flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
80
Loriot - Die Spielfilme - Pappa ante Portas / Ödipussi [2 DVDs]
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 26. November 2017
In meinen Augen Meilensteine der Deutschen Filmgeschichte. Ein Humor, wie ihn sonst kein zweiter verkörpert, dafür steht Loriot. Beide Filme habe ich schon dutzende male gesehen und ich kann bei beiden noch immer herzlichst lachen. Tolle Box, die in keinem DVD-Regal fehlen sollte.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. August 2017
Diese Filme von Loriot "Papa ante Portas" und "Ödipussi" sind einfach spitze!
Habe diese schon 10mal angesehen und dies bestimmt nicht das letzte Mal!
Auch hier gebe ich fünf Sterne!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Januar 2018
Was muss dann noch schreiben? Zwei Meisterwerke mit einer Vielzahl an feinen Details, die manchen leider nicht auffallen wenn sie Otto gewöhnt sind (nicht abwertend gemeint). Minuziös ausgearbeitete Szenen in typischer Loriot-Manier. Wenn Sie die Filme gesehen haben werden Sie bestimmt im Internet suchen um dem " Verein zur Integration der Begriffe Frau und Umwelt in den Karnevalsgedanken" beizutreten.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. August 2017
Das ist ein Muss für alle Loriot Fans!!! Mein Mann und ich können in beiden Filmen schon mitspielen, so oft guckten wir sie schon!!! Dieser herrliche seltene Humor, Schwächen aufzuzeigen, aber nicht zu werten!!!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. März 2018
Die Filme von Loriot sind einfach unvergleichlich... Es macht einfach nur Spaß
Lieferung war schnell und problemlos...
Der Preis für die DVDs war absolut angemessen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2013
Ob groß, ob klein, diese beiden Filme sollte jeder einmal gesehen haben!
In heutzutage üblichen, "großkotzigen" Hollywoodstreifen fehlt jene Liebe zum Detail, die Loriots Humor so einzigartig machte. Seine beiden Spielfilme "Pappa ante portas" und "Ödipussi" setzen diesen perfekt in Szene.

===Pappa ante portas===
Der Protagonist Heinricht Lohse wird wegen seiner übertriebenen Sparsamkeit vorzeitig in den Ruhestand versetzt. Er möchte anstattdessen mehr Zeit mit seiner Familie, seiner Frau Renate und seinem Sohn Dieter, verbringen. Sein vermehrter Einsatz im Haushalt bringt allerdings einige Diskussionen - vor allem mit seiner Frau - mit sich. Dieter, der ständig neue Mädchen mit nach Hause bringt, macht die Sache nicht gerade einfacher.

Renate nimmt einen Nebenjob bei einem Schokoriegelhersteller an, um Abstand zu ihrem Mann zu gewinnen, jedoch ist der Leiter des Unternehmens eher an einer Beziehung mit ihr interessiert.

Als Heinrich eine Überraschung für Renate plant, die allerdings vollkommen nach hinten losgeht, stehen die beiden vor den Scherben ihrer Ehe. Es kommt jedoch zur Versöhnung, als die beiden sich vornehmen, zusammen gleiche Interessen zu verfolgen. Die Schlussszene zeigt Heinrich und Renate beim (kläglichen) Blockflötespielen.

===Ödipussi===
Paul Winkelmann, der der Geschäftsführer des Stoff- und Möbelgeschäftes „Winkelmann und Sohn“ ist, lernt die Diplom-Psychologin Margarethe Tietze kennen und die beiden entscheiden sich für eine geschäftliche Zusammenarbeit. Nach einem eher schlechten Start entwickelt sich hieraus eine tiefe Freundschaft - und bald darauf bahnt sich eine Liebesbeziehung zwischen den beiden an.

Paul jedoch, der bereits über 50 Jahre alt ist, steht unter dem Pantoffel seiner Mutter Louise, die ihn ständig bevormundet und ihm kaum eine Chance zur Entwicklung geben mag. Dass Paul sich eine eigene Wohnung gesucht hat, ist ihr eher ein Dorn im Auge.

Margarethe begleitet Paul auf eine Geschäftsreise nach Mailand. Die Annäherung der beiden ist jedoch weiterhin steinig. Zurück in der Heimat macht ein Besuch bei Margarethes Eltern die Situation nicht gerade einfacher, doch trotzdem schlägt Paul ein gemeinsames Treffen mit Louise vor. Doch auch dieses Treffen geht heillos nach hinten los und endet in einem Desaster - beide Elternparteien gehen im Streit auseinander, die Beziehung ihrer Kinder sabotierend.

Auf die Meinung ihrer Eltern legen Paul und Margarethe allerdings nicht allzu viel Wert und sie können ihren Gefühlen freien Lauf lassen.

Unersetzbarer Humor, klare, verständliche Geschichten, eine Menge Spaß beim Anschauen ist garantiert.
Nicht nur in den Dialogen beider Filme - sondern auch in der Requisite - ist so viel Humor versteckt, dass einem manches erst nach mehrmaligem Anschauen auffallen kann.
Erstklassige Schauspieler, von denen viele leider viel zu früh von uns gegangen sind - und vor allem der Ideenreichtum und die Liebe zum Detail, die Loriot zum Ausdruck bringt, machen diese beiden Spielfilme zu einem ganz besonderen Erlebnis. Dieser Mann ist einfach eine Legende.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. April 2015
...um das deutsche Spießermilieu der 70er kennenzulernen. Das sage ich mit größter Liebe für die Figuren und die Geschichten, die Loriot hier an die Leinwand gezaubert hat - mit sehr viel Perfektionismus und harter Arbeit. Es war den Aufwand wert. Es gibt wenige Filme, die man immer und immer wieder sehen kann, ohne dass sie öde werden. Diese jedenfalls fallen nicht in die Kategorie und besonders Pappa Ante Portas ist ein Film ohnegleichen!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. März 2017
Ich liebe diese Filme! Nun gibt es diese auch in einer Edition, in denen beide Filme drin sind. Das Cover ist aus Papier und zeigt auf jeder Seite das zugehörige Filmcover an
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Januar 2015
Eine geniale Kombination. Loriot ist wahrlich ein Meister seines Faches gewesen. Sein Humor unerreicht. Beide Filme sind ein MUSS für alle Loriot-Fans. Und wer es noch nicht ist, wird es damit werden.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Oktober 2015
2 Klassiker in einem. Im Gegensatz zu vielen Sketchen von Loriot, die oft nur aus ihrer Zeit heraus verständlich sind und über die man heute nicht mehr lachen kann (Ausnahmen bestätigen hier die Regel), sind diese beiden Filme auch heute noch sehr aktuell und lustig.
|0Kommentar|Missbrauch melden