Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
82
4,2 von 5 Sternen
Preis:47,89 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2013
Wir haben uns dieses Gerät von Steba gekauft, nachdem wir ein Raclettegrill von Severin nach nur einer Nutzung wegen unglaublicher Qualitätsmängel an der Beschichtung wieder zurückgaben!
So waren wir natürlich "gebrannte Kinder" und waren äußerst positiv überrascht aufgrund der hervorragenden Qualität dieses Steba-Gerätes:
- Die Pfännchen haben einen angenehm leicht erhöhten Rand, was ausreichende "Beladung" ermöglicht.
- Der Abstand zur Grillplatte ist ausreichend hoch, so dass nichts mit den Heizstäben in Berührung kommt (was bei einigen Raclette-grills, die wir bisher besaßen, oft der Fall war).
- Die Grillplatte oben ist aus soliden Guss und nicht aus billigen Blech: somit sehr stabil und verwindungsfrei. Wer schonmal auf einer dünnen Blechplatte gegrillt hat, weiß sicherlich, wie sich das Blech verziehen kann, wenn man ausreichend kaltes Fleisch auf die heiße Platte legt, nicht so allerdings bei diesen Gerät von Steba: robust und sicher in der Auflage, da wackelt garnichts und sitzt sicher auf den Edelstahlhaltern.
- Einzig und allein die Grill-rillen auf einer Hälfte der Platte sind etwas zu tief, was das Reinigen erschwert. Kleiner Tipp: noch wenn das Gerät heiß ist und der Fleischsaft noch relativ flüssig, diesen dann mit einen Holzspachtel vorsichtig entfernen, das macht die Reinigung später beim Abwaschen ungemein leichter ....
- Und damit zur Beschichtung: absolut leicht zu reinigen (siehe Tipp !!!), Pfännchen ausgesprochen leicht zu "entleeren", überhaupt ist nur sehr selten ein Holzspatel nötig, Käse rutscht förmlich alleine aus den Pfännchen, da bleibt nicht hängen und das Reinigen fällt dementsprechend leicht !!!
Ein klitzekleines Manko: das Anschlusskabel ist extrem kurz, ohne Verlängerung geht da überhaupt nichts...
Fazit: ein sehr gutes Gerät, das wir uns sofort wieder kaufen würden und damit uneingeschränkt empfehlen können.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Nachdem wir als Familie immer größer wurden, brauchten wir nun ein zweites Gerät. Nach vielen Recherchen und anderen Rezensionen fiel unsere Wahl auf das Steba Gerät. Eigentlich als Gerätehersteller ziemlich unbekannt, aber von der technischen Gestaltung und der elektr. Leistung her ein gutes Gerät. Dies bestätigte sich nun auch im Gebrauch. Schnell heiß, die recheckigen Pfännchen (das ist einfach praktischer) sind ausreichend groß und es lässt sich auch einiges darauf stapeln. Das groß dimensionierte Blech bietet viel Platz und lässt sich gut reinigen.
Alles insgesamt wirklich empfehlenswert. Als konstruktive Verbesserung würd ich eine längere Gerätezuleitung einbauen, damit die Steckverbindung nicht auf dem Tisch liegt. Aber das ist "klagen auf hohem Niveau"...
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2012
Innerhalb drei Tagen geliefert, einwandfreie Verpackung. Klasse Gerät, die Grillplatten heizen gut auf und das Fleisch bekommt eine super Bräunung. Zum Überbacken sollte das Gerät ein wenig länger eingeschaltet sein, zu Beginn hat es (trotz 15 minutiger Vorlaufzeit) eine Zeit gedauert, bis der Käse geschmolzen ist, aber später war es perfekt, der Käse ist gut zerlaufen und hat eine leichte Bräunung. Die Reinigung sehr einfach, wahrscheinlich, weil man die Grillplatte und die Pfännchen nicht einölen muss. Das war bei meinem alten Gerät anders....

Das Einzige, was ich zu bemängeln habe, ist das doch sehr kurze Kabel, aber das lässt sich mit einer Verlängerung gut ausgleichen.

Fazit: Preis-Leistung auf jeden Fall mehr als ok!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2013
Kinderleichte Reinigung. Nichts brennt ein. Umlaufende Fettrinne. Das mit Abstand beste Raclette das wir uns bisher zugelegt haben. So macht Raclette-Essen Spaß und man hat kein Grauen vor der Reinigung.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2014
Lieferung Top

Bewertung nach erstmaliger Benutzung mit 4 Personen:
Pro
- Nach 5 min, bei voller Stufe, war die Grillfläche Hot, Hot, Hot, wems zu heiß ist, der kann runter drehen ;-) aber von lange warten, kann ich (noch) nicht reden, weder am Anfang, noch als das Essen drauf war...
- Der Käse im unteren Teil/in den Schaufferln, ist schön/regelmäßig geschmolzen, ohne oben gleich anzubraten, so wie ich persönlich das auch vorziehe, beim Raclette.
- Die Platte oben, die war mir am wichtigsten, wir machen oft Raclette und ich hatte einfach keine Lust mehr auf diese dünnen Dinger, die sich, sobald sie heiß werden, verändern/nicht mehr eben aufliegen. Bei dieser Guß Platte hat sich nichts verändert!
- Leicht zu reinigen
Contra
- Wie meistens bei all diesen Geräten, wird mit dem Kabel gespart und auch hier ist es eher kurz, was, jedoch mit einem Verlängerungskabel behoben ist.

Mal schauen, wie sich das "weiter verhält"
Grüße

Nachtrag am 12.02.2015
Mittlerweile habe ich, also wir (3 - 6 Personen), das Gerät schon einige Male benutzt und ich kann keine negative Veränderung, feststellen, das mit der Pizza habe ich bei einer anderen Bewertung gelesen und das werden wir auch noch in Angriff nehmen ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Grundsätzlich ist das Gerät sehr gut verarbeitet. Ach die Pfännchen sind einwandfrei.

Was ein wenig stört ist die lange Heizphase bis es denn mal losgehen kann. Auch wird es in den Pfännchen lange nicht so heiss wie bei manch anderen Geräten.

Nicht vergessen Holzrakel zu bestellen, die sind nämlich nicht dabei ;)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2015
************************************************************
Vorab .. Dies ist eine reine PRODUKTBEWERTUNG, keinerlei Bewertung für das Verhalten der Händler oder Probleme mit dem Versand / der Logistik. Ich habe kein Verständnis dafür, dass Produkte eine 1-Sterne Bewertung erhalten, weil die Lieferung zu lang gedauert hat. Die Händler und deren Verhalten werden entsprechend separat bewertet.
************************************************************

Nun zum Produkt ..

Ich habe mir die Rezensionen durchgelesen und wurde auf einige Montagsmodelle aufmerksam. Aus Angst den Silvesterabend zu vermiesen, habe ich mir im Vorfeld zwei Stück bestellt -> Zum Glück.

Beide Geräte ausgepackt und aufgebaut, sofort ist mir bei einem aufgefallen, dass die Heizspirale und ebenso die Halterung für den Aufsatz extrem verbogen waren, sodass der Aufsatz total schief hing und die Hitzeentwicklung sich nicht gleichmässig aufteilen könnte. Vermutlich habe ich auch ein Montagsmodell erhalten, direkt eingepackt und zurueckgeschickt ..

Das zweite war dann genau das Gegenteil, die Verarbeitung super, die Passgenauigkeit einwandfrei. Silvester war gerettet :)
Wir hatten einige Stunden Spaß und konnten das Gerät ordentlich austesten.
- Die Hitzeverteilung ist super
- Die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen
- Reinigung ist super einfach
- Man bleibt mit den Pfännchen nicht irgendwo hängen oder gar kleben
- Die Abstellflächen für die Pfännchen sind sehr gut, bleiben am Platz und man schiebt nicht die Nachbarn vom Feld

Da ich nicht nur ein Grillgerät schon von Steba besitze, bin ich auch direkt auf dieses Raclette los gegangen (: Bereue den Kauf keineswegs, man sollte es eventuell in Betracht ziehen, zwei Geräte zu bestellen um dem Montagsmodell entgegenzuwirken :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2012
Als Raclette Fan war ich sehr gespannt auf dieses Raclette Gerät. Wir hatten es ausgesucht, da die Pfännchen hier einen höheren Abstand zur Heizspirale (ca. 6 cm) haben als bei unserem alten Gerät. So brennt der Käse und eventuell etwas Wurst/Gemüse etc nicht an. Damit verbunden ist dann auch eine etwas längere Wärmdauer für den Käse. Das paßt aber gut.

Nun zum praktischen Einsatz:
Alle 8 Pfännchen werden gut warm. Da die Aufwärmdauer länger ist, sollte man das Gerät ca. 15 min vor dem "Grillstart" anschalten um es gut aufwärmen zu lassen. Die Grillfläche ist sehr gut zum grillen von Pilzen, Gemüse, Miniwürstchen, Bacon, etc geeignet. Da die Heizspirale direkt unter der Grillfläche sitzt, wird der Grill auch sehr schnell warm. Damit läßt sich Käse und Beilage sehr gut erwärmen. Die Grillfläche läßt sich auf Grund der Beschichtung problemlos reinigen. Das gleiche gilt für die Pfännchen. Der geschmolzene Käse läuft leicht aus den Pfännchen. Holzspatel benötigt man eigentlich nicht.

Das Gerät kann man ohne Umschweife empfehlen.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Der Guß-Raclette von Steba ist zu empfehlen.
Die Grillfläche wird schnell heiß und man kann super braten.
Die 8 Pfännchen sind so groß, dass eine Scheibe Käse ohne zurecht geschnitten zu werden darauf passt.
Sehr zufrieden!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2014
Es ist mittlerweile das zweite Gerät, dass wir kaufen: Eins war für uns und das zweite Gerät (weil es so gut ist) für Freunde! Kurz: Es wird so heiß, dass Fleisch auch wirklich braun wird und nicht nur vor sich hin dünstet! Kein klappern oder wackeln. Die Pfännchen sind ein wenig höher und der Käse wird überall gleichschnell überbacken. Grillfläche ist angenehm groß. Anschließend ist das Raclette sehr gut zu reinigen. Kabel könnte ein wenig länger sein, aber das ist ein Manko, dass jedes Raclette besitzt! Würden das Gerät jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)