Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 18. März 2014
Das Programm sollte mich zu regelmäßigem Üben daheim motivieren.
Leider scheitert meist schon das - jedesmal ! - erforderliche Kalibrieren der Kontroller: Spätestens wenn die Arme vor dem Körper verschränkt werden sollen, werden die Kontroller nicht mehr erkannt. Ausrichten der Kamera, Vor- und Zurückgehen etc. brachte keine Besserung.
Das Training kann dann trotzdem gestartet werden. Die eigenen Bewegungen werden so zwar nicht so gut erkannt, was mitunter zu falscher Kritik durch die Trainerin führt. Ansonsten geht es aber.
Heute jedoch waren auf einmal sämtliche Trainingsdaten zusammen mit dem erstellten Profil vollständig verschwunden. Da bereits ein anderer Rezensent genau dies bemängelte, hätte da doch ein Update erfolgen müssen. An den Warnhinweis, man solle den Speichervorgang nicht unterbrechen, hatte ich mich natürlich gehalten. Also mühsam noch einmal Profil erstellt, Kalibrierung erfolglos versucht und: aufgegeben! Das Programm ist also demnächst gebraucht erhältlich.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2017
Grundsätzlich sehr gutes Spiel, nur das Recht häufig vorkommende verlieren der Profile nervt.
Wer damit leben kann bekommt ein tolles Tool.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2013
Ich habe die PS3 auf dem Dachboden stehen. Da er mit Holz verkleidet ist, ist er nur ca. 3,50 m breit und ab 1 m fängt schon die Schräge an. Deshalb suchte ich ein Fitness Spiel, das man auch auf kleinsten Raum machen kann.

My Body Coach 2 ist dazu geeignet. Man hat 2 Spielmöglichkeiten: Fitness oder Dance.
Bei Dance wird die "Platznot" zwar schon etwas zum Problem, ist aber auch noch möglich.

Meistens spiele ich jedoch das Fitness Programm. Erst dachte ich, na ja..... etwas Beine heben, etwas in die Knie,
etwas mit den Armen rudern ....

Aber schon nach dem 1. mal hatte ich einen Muskelkater. Da merkt man erst mal wo die Muskeln sitzen.

Man hat die Möglichkeit ein "empfolenes Programm" zu machen. Man kann aber auch seine Übungen selber aussuchen.

Wenn man die Übungen selber aussucht, werden sie erst vorgeturnt, so dass man sich leicht entscheiden kann.
Man hat die Möglichkeit 5 neue Fitness Programme selber zu erstellen. Kann die Übungen innerhalb der selbst
erstellten Programme leicht austauschen oder ganz löschen.

Die Kalorienzahl wird immer angezeigt.

Die Übungen sind sehr schön "verpackt": z. B. Staubsaugen rechte Bein vor, linke Bein nach hinten , Oberkörper
nach vorne gebeugt und mit beiden Händen staubsaugen.

Ski fahren: in die Knie und mit beiden Armen abstoßen.....genau wie beim Skifahren.

Das kostet Kraft, verbraucht Kalorien, bildet Muskeln und die Zeit vergeht wie im Flug.

Die Übungen sind nicht zu lang, zwischdurch wird eine kleine Pause gemacht, so dass man sich nicht
überanstrengt.

Das Ziel ist es: Ausdauer, Abnehmen, Muskeln aufbauen. Das wird durch diese Übungen wohl erfolgen.
Die Beine werden fester. Der Rücken wird gestärkt. Die Rückenschmerzen, die ich hatte, sind zur
Zeit nicht mehr.

Menü Vorschläge sind auch dabei. Man kann diese ja noch selber variieren.

Zum Abnehmen sollte auch die Ernährung umgestellt werden. Man muß ja nicht auf alles verzichten .

Die 2 x 500 g Hanteln braucht man nicht unbedingt. Es reicht 1 Move Controller.

Es wird auch nur 1 Move Controller in eine der beiden Hanteln eingelegt.

Ich werde weiter trainieren.
Es macht Spaß, bringt Erfolg.
Die halbe Stunde am Tag hat man eigentlich immer Zeit.

KLARE EMPFEHLUNG !!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Januar 2013
Ich habe mir das Spiel gekauft um meinen körper in form zu bringen. ich habe nicht genug geld um mir teure fitnesscenter leisten zu können und dachte mir dass es einen versuch wert ist. als ich dann mit meinem trainingsprogramm begonnen habe wurde mir schnell klar dass das spiel was taugt. ich hatte echten muskelkater. auch die korrektur durch die virtuelle trainerin funktioniert super. allerdings sollte man sich eine kamerahalterung für den tv holen da es sonst zu erkennungsproblemen kommt. ich empfehle es jedem der nicht viel geld für trainingseinheiten rausschmeissen will.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Januar 2016
Leider wurden die Hantel nicht so richtig erkannt. Könnte aber auch an der alten PS3 liegen. Naja die Rücknahme klappte wirklich super. Danke Amazon
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2015
Hier meine Erlebnisse mit BodyCoach2 auf einer PS3:
Wenn man den BodyCoach mit den Motion-Controllern bedienen möchte, (macht ja Sinn, sonst könnte ich ja auch ein Nudelholz nehmen) sollte man die Playstation NICHT mit einem "normalen" Controller einschalten. Dann werden nämlich später im BodyCoach die Motioncontroller nicht unterstützt! Ein Umstellen der Motioncontroller als Controller 1 und 2 bringt dann auch nichts mehr. Nach dem erstmaligen Start muß man sich ein Profil mit Alter, Größe, Gewicht und Foto anlegen, dann gehts los. Startet man das Spiel erneut, kann man auf ein vorhandenes Profil zurück greifen, sofern es denn dann noch da ist. In den 14 Tagen, die wir jetzt BodyCoach2 benutzen waren bereits 2x die Profile verschwunden... Will man später etwas im Profil ändern, z.B. das Gewicht, welches man sich bereits abgestrampelt hat, durchläuft man erneut den Profilassistenten und dieser besteht darauf ein neues Foto zu machen. Nur das Gewicht ändern ist nicht. (Naja, wenn man so viel abgenommen hat brauchts wohl auch ein neues Foto :-(
Aber vielleicht sollte man das Thema "ändern" nicht überbewerten, man macht ja doch zyklisch immer mal neue Profile. Ein netter Gimmik bei der Profilerstellung ist übrigens das Einstellen von Alter, Größe und Gewicht. In einer Taste steht ein Startwert für diese Daten und über eine kleine angesetzte Plus- bzw. Minustaste kann man diesen Wert ändern. Mit den Motioncontrollern "zielt" man nun auf das Plus bzw. Minus und muß bei einer Körpergröße von 1,55m 20x (für jeden cm 1 Mal) die X-Taste drücken um den Wert zu ändern. Da die Tasten bei ihrem Weg auf das Sollmaß ihre Position auf dem Bildschirm ständig ändern, könnte man dies schon als extra Mini-Ballerspiel vertreiben. Naja irgendwann ist alles hübsch und endlich geht's ans Trainieren. Man bekommt entsprechend der Profildaten einen abgestimmten Trainingsplan und los gehts. Leider hatten die Programmierer beim Thema Uhrzeit gerade Ausfall in der Schule und so dauern prognostitierte 12 Minuten in der Regel 20 Minuten.
Die Qualität der Übungen kann ich leider nicht beurteilen da ich kein Sportmediziner bin. Allerding habe ich hinterher meistens ganz ordentlich Rückenschmerzen. Vielleicht liegt es aber daran, dass ich die Übungen fehlerhaft ausführe. Das nette Mädel erklärt nämlich nicht nur die Übungen, der identische Text steht noch einmal in einer großen Sprechblase die zum großen Teil die Trainerin überdeckt. Auch während der Übung kommt alle paar Sekunden ein anfeuernder Ruf a la: Du machst das schon ganz gut - Deine Arme haben genau die richtige Höhe - etc. Dies alles ebenfalls zusätzlich in dieser ominösen Sprechblase. Diese wiederum scheint den Programmieren so wichtig zu sein, dass sie nicht abschaltbar ist. Also in diesem Sinne: Sport frei! und minus 5 von 5 Punkten!
PS: Leider kann ich diese Bebertung nicht ohne Sterne abgeben. Deshalb also schweren Herzens ein Stern...
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. November 2013
Habe mir als Ergänzung zu andern Fitnesssachen dieses Set gekauft. Hat mich nicht so überzeugt, die ganzen EInstellungen die man vorher machen muss haben mich gestört auch das das Programm ansich mir nicht soviel Spaß gemacht hat wie andere Sachen für diese Spielekonsole. Ich würde es mir nicht nochmal kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Februar 2014
Hab das Game für meine Freundin gekauft eigentlich dachte ich nichts besonderes doch durch die Hanteln wird es spanender als bei den anderen Games gleicher Art. Ansonsten Übungsumfang ist super aber auch nichts wirklich anderes als bei den anderen Sport Games dafür!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Januar 2014
Aber es ist echt super und man spürt echten Muskelkater und es wird einem alles erklärt und für zu Hause echt gut geeignet! Also wer nicht ein Vermögen für Fitness Studio ausgeben will wurde ich das sofort empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Mai 2013
also ich bin mit diesem Kauf zufrieden, es ist wie beschrieben und ich finde es sehr schön das man selbst seine Lieblingsmusik wählen kann und auch die Übungen sich nach belieben zusammen stellen kann!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Move Fitness (Move erforderlich)
32,99 €
EA SPORTS Active 2
91,90 €-99,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)