sammlerstück für jene die mit Herzblut dabei sind. Den Preis finde ich persönlich gerechtfertigt und auch nicht unbedingt überteuert. Zudem erhält man ja das Outfit für den eigenen X-Box Avatar und eine Mitgliedschaft bei Call of Duty Elite mit Gründerstatus.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2012
Gut, das ist jetzt eher meine subjektive Meinung, allerdings habe ich wirklich ewig auf den Nachfolger von MW2 gewartet und Black Ops war für mich eher eine Enttäuschung.

MW3 ist jetzt aber einfach der Himmel auf Erden. Man hat wieder eine super Kampagne, welche die inzwischen übliche Länge hat. Es darf auch gern kürzer als 10h sein, wenn es dafür gut inszeniert ist. Wobei da diese super "Wachrüttel-Momente" (ich sag nur Cliffhanger) auch langsam ihre Wirkung verlieren. Gutes wird man eben viel zu schnell gewohnt und befindet das dann nur noch für normal.

Den Multiplayer, die angebliche "Königsdisziplin", finde ich allerdings schlecht. Warum? Es (laufen) gehen nur noch Spieler herum, die ständig die Zielvorrichtung benutzen. Es gibt viel mehr Camper; und No-Scopen fand ich sowieso noch nie gut. Wer nach ein paar Stunden MW3 zu MW2 wechselt, weis was ich meine. Dort läuft man wenigstens noch herum, gerät in einen Zweikampf, schießt, der Schnellere gewinnt.
Bei MW3 gibt es kein Herumlaufen, da wird nur mit der Zielvorrichtung herumgegangen, wenn nicht gleich gecampt. Seltsam, warum sich das so entwickelt hat.

Die Hardened Edition habe ich mir gekauft, weil das für mich als Fan quasi Pflicht war. Immerhin hat man ja einen Elite-Jahrescode bekommen, bei dem man wegen der Anfangsprobleme noch einen Monat geschenkt bekommen hat. Die Gründerkarte kann man einem Freund verschenken und das Buch ist leider ziemlich zerknittert bei mir angekommen, der Mitarbeiter hat das edle Stück wahrscheinlich einfach innerhalb 2 Sekunden unsanft in die Schachtel hinein gedrückt.

Mein persönliches Highlight ist jedoch völlig zurecht, der Special-OPs Modus. Hier kann man sich stunden-/nächtelang alleine oder mit einem Freund austoben und es wird einfach nicht langweilig. Es gibt wie bei MW2 Missionen, die teils wirklich sehr schwer sind und es gibt jetzt auch noch den Wellenmodus. Hier versucht man so viele Runden gegen die Kampfhunde, Claymore-Experten, Chemie-Gegner und natürlich die Juggernauts zu überleben wie möglich. Auch hier gibt es, wie sollte es auch anders sein, Level zum aufsteigen. Und da ist es ein toller Ansporn, wenn man sich nach 14 LV ein Geschütz kaufen kann und man mit dem höchsten Level in Sekundenbruchteilen nachlädt.

Alles in allem erhält das Spiel von mir als Fan selbstverständlich alle Sterne. Einfach nur top!
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2011
Das ist nun der neuste Teil der CoD-Serie. Ich bin seit dem ersten Teil dabei und habe mir seitdem jede PC-Version gekauft. Bei allen Nachfolgern von CoD4:MW wurde ich nur bitter enttäuscht, da ich vor allem den Multiplayer genieße. Nun dachte ich mir zum ersten mal, dass ich es mir einfach für die XBOX360 hole und - warum auch immer - gleich die Hardened Edition.
Der Multiplayer bringt schon einen gewissen Spaß, aber er ist zum Beispiel lange nicht so gut wie der BF3-Multiplayer (und das sage ich als CoD-Veteran!). Die Kampagne ist gut, aber sehr kurzweilig bemessen mit 4-5 Stunden Spielzeit. Das einzige, was ich loben möchte, ist die Spezialeinheiten Missionen und den Überlebenswellen-Kampf, die mit Freunden zusammen echt Spaß bringen.
Der Inhalt der Hardened Edition ist enttäuschend, das Notizbuch (ich denke es soll ein fake Moleskine sein) beinhaltet noch einmal die Ganze Story mit ein paar lustigen Extras (kleine Fotos wurden eingelegt usw.). Freunde von solchen kleinen Notizbüchern werden es sicher schick finden, aber prinzipell denke ich, dass es nur mal nett anzusehen war. Die Spielhülle ist sehr schick und aus Alu anstelle Plastik, aber das finde ich nicht so wichtig. Ich sehe den einzigen Vorteil also in der Hardened Edition im kostenlosen Zugang (1 Jahr) zur Elite und der Möglichkeit den Elite-Gründer-Status auch nach dem 30.11.2011 zu bekommen. Die Elite bringt einem eine gute Übersicht über Statistiken, hat einen Community Zugang und kann sich Teams/Spieler suchen, das hat Battlefield 3 aber auch kostenlos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Ich bin wohl ein riesen Fanboy von COD aber mal egal.

Multiplayer:
Man sollte nicht eine allzu große Veränderung von MW2 zu MW3 was das Grafische betrifft.
Das Spiel spielt sich aber fast komplett neu.
Sozusagen neues Spielerlebnis in alter Verpackung.
Die größte Veränderung zu MW2 ist das die Maps total dunkel und verwinkelt sind.
Teilweise sind auch außerhalb der Map die Bäume/Häuser so hoch das man sich erstmal 2 Min. drehen muss bis man überhaupt mal den Airsupport finden/abschießen kann.

Es gibt kaum overpowerte Waffen und die Killstreaks sind auch okay.
*(FMG9 Akimo sehe ich nicht als overpowert an da diese sich wie G18 Akimbo (MW2) spielt.)

Story:
Die Story ist derbe genial und hat ein episches Ende.

Fazit:
Klare Kaufempfehlung wer MW2 liebt und lust auf was neues hat.
Wer gerade mit Shootern anfängt hat es auch leicht, denn für COD braucht man kein Skill.
Das Spiel ist ebenfalls perfekt für Neue ausgelegt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2011
Einfach hammer Spiel.
Der Singleplayer ist echt spannend und ausgewogen.
Der Multiplayer is der Beste Multiplayer den ich jemals angespielt habe, zudem noch die Co-op Missionen und die Möglichkeit mit Freunden überlebenskämpfe zu überstehen, ein mix aus Teamwork und abgefahrenem herrumgeballer :D
Einfach ein Muss für jedermann!
Schnelle & Pünktliche Lieferung und die 105€ haben sich gelohnt.
Die HE macht einen mehr als zufriedenen Eindruck, Hammer Design und schicke Extras.

Also ende gut alles gut.
Hätte ja mehr Sterne gegeben aber mehr wie 5 sind ja da leider nich möglich ;)
Aber denkt euch nochmal 5 Dazu.
Viel Spaß beim Gamen,
wer mich noch adden will : X-Box Live Account - LiiTTLE FREAKii
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2017
Das Spiel an und sich ist ok . Aber die Action Camera die ja angeblich wasserdicht is ist der absolute billig Schrott. Ein Tauchgang bei nicht ma einem Meter und sie war kaput. Also Finger weg wer die Camera will
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
Kampagne sehr gut, Super Atmosphäre.

Viele positive Aspekte wurden schon genannt, daher beziehe ich mich mehr auf die negativen.

Multiplayer
(+)
neue Spielmodi
Verbindung meistens konstant
guter Support - viele Patches
ansonsten wie immer bei CoD

(-)
Spawn-system schlecht wie immer
Shotguns sind sehr schwach ausgefallen
Assault Rifles und SMGs sind im vergleich zu anderen Waffenkategorien overpowered

Einige gute dinge von Black ops wurden nicht übernommen
z.B.
Playercard
Statistiken etc. nicht mehr direkt im Spiel (sondern in Elite)
Kein Emblem-Editor
Kino modus hat weniger Funktionen (z.B. kann man nicht mehr mit Freunden gemeinsam Videos schauen)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2011
Die MW3 hardened Edition ist echt sein Geld wert.

Man erhält das Spiel mit einem besonderen Aufdruck auf der Disk.
Zudem erhält man den Cod Elite- Premium und den "Gründer" Status.

Alleine CoD Elite kostet bereits 50 euro, womit sich das Geld also schon komplett lohnt. Als Gründer bekommt man exklusive Titel und Waffentranungen udn einen goldenen ClanTag!

In der hardened Edition ist zudem ein äußerst schickes "Tagebiuch im taschenformat" welches sehr schön und detailgenau ist. Viele Skizzen von den Missionen von MW 1-3.

Schöner Großer Karton und die Spielhülle ist aus Metall. lohtn sich wirklich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2011
Also ich finde die Box einfach mal originell gestaltet... Viele Details und sehr liebevoll gemacht... aber nun zum spiel... ich finde es einfach sehr empfehlenswert... die Grafik ist der Hammer... selbst im Zweispielermodus und geteilten Bildschirm noch super klare Sicht und genug Platz um anständig zu spielen... aber um es auf den Punkt zu bringen... ein super Spiele Spaß... zeit spielt bei dem Spiel keine Rolle da sie wie im Flug vergeht... ich kann dieses Spiel wirklich ohne Bedenken weiterempfehlen an alle die gern schießen aber es eben nicht nur tun wollen... :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

22,88 €
16,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)