Amazon-Fashion Hier klicken Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos TP-Link All-in-One-BOX Learn More Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
97
4,5 von 5 Sternen
Größe: D+ 8x42|Ändern
Preis:127,47 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juli 2013
Habe für 2 Bekannte (Jäger) direkt noch 2 Stück nachbestellen müssen.
Gestochen scharfe Abbildung, liegt ruhig in der Hand obwohl es relativ leicht ist.
Dem Fernglas würde man auch einen Preis von 600 € ohne weiteres abnehmen.
In der Dämmerung fehlt beim Vergleich mit einem 2000 € teuren Swarovski 8x56 nur das letzte Quentchen.
Mit dem Swarovski man kann man ca 10 Minuten länger etwas erkennen. (Wenn man das Monstrumm noch so lange halten kann :-) )
Wollte eigentlich nur was billiges fürs Handschuhfach aber dieses Glas hat alle Erwartungen übertroffen.
Nur zu empfehlen.
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2013
Nach langem suchen und ausprobieren habe ich mich für diese Fernglas entschieden. Es bietet für das Geld ein sehr gutes klares Bild. Sogar in der Halle sieht man alles klar und deutlich. Kann ich nur empfehlen. Kann mit Ferngläsern aus einem höheren Preissegment auf jeden Fall mithalten. Ich hatte vorher ein Steiner Fernglas für das doppelte Geld und bin der Meinung das dieses Fernglas für die Hälfte des Preises besser ist. Kaufempfehlung!!
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2013
Das Glas ist ordentlich verarbeitet und hat ein enormes Vergrößerungspotenzial. Wenn man Gegenstände in der Nähe beobachtet (zB Grashalme in 2-3m Entfernung) hat man das Gefühl, man sähe alles beinahe wie in 3D. Einziger Wermutstropfen: Man hat bei Einstellung der Dioptrienzahl keine Skala, an der man sich orientieren kann. Daher ist die Benutzung durch 2 Brillenbesitzer bei der Einstellung jedes Mal aufs Neue vorzunehmen.

Gut gefällt mir auch der mitgelieferte Schutz für die Gläser und das Glas insgesamt.
11 Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2013
kurz und bündig:

o Sehr gute Verarbeitung made in Germany
o reichlich Zubehör-Tasche,Riemen..etc...
o gestochen scharfe Optik,auch in der Dämmerung
o 5 Jahre Eschenbach Garantie
o fairer Preis

Volle Empfehlung!!!
22 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Benutze das Fernglas täglich beim spazieren mit dem Hund, zur Tier, Naturbeobachtung und beim Angeln.
Klasse verarbeitet, robust durch Gummiarmierung, klasse Zubehör:die Tasche und vor allem der mit Neoprene gepolsterte
Tragegurt.
Die leistung dieses kleinen günstigen Glases haben mich absolut überzeugt. Scharfe Bilder bis an den Rand.
Der Dioptrinausgleich ist super gemacht, er lässt sich leicht einstellen und das beste, er kann fixiert werden.
Unbeabsichtiges verstellen unmöglich.
Absolute Kaufempfehlung!
Grüße
Ralf G.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Dieses Fernglas weist eine excellente Abbildungsqualität auf.
Keinerlei Verzeichnung, keine Randvignettierung, keine Farbsäume.
Ich hatte bisher noch kein Fernglas mit so guten Abbildungseigenschaften
in der Hand. Habe vorher Produkte vieler Hersteller getestet, auch solche,
die vielfach teurer waren. Auch mein altes Carl Zeiss - Fernglas kann da
nicht mithalten.
Auch das Gehäuse, die Mechanik und die mitgelieferte Tasche sind hervorragend.

Ein Schnäppchen!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2016
Bisher hatte ich ein Revue 8x21, das sehr klein zusammenlegbar ist bei auch guter Optik.
Das ist nun in die Jahre gekommen, und ich benötige Ersatz, wollte aber nicht mehr als € 100.- ausgeben.
Das AccuBuddy 12x26 ist überaschenderweise ähnlich kompakt, hat aber eine ganz schlechte Optik,
man schaut wie durch ein Milchglas. Schade.
Das Nikon Acculon A30 10x25 ist ein gutes Fernglas mit sehr gutem Handling und guter Optik.
Für meinen Geschmack zu groß. Die herunterfallenden Objektivdeckeln dürften bei Nikon Standard sein.
Das Acculon gefällt mir gut, ist mir aber zu klobig und zu lang.
Schließlich habe ich mir noch das Nikon Sportstar EX 10x25 angeschaut.
Das Fernglas ist optisch hervorragend, auch bei Dämmerung oder Nebel noch ein helles, klares Bild.
Von der Größe o.K (zusammengelegt 104lang, 73breit, 50hoch), hat nur kleine Schwächen im Handling:
die herunterfallenden 2 Objektivdeckeln hätte man sich auch hier sparen können, die Objektive lassen sich herausdrehen,
das ist aber so leichtgängig, dass man sie ständig verstellt. Der Dioptrie-Ausgleich ist dafür schwergängig und verstellt sich nicht,
aber sehr schmal (4mm).
Jetzt habe ich auch noch das Eschenbach arena F+ 10x25 bei mir.
Ist vom Design her schwächer als das Nikon Sportstar silber, aber vom Handling ausgezeichnet.
Geringfügig größer (zusammengelegt 108lang, 79breit, 50hoch) als als das Nikon Sportstar,
Objektivdeckeln an allen 4 Enden!, und so festsitzend, dass sie nicht herunterfallen, aber doch leicht abzuziehen sind.
Das Einstellrad leichtgängig ohne Spiel, das Dioptrierad schwergängig und etwas breiter (8mm).
Die Objektive lassen sich herausdrehen und rasten am Ende ein!
Optisch vielleicht ein klein wenig schwächer als das Nikon Sportstar, aber immer noch ausgezeichnet hell und scharf,
auch bei Dämmerung oder Nebel. Auch in der Nacht zum Sterne schauen gut geeignet.
Den Tragriemen und Tasche mit Gürtelschlaufe haben alle, Eschenbach legt noch ein Putztuch drauf,
vielleicht als Entschädigung für die billigste Tasche.
Eschenbach hat auch den breitesten Riemen, der angenehm zu tragen ist, nur die Ösen sind versenkt, daher das Einfädeln
eine Fummelei, aber das macht man ja zum Glück nur ein Mal.
Also das optimale Fernglas, gute Optik und gutes Handling gepaart mit großer Kompaktheit, gibt's anscheinend leider nicht mehr.
Das Eschenbach kommt dem aber am nächsten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2015
Das Glas hatte ich 8 Monate im Gebrauch, ohne das es runtergefallen oder extremer Temperaturschwankungen unterworfen war.
Doch dann hatte ich plötzlich doppel Bilder. Also was nun? Vertragshändler suchen, da Eschenbach keinen direkten Service hat.
Fernglas eingeschickt und warten, warten, warten, nach drei Monaten kam die Antwort!! "Eigenverschulden" Reparaturkosten 70,00 Euro!
Noch einmal zu Fielmann und ihnen erklärt, dass dieses Glas nicht einen einzigen Kratzer hat und wie es dann zu Eigenverschulden kommen kann?
Fielmann hat sich dann wieder an Eschenbach gewandt, Antwort, "es wird noch einmal Kontrolliert, dauert aber da der Mechaniker z. Z. nicht da ist."
Nach weiteren zwei Monaten kam dann von Fielmann der Anruf, dass mein Fernglas wieder da ist.
War aber nicht meins! War ein Neues, die Kosten hat Fielmann auf die Hälfte heruntergehandelt und dann auch noch übernommen!!!
Obwohl ich das Glas nicht bei Fielmann gekauft hatte!! Vielen Dank Fielmann, Mein nächstes Fernglas kommt sicherlich nicht von Eschenbach, so kann man leicht 5 Jahre Garantie geben! Wieso braucht Eschenbach 5 Monate um ein neues Fernglas zu schicken??
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2016
Trotz der festgestellten Güte dieses Glases, welches als Geburtstagsgeschenk zur Vogelbeobachtung gedacht war, musste es leider zurückgeschickt werden. Das lag aber nicht am Fernglas, sondern an einem zweiten, vollkommen gleichartigen Geschenk.
Es wurde aber ausprobiert und zeigte ein absolut scharfes Bild. Wir konnten auch keine Unschärfen oder Abschattungen zum Rand hin feststellen.
Sollte in der Familie erneut jemand an Vogelbeobachtungen interessiert sein, kaufe ich das Glas erneut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 9. Oktober 2013
Größe: F 8x25|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Bin sehr zufrieden - genau das, was ich gesucht habe. Das Fernglas ist nicht zu groß und nicht zu klein. Ein ideales Gerät fürs Handschuhfach im Wagen, um es immer dabei zu haben; es passt auch hervorragend in die Mantel- oder Jackentasche oder kann mit der im Lieferumfang enthaltenen praktischen Tasche, die auch eine Lasche hat, am Hosengürtel befestigt werden.

Mit der 8-fachen Vergrößerung (mehr sollte man sowieso nicht nehmen, sonst kann man das Bild nicht mehr ruhig halten), ist man für ein paar schöne Naturbeobachtungen beim Wandern oder Spazierengehen gut gerüstet. Mich begeistert auch, dass es wasserdicht ist und so weder Feuchtigkeit noch Fremdkörper - z.B Sandkörner am Strand - eindringen können.

Das Fernglas liegt gut in der Hand und ist mit einer stoßfesten, griffigen Ummantelung umgeben. Es liegen auch ein Putztuch, besagte Tragetasche und 4 Schutzkappen für die Okularöffnungen bei (bin mal gespannt, wie lange ich es durchhalte, diese auch immer wieder nach Gebrauch zu befestigen).

Alles im allem kann ich dieses Fernglas nur empfehlen, weniger taugt nicht und mehr braucht man nicht - ideal für durchschnittliche Anwender, die sich ab und zu schon mal gedacht haben, dass es doch schön wäre, jetzt ein Fernglas dabei zu haben.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 17 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)