Sale Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Sasha BundesligaLive



am 27. Januar 2013
Sicherlich kommt es im Endeffekt immer auf den perfekten Klang an. Und es gibt sicherlich noch Alternativen zum original Stereoheadset von Sony.
Wer tausend kleine Features mag der greift am besten zu TurtleBeach, wem aber Komfort und Einfachheit wichtiger sind nimmt dieses hier.

4 Sterne: Vorteile des Sony original Stereoheadsets aus meiner Sicht

- sehr angenehm zu tragen weil super gepolstert und sehr leicht(ich vergess das ich es auf dem Kopf habe)
- super einfach anzuschließen mit kleinem USB-Receiver
- Bedienung am Headset für Volume und Chat/Game-Sound sehr einfach
- Akkulaufzeit hält locker einen ganzen Zockerabend (bis zur Morgendämmerung) durch
- Funktionen und Akkupower werden am oberen Bildrand bei Veränderung von Volume angezeigt und es warnt akkustisch wenn Akkuleistung kurz vorm Ende ist
- meine Chatstimme klingt z.B. bei BFBC natürlicher aber etwas leiser als beim Mono Sony PS3 Headset
- funktioniert auch sehr einfach mit einem PC (anschließen -> fertig)

1 Stern Abzug: Was das Sony Stereoheadset kann/nicht kann

- Ohrmuscheln passen komplett über die Ohren und verhindern ganz gut das Wahrnehmen von äusseren Einflüßen
- nur Umschaltung zwischen Stereo u. virtueller Raum-Klang (ob 7.1 oder 5.1 ist kaum einzuschätzen)aber eine Veränderung im Klang ist wahrzunehmen und lässt die Unterscheidung von Geräuschen die von Rechts oder Links kommen zu
- Mikrofon-Empfindlichkeit lässt sich an der PS3 nicht einstellen (idiotisch weil das kleine PS3-Monoheadset das ja kann)
- kein Einfluß auf die Klangausgabe möglich
- Aufladen per USB Kabel (aber keines mit dabei) an PC oder PS3 (kann auch während das Aufladens trotzdem genutzt werden)
- Basswiedergabe tendiert von dezent bis kräftig, aber nie zu heftig wie z.B. beim Nachfolger Sony Stereoheadset Elite (das im übrigen schlechter gepolstert ist und schwerer)
- Empfangssignal geht hinter der 2. Wand offline

Fazit: Auch wenn das Sony Stereoheadset mit Funktionen geizt ist der Klang immer sehr ausgewogen und seine Komfort beim Tragen über viele Stunden sehr gut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Januar 2015
Denke das wohl beste Wireless Headset der letzten Jahre für den Gamer. Einfach und fast selbständige IBN des Headsets. Spitze Raumklang, man meint man wird von allen Seiten gleichzeitig mit Klängen bzw. Geräuschen versorgt. Habe die Empfindung die Geräusche kommen nicht über die Kopfhörer sondern wirklich von hinten bzw. den Seiten. Tragekomfort ist absolut in Ordnung, durch den relativ breiten Trageriemen auch nach längerem Zocken keinerlei Druckstellen oder Schürfungen an der Kopfhaut. Mikro bringt die Stimmer ohne Versatz direkt und nach Rückmeldung meiner Mitspieler klar und deutlich rüber. Das beste ist aber keinerlei Leitung die störend im Weg ist sondern fast grenzenlose Freiheit. Bin nur begeistert und würde es mir jederzeit wieder kaufen. Für mich ganz klare Note 1 mit Sternchen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. März 2014
An sich ist die Idee nicht übel, ohne den ganzen Kabelsalat zu chatten oder überhaupt beim spielen an der PS3 sehr bequeme und akkustisch hochwertige Kopfhörer zu tragen. Auch allgemein macht das Headset einen hochwertigen Eindruck.
Jede Medaillie hat natürlich immer zwei Seiten....
Auf der anderen Seite der Medaillie stehen ein etwas wirres undurchsichtiges Verhalten der Kopfhörer. Mittendrin....mehrmals.... geht der Ton einfach weg.... um dann später ....etwa eine halbe Minute später wieder mit einem piiiiiiep Präsenz zu melden. Ich bin nicht dahintergekommen, was die Ursache hierfür ist.
Zum andern sollte man sich mit dem Gedanken anfreunden, für eine recht kurze Zeit kabellos vor der Kiste zu hocken, denn mehr als 5-6 Std. sind per Bluetooth nicht drin, dann meldet es schon daß der Stecker ran soll..... ich empfehle hierfür eine USB-Verlängerung um gut 2m, das hilft auch, wenn der Kontroller mal leer sein sollte, und so kann man in entspannendem Abstand vorm Fernseher sitzen bleiben.
33 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. September 2014
+ Audio-Ausgabe ist sehr gut, da gegen kann man nicht meckern. Nichts für audiophile, vielleicht, aber für Electro, Pop, und anderer basslastiger Dinge perfekt.
o Kurzes Mikrofon, dadurch ist der Eingangspegel sehr leise.
o Aufgrund des eigenen integrierten Gerätes kann man auch keine Mikrofonverstärkung im Betriebssystem aktivieren, sodass man konstant "ein bisschen lauter" reden muss. Wenn dann noch die Internetleitung oder der verwendete Audiocodec nicht 100% gut sind, rutscht man schnell in die Unverständlichkeit ab.
o Gelegentliche Verbindungsabbrüche, auch wenn man nur einen halben Meter vor dem Sender sitzt. Für einen Zeitraum von 5~7 Sekunden hört man nichts und wird nicht gehört, bis das Headset die Verbindung zu seinem Sender wiederhergestellt hat. Das passiert grob geschätzt drei mal in acht Stunden, unabhängig von Batteriezustand.
- Gehäuse ist nur mäßig gut verarbeitet und fing, zumindest in meinem Fall, nach etwa 6 Monaten an bei jeder kleinsten Bewegung unerträglich zu knarzen. Sogar an der linken Seite, sodass das Geräusch über das Mikrofon zum Empfänger der Konversation ging.

Letzteres war dann schließlich auch der Grund, das Headset wieder wegzugeben. Die anderen Mängel sind hinsichtliches des Anschaffungspreises einigermaßen erträglich; aber ein Headset, mit dem jede Konversation für den Gegenüber zur Qual wird, verfehlt seinen Nutzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Juni 2014
Habe mir das Headset hauptsächlich für meine PS3 gekauft. Es funktioniert aber auch ohne Probleme am PC. Die vom Hersteller angegebene Akkuleistung stimmt auf keinen Fall. Bei mir ist das Headset schon nach 2 Stunden spielen leer und muss geladen werden. Wenn ich das Mikrofon aktiviert habe sogar noch kürzer. Vielleicht hat der Akku eins abbekommen weil das Gerät falsch gelagert wurde oder einfach nur weil es ein älteres Modell ist und schon paar Jahre herumgelegen hat. Weiterer Minuspunkt sind die ständigen Verbindungsabbrüche die mal mehr, mal weniger auftreten. Der Sound (speziell bei Musik) lässt auch ein bisschen zu wünschen übrig. Aber das liegt wahrscheinlich daran ich Musik mit richtig hochwertigen Kopfhörern höre.

Ansonsten ist das Headset richtig gut. Die Sprachqualität über das Mikrofon ist sehr sehr gut. Meine Mitspieler haben sich hier nur positiv geäußert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. November 2012
Meine Meinung über dieses Headset ist durchaus sehr positiv. Hier meine Meinung im groben und kurzen zusammengefasst:

Optik und Bedienung:
Das Headset lässt sich durch Drücken des linken Bügels ein/aus schalten. Auf der linken Seite sind alle Regler/Knöpfe für Einstellungen verfügbar.Der hintere Regler ist für die Lautstärke des Mitspielers gedacht, hier kann man die Lautstaerke des Mitspielers regeln. Der Regler auf der Vorderseite ist für den Sound im Spiel. Der Anschluss für das Aufladen befindet sich hinten links, es ist ein USB Anschluss.
Die Ohrmuscheln liegen um die Ohrem rum. Somit sind Störeinflüsse von ausserhalb kaum Wahrnehmbar.

Sound:
Genau richtig in dieser Preiskategorie. Der Bass ist Kraftvoll und gut umgesetzt. Egal ob bei Film oder Spielszenen.
Der Mitspieler, ist dank der Regler am Kopfhörer, gut hörbar. Den Gegner, Umgebungsgeräusche, Schritte, Granaten werden nun deutlicher im Spiel. Nun kann man sich dank des guten Sounds besser einstellen.

Lieferumfang:
Das Headset wird mit einem Wireless Sender/Empfänger geliefert. Das heisst, man muss ein USB Port opfern. Was sicherlich aber nicht das Problem ist. Leider wurde kein Kabel mitgeliefert um das Headset aufzuladen. Was aber kein Problem sein sollte.

Nach umfangreichen Benutzung, liegt die Akkudauer bei knappen 7 Stunden. Aufladung dauert bei mir knapp 2 Stunden.

Fazit: Meines Erachtens eine klare Kaufempfehlung für Leute, die ein Headset sein Eigen nennen wollen. Mit diesem Headset macht das Spielen um einiges mehr Spass. Das Kommunizieren mit anderen Spielern ist umfangreicher dank der Regler. Nach knapp 60 Stunden Spielen mit diesem Headset, ist mir nichts negatives aufgefallen. Falls etwas dazukommt, werde ich es hier in meiner Rezension einfügen.

Funktioniert am PC ohne Probleme.

Spiele wo das Headset zum Einsatz kam/kommt: Call of Duty MW3, Borderlands, Resident Evil 6 und Call of Duty Black Ops2
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Ich bin per Zufall über diesen Kopfhörer bei Amazon gestolpert, da ich nicht wusste, dass Sony selbst ein 7.1 Headset für die PS3 anbietet.
Der Anschluss war mehr als einfach...Dongle in die PS3...links auf den Kopfhörer gedrückt...und los geht's.

Der Surround-Effekt ist wirklich überzeugend und die Laufzeit ebenso. Nach einer 6 Stunden Session GTA V kam irgendwann das "Battery Low" Signal, ich konnte aber noch problemlos den Spieleabend beenden. Die Ladezeit ist ebenso akzeptabel.

Und als Zugabe funktioniert es auch noch problemlos bei meinem Gaming-Notebook!

Der Tragekomfort ist, wie hier schon beschrieben, phänomenal. Irgendwann merkt man gar nicht mehr, dass man ein Headset trägt.
Die Ohren werden vollständig umschlossen, ein lästiges Druckgefühl bleibt somit aus.

Für mich die ideale Lösung für meine PS3, die ich am Zweitfernseher betreibe, zumal das Headset deutlich billiger sowie platzsparender als eine Hifi-Anlage ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. August 2013
Hatte bisher noch nie ein Headset für Gaming. Weder PC noch PS3. Da ich aber meine Freundin nicht immer stören will, wenn Sie Ihre Sendungen anschaut oder schläft, dachte ich mir daß dies eine gute Lösung wäre.
Wollte mir zunächst ein günstigeres Headset anschaffen, aber ich dachte, wozu 20 Euro sparen wenn man hier eines von Sony direkt bekommt.
Und ich muss sagen ich bin absolut begeistert.

- Perfekte Abschirmung von Außengeräuschen
- Super Klang, tiefe Bässe
- Lange Laufzeit
- Zum Chat kann ich noch nix sagen, wird die Tage getestet.
- Super Tragekomfort, sehr leicht
- Gut zu erreichende Tasten für Lautstärke, Einschalten, Micro Ein-/Ausschalter

Momentan zocke ich nur noch mit diesem Headset.
Kanns wirklich jedem empfehlen!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. März 2012
Aus meiner Sicht ist das Headset für dieses Preisleistungsverhältnis wirklich Top.

Sobald man es einschaltet wird die komplette Audio Ausgabe der Playstation direkt umgelenkt ohne das man irgendwelche Konfigurationen vornimmt. Das Gerät selber hat auch einen guten Klang, sitzt absolut bequem und die Menüführung direkt auf dem Bildschirm ist wirklich hervorragend.

ABER:
Die Einstellung der Lautstärke zwischen Chat und Spiel ist wirklich sehr fummelig. Da wären 2 getrennte Regler besser gewesen. Diese Einstellung wird durch einen dem "Fader" ähnlichen Regler gesteuert. Das bedeutet wenn man den Chat lauter macht wird das Spiel leiser und umgekehrt. Will man aber das Spiel wieder lauter hören muss man den Lautstärkeregler wieder anpassen.

Alles in allem ein gutes Preis Leistungsverhältnis aber es kommt nicht an die "Top" Produkte anderer Hersteller heran.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Oktober 2014
Der Stereoklang ist für mich zweitrangig,da ich mir dieses Headset nur zum CoD spielen gekauft habe.

Die Verarbeitung macht einen guten Gesamteindruck.Es ist nicht sehr schwer auf dem Kopf,eher ein Leichtgewicht.
Der Tragekompfort ist sehr gut (auch bei längerem spielen) und um einiges angenehmer als bei meine Vorgänger : Tritton 5.1 Pro+
Der 7.1 Surround Sound beim Zocken ist mindestens Gleichwertig dem Tritton und beim Gegnerorten sogar besser.
Das Headset ist in 1 Minute intalliert und lässt sich gut einstellen (Standby,Lautstärke ,Chatmix X-Cross, Mic On/Off alles am Kopfhörer selbst.)
Insgesamt ein guter Klang,welcher ca. 6 Std hält bevor das Kabel zum laden wieder dran muss.
Ladezeit ca 2,5 Std.

Fazit : Für den Preis und Wireless ,eine absolute Kaufempfehlung.
Einzigster Minuspunkt ist,wie andere auch schon schrieben,das es ab und zu mal nach einer oder kurz vor einer neuen Runde ,die Funkverbindung abbricht.
Die ist aber nach ca. 5 Sek wieder da ist.
Keine Ahnung ob's am Spiel liegt oder am Set,aber während des Spiels tritt es nicht auf !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 38 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)