Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juli 2015
Sehr gutes Geschäft weiter so, ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen dieser Firma, ich kann nur Danke sagen,
Dieter
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
Bin sehr zufrieden mit der Halterung, sie ist sehr stabile und lässt sich in alle Richtungen verstellen. Immer wieder gern
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2013
Diese Lüftungsgitterhalterung ist perfekt! Ich nutze sie im neuen 1er BMW und dort passt sie sich perfekt ein ohne irgendwelche Funktionen zu stören. Die Halterung selber ist vom Material her sehr gut. Die Halteschale lässt sich mit einer Hand von der Waagerechten in die Senkrechte und umgekehrt drehen. Alle Anschlüsse des Handys sind frei zugänglich. Und zum Schluß lässt sich nur noch sagen, dass sogar ich als Frau die Halterung leicht anbringen und auch wieder entfernen kann! Wer sein S3 im Auto nutzen möchte sollte diese Halterung haben!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
Die Lüftungshalterung steckt man einfach in die Lüftungsgitter des Autos. Der umklappbarer Distanzstift hilft das Handy im optimalen Winkel zu halten. Durch ein Kugelgelenk kann man das Handy zusätzlich in der Gewünschte Position bringen. Dort bleibt es dank Gewindering auch sicher in Position.

Die Hülle Selbst bietet einen guten Schutz was die Seiten bzw. Rückseite betrifft. Das Display wir nicht beeinträchtigt dadurch aber auch nicht geschützt (beides geht halt nicht).

Das Handy lässt sich sehr leicht in die Schale "stecken" und hält dort sehr gut. Durch hohe Passgenauigkeit werden keine Funktionen/Anschlüsse eingeschränkt, sprich die volle Bedienbarkeit bleibt erhalten.

Die einzigsten Nachteile:
1. Der Bügel zum Hinstellen der Schale ist nicht ganz so stabil und die größte Schwachstelle. Meine ist nach ca. 7Monaten gebrochen. Allerdings muss ich dazu sagen das die Funktion eher vernachlässigt werde kann. Das Handy hinzustellen war eher nur als Partygag nützlich.

2. Die Halterung am Lüftungsgitter kann in der Breite angepasst werden. Dies ist zum einen ein Vorteil bringt aber den Nachteil das diese nur durch eine Art Schiene hält und so gelegentlich verrutschen kann. Lässt sich aber leicht wieder zurück schieben. Auch nicht tragisch aber lästig.

3. Der wirklich größte Nachteil ist dass das Entfernen der Halterung aus dem Lüftungsgitter nicht so ohne weiteres möglich ist. Dies bedarf die Kombination von Werkzeug+Kraft+Geschick.

Dennoch ist dies der zweite Kauf der Halterung. Die erste ist durch mein eigenes Verschulden kaputt gegangen. Da mich die erste Schale treu und ausgiebig begleitet hat freue ich mich nun auf den weiteren Einsatz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2013
Die Lüftungsgitterhalterung ist im Prinzip eine gute Idee, da sie das Smartphone genau an der Stelle positioniert, wo man es gut im Blick hat und das Sichtfeld nicht eingeschränkt wird.

Man muss sich aber über folgende Dinge im Klaren sein:

Das Smartphone erzeugt beim Senden elektromagnetische Störungen, die sich bei manchen Autoradios alle paar Minuten durch lautes Knattern bemerkbar machen. Vor dem Kauf einer Halterung sollte man das Smartphone probehalber an die vorgesehene Stelle im Cockpit halten. Gerade die Lüftungsschlitze in der Mittelkonsole haben eine problematische Nähe zum Autoradio.

Die Konstruktion der Halterung ist nicht für häufiges An- und Abbauen gedacht. Besonders die Demontage der Halterung ist sehr hakelig. Dabei lösen sich sehr leicht die beiden winzigen schwarzen Klammern, die im Fußraum kaum wiederzufinden sind. Wenn entweder ein Auto von mehreren Personen mit unterschiedlichen Smartphones genutzt wird oder wenn ein Fahrer verschiedene Autos benutzt, dann ist eine Scheibenhalterung mit Saugnapf ganz klar im Vorteil.

Für gelegentliche Benutzung innerhalb Deutschlands ist das kostenlose Google Maps Navigation eine durchaus brauchbare Alternative zum dedizierten Navigationsgerät, der GPS-Empfang ist dank A-GPS sogar besser. Im Ausland sollte man aber die teilweise horrend hohen Datentarife im Blick behalten.

Da die Navigation mit GPS stark am Akku zehrt, ist auf größeren Touren ein Ladekabel für den Zigarettenanzünder erforderlich.

Nachtrag 15.09.2013: Nach der vielleicht dritten Benutzung sind mir heute bei der Demontage die beiden winzigen Halteklammern in folgende Richtungen entschwunden: eine in den Fußraum, die andere in den Lüftungskanal. Nur mit Taschenlampe, Pinzette und viel Geduld ließen sich beide Klammern noch einmal aus der Versenkung holen. Für das Handling gibt es daher nur noch einen Stern. Bei einer Xperia-Halterung ebenfalls von Mumbi ist dieses Detail besser gelöst. Dort werden die Klammern von einer Feder betätigt und können nicht abfallen. Ich steige jetzt auf Universal-Halterungen um, eine Lüftungsgitterhalterung zur festen Montage im Privatauto und eine mit Saugfuß zur temporären Nutzung in Dienstwagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2012
Der Halter inklusive Schale ist sein Geld wert! Ich war 4 Jahre in einem Autozubehör Geschäft tätig in dem auch Handyhalter verkauft wurden. Sicher sind online Käufe meist günstiger als im Einzelhandel aber nach dem was ich so kennengelernt habe ist dieser Halter ein gutes Produkt! Ein großer Vorteil ist, so finde ich, das die Aufnahme der Handyschale der Norm entspricht wie ich sie nur von Hama kennengelernt habe. Das heißt man kann die Schale nehmen und sich zum Beispiel einen Scheibenhalter besorgen falls man aus welchen Gründen auch immer nicht mehr die Lüftungsgitter Variante benutzten kann oder will. Oder man wechselt das Gerät und dann wird nur eine andere Schale benötigt.
Das Handy kann in alle Positionen gestellt werden die man möchte. Wie auf den Bildern zu erkennen ist wird dieses durch eine Kugelhalterung ermöglicht. Diese wird aber durch eine Kunststoffmutter festgezogen, was andersherum aber nicht zulässt dass man mal eben von Senkrechter Position auf die Waagerechte wechseln kann. Für mich aber nicht schlimm da ich im KFZ die Waagerechte Position bevorzuge. Dabei ist mir leider ein kleiner Schwachpunkt aufgefallen! Leider sind die Sicherungsklammer bzw. die Verzahnung der Klammern nicht stramm genug. Ich meine wenn man das Handy im Halter bedient rutschen die Klammern mit der Zeit zurück und es fängt an zu wackeln. Dieses kleine Problem habe ich damit gelöst in dem ich einfach beide Klammern jeweils mit einem Kabelband gesichert habe. Da ich heute erst auf diese Idee gekommen bin weiß ich jetzt nicht für wie lange diese Lösung hilft aber ich sehe keine Bedenken das sich die Klammern lösen sollten bzw. werden. Sonst sitzt das Handy sicher in der Schale so dass man während der Fahrt sein Handy sicher aufgehoben weiß. Das Handy lässt sich auch gut in die Schale einklemmen und auch wieder heraus holen.

Wenn ich wieder einen Halter kaufen müsste dann wäre dieser hier meine erste Wahl!
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2014
Lang habe ich nach einer Handy-Halterung für meinen Honda Civic BJ 2006 gesucht.
Die Varianten zum an die Scheibe festsaugen sind unhandlich, haften nur wenn man sie vorher nass macht und selbst das lässt nach kurzer Zeit nach, denn das Plastik wird nach kurzer Zeit hart und dann ist das Teil reif für den Müll!

Die Belüftungsgitterhalterung hingegen verspricht ein langes Leben! Ich bin sicher die Halterung wird das S3 überleben!
Ich habe es in den linken Lüfter der Mittelkonsole gesteckt. Klick, Handy justieren und Fertig!
Die Position ist für mich persönlich fast ideal! Das Handy versperrt nicht die Sicht auf die Straße und ist dennoch im Blickfeld! Beinahe so wie das fest verbaute Navi für den Honda Civic.
Ob die Kamera bei dieser Position noch funktioniert, muss noch noch ausprobieren. Es könnte gerade so reichen um die Straße ins Bild zu bekommen. Dann würde das handy sogar als Crash-Cam Ersatz funktionieren. :-)

Ach und das S3 passt wunderbar in die Halterung! Man muss nur leider seine Schutzhülle entfernen, aber dafür sitzt das S3 dann auch Top!

Ein rattert auf dem Armaturenbrett, wie es zuvor erwähnt wurde, vernehme ich bei mir nicht. Das Teil liegt sauber auf und wackelt nicht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2012
Ich hatte mir vor einiger Zeit mehrere Lüftungsgitterhalterungen angeschaut, weil ich mir nebem dem Navi nicht noch mehr per Saugnapf an die Scheibe pappen wollte.
Die Halterung von numbi machte im Vergleich nicht nur den stabilsten und funktionalsten Eindruck, sondern ist tatsächlich auch sehr stabil und gleichzeitig flexibel in ihren Einstellungsmöglichkeiten. Ich benutze die Halterung inzwischen schon einige Zeit und bin sehr zufrieden damit, mich eben genau für dieses Teil entschieden zu haben. Ich kann daher auf jeden Fall eine positive Empfehlung aussprechen.
Was mich zwar im ersten Moment ein bisschen gewundert hat, ist, dass der Halterung keine Montageanleitung beigelegen hat. Doch ist es wirklich auch nicht so schwer, die Logik zu verstehen, wie man nun die Halterung im Auto konkret zu befestigen hat. Es geht letztlich dann doch ganz schnell und einfach.
(Und außerdem sollte man im Normalfall auch davon ausgehen können, dass derjenige, der sich bereits erfolgreich durch die Menüführung des Samsung Galaxy S3 gearbeitet hat, wohl nicht zu doof sein sollte, die Halterung ensprechend richtig am Lüftungsgitter seines Autos zu befestigen.)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2013
Zunächst: Ich setze den Halter in einem Golf 5 mit horizontalen Lüftungsgitter ein.
Der Einbau war auch ohne Anleitung (die fehlende Anleitung bemängeln ja einige) ohne Probleme möglich, da gab es nun wirklich nichts Schwieriges...

Positiv:
- Passgenau
- leichter Einbau
- Stabiles Material
- Drehbar (für z.B. Navifunktion)
- Schwenkbar
- Als "Stativ" nutzbar

Negatives:
- keine Nachrüstmöglichkeit für automatische Stromversorgung beim Einlegen
- ohne Handy liegt der Halter unten nicht sauber an und kann zum klappern führen, hier wäre ein Rasterhalter wie die obere Befestigung hilfreich

Zu den Negativen:
Für die Stromversorgung hätte ich locker mal 10€ mehr bezahlt. Es gibt doch nix feineres als Handy rein und fertig, so muss aber der Stecker reingetüftelt werden- ist aber nur ein kleines Manko und war vorher bekannt.
Und wer jetzt noch meckert, das sein S3 mit Schutzhülle nicht reinpasst, da kann ich nur mit dem Kopf schütteln... Wie sollen die Hersteller bei so einem passgenauen Teil auf dutzende verschiedene Schutzhüllen (die in meinen Augen in 90% überflüssig sind) reagieren. Kauft euch eine Klemmhalterung mit Moosgummi und gut ist.
Ein zweiter Rasterhalter ist sicher wegen den hunderten verschiedenne Lüftungsgittern nicht so einfach realisierbar...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2013
Die Halterung hält was sie verspricht. Meine Handy ist nicht einmal ausgefallen, gerutscht..auch bei etwas zügiger Fahrweise und hartem Sportfahrwerk. Einfache Montage und ist stabil. Einzige negative ist: dass sich beim anbringen etwas von den Plastikschlitzen abschaben kann, aber bei vorsichtigem Einbau verhindert man das.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)