flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 14. Mai 2017
Die Maus navigiert ganz passabel, reagiert jedoch etwas zu sensibel auf strukturierte Untergründe (Holzlaminat, Mousepads mit Grafiken etc.), sodass der Mauszeiger bei langsamen Bewegungen zu Abtastfehlern neigt. Also nicht geeignet für schnelle Spiele und überhaupt, das gilt meiner Meinung nach für die allermeisten Funkmäuse - also kein Grund für einen Punkteabzug.

Was mich aber stört sind zwei Dinge:

- Die Maus ist wirklich klein. Zwei Zentimeter mehr Länge wären wirklich angenehm gewesen, damit man den Zeigefinger auch bequem ablegen kann.
- Die Zeigefingerablage ist ziemlich unangenehm, da die Maustaste nach vorne hin nicht ganz einfach auf die Vorderseite abschwingt, sondern abrupt durch die Gehäusekante unterbrochen wird. Die Maustaste ist also nicht freischwingend, sondern in das Gehäuse eingelegt.

Positives:

+ Geringes Eigengewicht (ohne Batterien)
+ Kinderleichte Installation
+ Kaum wahrnehmbares Input-Lag
+ LED Frühwarnung für Batteriewechsel
+ Batterien waren beigelegt
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Juli 2017
Da meine alte Maus nach ca. 2 Jahren defekt war, habe ich mich nach einer neuen umgesehen. Ich war immer begeistert vom Preis-Leistungsverhältniss der AmazonBasics Produkte und daher habe ich mich für diese Maus entschieden.
Die Maus lässt sich sehr einfach mit dem PC verbinden. Einfach den mitgelieferten Nano-Empfänger in einen freien USB-Port stecken, kurz warten (die Software installiert sich selbst) und schon kann es los gehen. Die Größe der Maus passt super und die Oberfläche fühlt sich griffig und gut an.

Leider konnte ich die Maus auf dauer nicht nutzen, da sie bei kleinen Bewegungen zu unpräzise ist. Ich arbeite viel mit großen Excel-Tabellen und da muss man auch mal in kleine Felder klicken. Scheinbar gleiten die 4 Pads auf der Unterseite nicht gut genug, um diese sehr kleinen Bewegungen auszuführen. Man muss dann minimal mehr kraft aufwenden um die Maus aus der Ruheposition zu bewegen und dann macht der Mauszeiger einen Sprung und man trifft die falsche Zeile.
Anfangs ist mir das kaum aufgefallen aber je länger man damit arbeitet und je öfter man "daneben" klickt, umso nerviger wirds. Daher habe ich die Maus dann nach ca. 1 Monat gegen ein anderes Modell ersetzt und seither habe ich dieses Problem nicht mehr.

Wer eine Maus für simple Office-Anwendungen und zum Surfen im Internet sucht, der kann hier ruhig zugreifen. Wenn es etwas genauer sein muss, dann würde ich eher nach einem anderen Modell suchen.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Juli 2017
Diese Maus liegt sehr gut in meiner Hand; hat die richtige Größe und durch die angeformten Seiten habe ich sie stets sicher in der Hand. Die gesamte Ausführung behagt mir sehr. Der ON-OfF-Schalter ist gut zu betätigen; liegt aber gut vertieft. Es braucht niemand zu befürchten, dass man da ungewollt schaltet- wie ich hier in einer Rezension gelesen habe. Nach einigen Jahren ist die Maus eines anderen Herstellers reichlich abgegriffen; da sie um einiges kleiner ist kam es oft zu Fehlbedienungen- die gummierte Oberfläche hatte sich abgenutzt-auch war die kleine Schaltermulde und auch der Schalter ziemlich verrundet- durch den Fingernagel. Auch erscheint mir der Batterieverbrauch ziemlich hoch zu sein. Bei der Basicmaus von Amazon sieht jeder ob die auch ausgeschaltet ist. Ich bin rundum zufrieden; was will man mehr ?
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. März 2017
Ich habe mir diese Maus gekauft um meinen Uni-Laptop besser bedienen zu können als mit Touchpad.

Lieferumfang:
- 1x Schnurlose Maus
- 1x Nano Empfänger
- 2x AAA Batterie (von Amazon Basics natürlich!)
- Anleitung

Ersteinrichtung:
In dem Batteriefach ist eine Haltevorrichtung für den Nano Empfänger, dieser muss entnommen werden und in den Laptop/PC oder sonstigen Gerät eingesteckt werden.
Danach werden die Batterien in das Batteriefach eingesetzt.
Achtung: Es befindet sich dort ein Plastikstreifen, dieser dient der Vereinfachung des herausnehmen der Batterien. Der Plastikstreifen muss unter den Batterien sein. Beim Batteriewechsel einfach an dem Plastikstreifen ziehen un die Batterien ploppen heraus.
Nun noch am Boden der Maus den Schieberegler auf ON schieben und die Maus ist an!
Den "Connect Button" musste ich nicht benutzen bei, bei mir waren die schon verbunden.

Bedienung:
Durch die 1000dpi der Maus bewegt sie sich angenehm schnell. Durch ihr Gewicht liegt sie auch gut in der Hand.
Die Oberfläche der Maus wirkt sehr edel und das Mausrad hat einen spürbaren Widerstand, sodass es sich gut bedienen lässt.

Fazit:
Für den Preis erhält man von Amazon Basics mal wieder ein solides Produkt.
Treiber müssen keine installiert werden. Ich kann also eine Kaufempfehlung aussprechen! :)

Das einzig bedenkliche ist, dass die Maus sich am PC als "Tastatur&Maus" registriert, dies bietet potenzielle Angriffsmöglichkeiten sollte Amazon bei der Implementierung der Kommunikation der Maus mit dem Nano Empfänger geschlampt haben.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
NR 1. REZENSENTNR. 1 HALL OF FAMEam 15. Dezember 2015
Warum diese Maus?
An den Amazon Basic Produkten habe ich die Frustfreie Verpackung zu schätzen gelernt und die Qualität stimmt auch.

(+) Diese handliche Maus (für unterwegs ganz praktisch) erfüllt die Erwartungen vollkommen. Zielgenau, präzise.
Bedienung der Tasten? Easy!

(+++) lange Batterie-Lebensdauer!

(++) Die 2 Stück AAA Batterien sind im Lieferumfang enthalten. Im Batteriefach ist ein Kunststofflappen angebracht, der den Wechsel (Herausnahme) der Batterien erleichtert.

(++) Der USB Sender-Stick ist auch unter der Klappe vom Batteriefach sicher untergebracht.

Das Schlimme an den mobilen Mäusen ist, dass ich sie oft verliere / liegen lasse.
Wie man im Nachtrag (Nov. 2016) erkennen kann: Diese Maus ist noch immer im Einsatz auch wenn ich den Empfänger schon mal am Laptop vergesse. Bisher immer wiedergefunden.

Langzeit-Erfahrung:
==========
Ich habe die Maus ca. jede zweite Woche für einige Stunden in Nutzung und bin am Ende eines Jahres noch immer mit den ersten Batterien unterwegs!

Ich hoffe, dass die aktuell bestellte länger bei mir aushält. ;-)
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. September 2017
Schickes Design, liegt gut in der Hand. ABER: Die Reichweite ist für den Einsatzzweck unzureichend gewesen. Zwischen TV und Sitzbereich war die Verbindung nicht stabil aufrecht zu erhalten. Das Batteriefach ist nicht wirklich durchdacht: Ich zog erst einmal an der "Transportsicherung" die keine war, sondern eine Vorrichtung zum Entfernen der Batterie. Man sieht auch sehr schlecht, wie die Batterien einzulegen sind.
Ein Produkt von einem Markenhersteller im Haushalt ist da wesentlich besser.

Maus hängt jetzt am PC, da klappts ohne Schwierigkeiten. Zur Batterielaufzeit kann ich derzeit nicht viel sagen (ergänze ich ggf.).
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Februar 2018
Mittlerweile habe ich nun die sechste dieser Mäuse gekauft. Nicht, weil sie schnell kaputt gehen, sondern weil ich so überzeugt davon bin, das ich sie an allen meiner Rechner mittlerweile einsetze. Sie sind etwas kleiner als Standardmäuse, liege aber sehr gut in der Hand. Sie haben für mich das richtige Gewicht und verzichten auf Schnickschnack-Tasten, die ich eh nicht benötige. Sie gehen sehr genügsam mit den Batterien um, und wenn man sie nicht braucht, schaltet man sie einfach per Schalter aus. Die Abtastung ist sowohl auf weißen Kunststofftischoberflächen, wie auch auf gemaserten Holzfurnieren und auch auf textilen Mauspads mehr als zufriedenstellend. Die Mäuse haben keinerlei Lichteffekte, die man sehen kann, was ich persönlich sehr angenehm finde. Die Haptik ist sehr gut. Die Mäuse kommen in einer frustfreien Papp-Verpackung. Unter Windows 10 werden sie anstandslos sofort erkannt und man kann ohne Konfiguration sofort loslegen. Übrigens, auch wenn ich alle sechs Mäuse gleichzeitig in einem Raum an allen sechs Rechnern benutze kommen die sich funktechnisch nicht ins Gehege.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Februar 2018
Ich habe viele Mäuse in meinem Leben benutzt, und die AmazonBasic-Funkmaus ist meine Lieblingsmaus.

Warum das?
Das Handgefühl ist für mich nahezu perfekt. Und das Handgefühl ist wichtig, wenn man viel und lange mit einer Maus arbeitet. Ein Handgefühl, das nicht zur eigenen Hand passt, kann im schlimmsten Fall eine Sehnenscheidenentzündung etc. nach sich ziehen.

Rechtsklick, Linksklick, mittlerer Maustastenklick via Scrollrad funktionieren gut, nicht zu leichtgängig, nicht zu schwergängig. Ebenso funktioniert das Scrollrad für vertikales Srollen sehr gut.
Horizontales Scrollen wird nicht unterstützt, wer das braucht, muss sich ne andere Maus suchen.

Einziger Nachteil: sie braucht 2 Batterien (AAA-Zellen). Eine AA-Zelle finde ich besser, aber ich kann mit 2xAAA gut leben. Gängige AAA-Akkus können benutzt werden.

Irgendwelche Extras gibt es nicht, das brauche ich aber auch nicht. G@M3r werden das anders sehen, aber für die ist diese Maus auch nicht gedacht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. August 2015
Habe die Mouse Anfang des Jahres gekauft, hier meine Erfahrungen:

- Anfangs funktionierte sie super
- nach etwa 4 Monaten durchschnittlicher Benutzung (privat) gab es Probleme mit dem Scrollrad. Beim scrollen nach unten schoss das Bild an einer Stelle plötzlich wieder nach oben. Hier hatte das Rad an einer Position wohl einen Fehler.
- Kundenservice von Amazon schickte sofort eine neue, die defekte ging zurück. (Hier wieder ein großes Lob an den Amazon-Service)
- die neue Mouse ist optisch zwar so, wie die alte, aber der Druckpunkt ist komplett anders, als bei der ersten, daher habe ich sie als Ersatz beiseite gelegt und mir eine Mouse von Hama geholt, die ist wesentlich besser und passt auch besser zu meinen relativ großen Händen

Fazit: Für "Wenigbenutzer" evtl. ausreichend. Normale Benutzung scheint die Mouse nicht lange durchzuhalten.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. März 2016
... aber leider nicht für mehr.

Damit Sie meine Bewertung nachvollziehen können:
Ich arbeite im Alltag viel mit dem Laptop und bearbeite auch sehr gerne mal Bilder mit Lightroom oder Photoshop. Und irgendwann war ich es Leid. Ich war es Leid ständig mit dem Trackpad rumzufummeln und die kleinen Knöpfe und Schalter in LR und PS zu betätigen. Warum also nicht doch endlich mal eine Kabellose Laptop-Maus besorgen?
Also entschied ich mich nach viel Liebäugelei mit Produkten der renommierten Hersteller doch für das Amazon Basic Produkt. Andere Produkte aus dieser Reihe haben schließlich auch schon Ihren Dienst getan und ich war noch nie enttäuscht.
Doch erstens kommt es anderes. Und zweitens, als man denkt. Es stellte sich raus, dass diese Maus für zügiges point and click auf große Schaltflächen durchaus zu gebrauchen ist, sie aber an Ihre Grenzen stößt, sobald man eine ruhige Bewegung auf einen kleines Ziel ausführen möchte. Dann zuckelt und ruckelt und wackelt der Mauszeiger, dass einem nach 5 Minuten das Adrenalin aus den Ohren schwappt.
Und das hat mich leider sehr enttäuscht. Ob es an der Übertragung, oder an den dpi liegt kann ich nicht sagen. Jedenfalls benutze ich sie nun höchst ungern. Es stellt sich keine Freude ein und das ist doch das wesentliche was man erfahren möchte wenn man sich eine Maus kauft um sich die Navigation zu erleichtern: Freude an der geschmeidigen Bewegung. Entlastung. Zufriedenheit.
Bei mir blieb all das leider aus.
Das schließt natürlich nicht aus, dass jemand anderes mit dieser Maus gute Erfahrungen macht. Wenn sich unsere Kaufgründe und Anwendungsgebiete jedoch überschneiden, dann kann ich den Kauf leider nicht empfehlen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 42 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken