Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AlexaUndAmazonMusic WS HW16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
48
4,7 von 5 Sternen
Größe: 220 mm|Ändern
Preis:26,95 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Mai 2016
Ich habe einen Flächenstreicher gesucht, um meine 60 qm große Terrasse zu streichen. Dabei bin ich auf das Modell von OSMO gestoßen. Auf dem Produktbild war zusehen, dass die Bürste eine massive Metallhalterung hat, an welcher man einen Stiel befestigen kann. Doch die Ernüchterung kam beim öffnen des Pakets. Die mir gelieferte Bürste hat einen billigen Plastikdrehverschluss, so wie er bei 3 € Baumarktpinseln zu finden ist. Da auch etwas Kraftaufwand beim Ausstreichen erforderlich ist, kann dies nicht ewig halten.
review image review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Aus "Bequemlichkeitsgründen" und zum Schutz meines Rückens und der Kniegelenke, habe ich mir diese Streichbürste bestellt.

Die Bürste ist von Osmo, wie das Öl dass ich damit verstrichen habe.
Die Bürste funktioniert einwandfrei, nur auf einen Besenstiel stecken und los geht es. Ich habe mir vorher eine etwas breitere Farbwanne besorgt, damit man mit der breiten Bürste gut das Öl aufnehmen kann. Genau auf die Uhr habe ich nicht geschaut, aber ich behaupte einfach mal dass ich in einem VIERTEL ! der Zeit, gegenüber sonstiger Pinselverarbeitung, fertig war und das will bei über 30qm Bangkiraiboden wohl etwas heissen.
Es geht wirklich ruck zuck und vor allem ohne große Anstrengung. Die Bürste lässt sich mühelos reinigen.

Im ersten Moment erscheint einem der Preis vielleicht etwas hoch, aber ich kann nur sagen, diese Bürste ist jeden Euro wert, wenn man bedenkt welche Erleichterung sie einem verschafft.

Daumen hoch! und Dafür 5 Sternchen ***** :-)
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2014
Ach hätte ich mir doch schon früher diese Bürste gekauft, Das war eine super Anschaffung.
Die Terrasse 30 m2 war in 3-4 Std. gestrichen. Wir haben Bankirai Holz mit den großen Riffeln nach
oben gelegt. Die Bürstengröße hat auch völlig ausgereicht und es ging fluchs von der Hand. Die Hauswand haben wir
abgeklebt und das Garapaöl in eine Kunststoffschale hinein in die ich gut mit der Bürste kam.
Eine saubere Sache. Ich werde in 1 Woche,wenn ich wieder Zeit habe , nochmals nachstreichen.
Den Stiel muss man dran basteln.
Also ich kann die Bürste nur wärmstens empfehlen. Ihr braucht nur 1/3 der Zeit und seid hinterher noch fit, weil man nicht
auf dem Boden herumkriechen muss und die Knie schmerzen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2014
hochwertige Qualität. Das Streichen des Terassenbodens ging damit sehr schnell von der Hand. Das Streichergebnis mit dem Bangkiraiöl des gleichen Herstellers war eindeutig besser (gleichmässiger) als mit einem normalen Pinsel. Der Verbrauch ist dagegen etwas höher als mit einem Pinsel (ca. 20%). Das Endergebnis war es auf jeden Fall wert - die Terasse sieht wieder aus wie neu!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2016
Mein Gott, warum habe ich das Ding nicht schon früher entdeckt. Tolle Arbeitserleichterung, das Streichen geht in gefühlt 60% Zeitersparnis und ist längst nicht so anstrengend wie sich zu bücken und auf Knien zu rutschen. Habe einen Malerstab reingesteckt und es geht echt super. Der Verbrauch mag etwas höher liegen, ich kann es leider nicht genau sagen, da ich zwei Dosen in Benutzung hatte. Aber viel kann es nicht sein. Mein Mann hat vorher das Holz mit dem Hochdruckreiniger sauber gemacht und ich dann mit Pinsel hinterher. Benutze seit Jahren schon nur Osmo naturgeölt Bankirai, ist immernoch super bräunlich das Holz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Habe die Bürste zum ölen von ca. 90qm Holzfußboden bestellt. Mehr als Versuch als aus Überzeugung.

Und ich bin begeistert. Meine Frau und ich haben mit Hilfe der Bürste die 90qm Holzboden an einem Tag bequem und mühelos geölt. Einfach einen handelsüblichen Besenstiel aufgesteckt und los ging es. Aufrecht stehend!

Der Stiel hat sich übrigens nicht einmal aus der Befestigungsvorrichtung gelöst!

Eine wirkliche Arbeitserleichterung. Holzböden werden zukünftig bei uns nur noch mit einer Fußbodenstreichbürste eingeölt!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2015
Habe ca 40qm Holzterrasse zu pflegen. Einmal im Jahr behandeln war verbunden mit einem hohen Zeitaufwand und schmerzenden Knien! Mit dieser Streichbürste entfällt beides! Mit einem entsprechenden Stiel versehen ergibt sich eine Rücken- und Knieschonende Arbeitshaltung. Die Breite der Bürste entspricht ungefähr der Dielenbreite, sie nimmt das Öl (habe OSMO Terrassenöl verwendet) sehr gut auf und gibt es gleichmäßig wieder ab. Ein schnelles, sauberes und entspanntes arbeiten! Ergebnis: eine gepflegte Holzoberfläche, ohne großen Aufwand.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2017
Ich habe die Bürste gekauft um die neue Lärchenterrasse zu ölen. Einfach um es zu testen, überzeugt war ich vor dem Kauf nicht davon. Wurde aber vom Gegenteil überzeugt. Auf eine Maler Teleskopstange gesteckt ging das ölen der Terrasse super von der Hand. Nach dem reinigen der Bürste sah sie wieder aus wie neu und wird sicher auch beim nächsten Terrasse ölen begeistern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
...den im Gegensatz zu einem Pinsel oder Quast ist die Dichte der Haare bei dieser Bürste höher, so dass die Verteilung und damit Dosierung des Öls viel besser funktioniert. Und das alles im Stehen, da die Befestigung eines Besenstiels einfach ist.

In Kombination mit einer passenden Farbwanne ist das ganz entspanntes Arbeiten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2016
Vor 2 Jahren haben wir unsere frisch verlegte Mandioquera Terrasse mühselig auf den Knien 14 Stunden geölt. Wir verwendeten, das uns damals empfohlene, Remmers Terrassenöl farblos. Nach 2 Wochen war von den 17 Liter verstrichenem Öl nichts mehr zu sehen. Ja 17 Liter ca. 240 Euro. Daraufhin haben wir beschlossen die Terrasse nicht mehr zu ölen. Jetzt nach 2 Jahren flog mir der Osmo Flächenstreicher und der Kärcher Flächenreiniger in die Hände. Also beschlossen wir es nochmal, zunächst mit reinigen zu versuchen. Das Reinigen war schon der Hit. Innerhalb von 2 Stunden sah die Terrasse fast wie neu aus. Nach einer Woche trocknen machten wir uns ans ölen. Zack vorhandenen Besenstiel in den Steicher gesteckt (es gibt auch den perfekt passenden Stiel dazu), Öl in die Wanne (diesmal die günstigere Variante von Hornbach / Holzöl plus Lärche) und los gings. Der Flächenstreicher überzeugte uns voll und ganz. Nach 2 Stunden war die erste Runde Öl gleichmäßig aufgebracht. Wir warteten 6 Stunden und brachten eine 2 Schicht in 1,5 Stunden auf. Der Flächenstreicher ist danach immernoch in topform und verlor keine Haare. Keine Rücken und Knieschmerzen. Das Ergebnis gefällt uns sehr gut. Wir können den Streicher Jedem der eine Holzterrasse hat empfehlen. Der Versand erfolgte innerhalb 24 Stunden. Preis/Leistung stimmt. OSMO wie immer TOP
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)