Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
119
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Dezember 2011
Auf meiner Verpackung steht FlipBlade Adjust. Will sagen, meins klappt NICHT automatisch auf, hat (dafür?) aber vier verschiedene einrastbare Positionen, wie auf dem zweiten Produktfoto, was ich VIEL besser finde !

Somit hat man (zumindest beim iPad 2) in Zusammenhang mit der Bluetooth Tastatur quasi eine "richtigen" Zweitrechner. Die Kante unten bietet 15mm Platz, also sicherlich auch passend für viele Schutzhüllen.

Material, Kanten und Gummierung sind (mittlerweile?) perfekt und super verarbeitet. Das einzige, was nicht funktioniert, aber nach meiner Meinung auch nicht sinnvoll ist, ist die tiefste Position im Hochkantformat. Dann fällt das iPad nach hinten um.

ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !
11 Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Ich habe mich für die Adjust-Variante entschieden, da diese wie der Name schon sagt verstellbar ist und nicht nur einen vorgegebenen Winkel bietet. Ich nutze Ihn für mein Google Nexus 10 (Maße 263,9 x 177,6 x 8,9 mm, Gewicht 603 g), worauf auch meine Bewertung beruht was Stabilität und Nutzbarkeit angeht. Für mich ist besonders die Hochkantstellung aufgrund einiger Apps die interessante Stellung und ich gewichte sie auch stärker. Die horizontale Ausrichtung ist generell wesentlich unkritischer was Schwerpunkte etc. angeht.

Der Ständer kommt in einer sehr kleinen Verpackung, was gleich seinen geringen Platzbedarf im zusammengeklappten Zustand wiederspiegelt. So hat er die Maße von ca. 14 x 9 x 2,5 cm (LxBxH).
Die Materialanmutung ist sehr gut. Der Ständer ist aus mattem Aluminium gefertigt und weißt keine scharfen Kanten oder dergleichen auf. Die Unterseite des Standfußes ist gummiert und sorgt so für eine zufriedenstellende Rutschfestigkeit. Die Auflagefläche für das Tablet ist mit dem gleichen Material ausgekleidet, was dem Tablet einerseits Halt bietet, aber auch das Gehäuse schützt. Die Gummierung ist auch sauber verarbeitet, die Form folgt der Alustruktur und man sieht auch keine Klebereste oder Spalte. Die Aussparung ist für mein Nexus mehr als ausreichend groß, ich könnte fast 2 übereinander einlegen. Man kann das Tablet als zusätzlichen Schutz als auch mit einer dünnen Schutzhülle einlegen. Ich habe eine aufklappbare Lederhülle, mit der es allerdings nicht zusammen rein passt.

Zum Öffnen hält man die 2 Tasten" an den Scharnierseiten gedrückt und zieht die Auflagefläche hoch. Je nach Winkel lässt man dies dann wieder los und er rastet von selbst wieder ein.
Geboten werden 4 Stellungen zum Einrasten. Nach dem Einrasten hat das Scharnier relativ viel Spiel, selbst im geschlossenen Zustand kann man Ihn um einiges öffnen. Generell ist der Ständer nicht sonderlich verwindungssteif. Das führt mich auch zu meinem 1. Kritikpunkt: Bei jedem Tippen auf dem Bildschirm gerät der Halter leicht ins Schwingen/Federn. Ist das Tablet hochkant eingelegt und man tippt im oberen Bildschirmbereich, so muss man nach jedem Tippen kurz das Abklingen der Schwingung abwarten.

Ich möchte jetzt noch die einzelnen verstellbaren Winkel bewerten (hab auch eine kleine Fotomontage der einzeln Winkel in die Galerie gestellt).
Stufe 1: ganz Flach - Praktisch nicht zu gebrauchen, liegt aber hauptsächlich am flachen Anstellwinkel. Das Tablet Hochkant einlegen geht hier gar nicht, der Ständer kippt mitsamt Tablet um.
Stufe 2: Flach - Vom Anstellwinkel sehr angenehm, aber leider nur im horizontalen Modus zu gebrauchen. Legt man das Tablet Hochkant ein, so führt die bereits beschriebene Schwingung des Ständers zur Instabilität. Tippt man im oberen Bereich, muss man sehr achtsam sein, da sich der Ständer im Scharnierbereich vom Boden hebt und Ständer und Tablet umkippen können.
Stufe 3: Steil - Vom Anstellwinkel auch angenehm, im Gegensatz zu Stufe 2 keine Umkippgefahr beim Tippen. Schwingungsproblematik bleibt aber bestehen
Stufe 4: Ganz Steil, Vom Anstellwinkel eigentlich schon zu steil, maximal zu gebrauchen, wenn es im Stehen auf Brusthöhe genutzt wird.

Fazit: Wer das FlipBlade Adjust nicht nur nutzen will, um das Tablet hinzustellen (als digitales Kochbuch oder zum Filme schauen), sondern währenddessen auch nutzen möchte, sollte sich die Anschaffung gründlich überlegen. Für ein Tablet im Bereich 7-8" wird die Problematik mit dem Umkippen vermutlich nicht gegeben sein. Wäre der Ständer um 2-3cm länger und die Verwindungssteifigkeit etwas höher, sodass es nicht schwingt und nicht umkippt gäbe es volle 5 Sterne, so gibt's aufgrund der eingeschränkten Nutzbarkeit nur 3. Eine Einschränkung möchte ich aber noch bzgl. Umkippen machen: Das Nexus 10 ist ein 16:10 Tablet, im Gegensatz zum iPad (4:3), und somit gestreckter (ca. 2 cm länger als das iPad). Evtl. ist Stufe 2 beim iPad besser nutzbar. Da der Ständer aber für iPad, iPhone UND Tablet PCs allgemein beworben wird, sollte es auch die mittlerweile gängigste Variante 10" im 16:10 Format abdecken.
review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2011
Habe mir den BELKIN Halter Adjust für mein Medion Lifetab P5514 aufgrund der vielen positiven Bewertungen bestellt. Und siehe da der Halter passt PERFEKT zu dem Medion Tablet. Man kann sogar noch geschickt von hinten das Ladekabel hindurchführen und unten reinstecken. So kann das Tablet gleich im Halter geladen werden. Meine Version ist von technikdirekt und ist mehrfach in der Neigung verstellbar. Genauso habe ich mir das vorgestellt und schon länger nach einem solchen Halter gesucht.
review image review image
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 10. Dezember 2012
Vorab
Diese Rezension bezieht sich auf den Halter Belkin „FlipBlade Halter Adjust für iPad, iPhone und Tablet PC“ (also den mit der Aussparung im unteren Standbereich und den 4 fixen Einstell-Winkeln). Ich weise extra darauf hin, dass auf der Amazon-Produktseite zwei unterschiedliche Varianten dieses Halters aufgeführt sind - und die Rezensionen sich wechselweise auch auf beide Artikel beziehen.

Vorab / Kaufentschluss
Ich habe vor der Kaufentscheidung einige Zeit nach einem Ständer für ein iPad Ausschau gehalten und habe mich dann letztendlich für den „FlipBlade Adjust“ entschieden und wurde nicht enttäuscht. Meine Vorgaben für einen Halter waren: platzssparendes Aufstellen in fast senkrechter Position muss möglich sein, in dieser Postion sollte dann auch das Laden möglich sein, klein (zum Mitnehmen!) aber dabei auch stabil sollte er sein. Die Aufnahme des iPad, iPhone oder eines anderen Gerätes auch m i t Hülle, Case oder SmartCover etc. sollte möglich sein. Ein ansprechendes Design wäre natürlich auch schön.

Die gewünschten Vorgaben erfüllt der Belkin FlipBlade Adjust insgesamt sehr gut:
- Vier verschiedene, fest einstellbare Aufstellwinkel von fast waagerecht bis fast senkrecht; komfortabel verstell- und arretierbar über die beiden äußeren Knöpfe im Fussteil
- Lademöglichkeit ist über das von unten durchgeführte Ladekabel (Dockanschluss oder Lightning sind beide möglich) voll gegeben, damit wird der Ständer indirekt zur passiven Ladestation.
- Der Ständer ist zusammengeklappt oder in Funktion nicht sehr groß (auf Reisen kommt er deswegen auch immer mit), aber durch sein Material doch eher schwer um einen stabilen Stand zu gewährleisten.
- Die Auflage (kunstoffgummiert = rutschhemmend) in U-Form ist breit genug um diverse Tablets, Smartphones mit Case, Hülle und Cover aufzunehmen. Die lichte Weite der Auflage ist gemessen genau 14mm breit.
- Das Design ist unaufgeregt, edel und allein auf die Funktion ausgerichtet. Die Materialanmutung wirkt sehr hochwertig.

Standsicherheit
Stabil ist der Ständer allemal (wenn das Tablet nur abgelegt wird). Im Verhältnis zu den kleinen Abmaße hat er (trotz des verwendeten Materials - Aluminium) ein relativ hohes Gewicht, welches sich positiv auf die Standsicherheit auswirkt. Ergänzend muss jedoch gesagt werden, dass bei Nutzung des eingelegten Tablets (Tippen auf dem Touchdisplay) die Standsicherheit nicht mehr in dem Maße gegeben ist (Ständer inkl. Tablet schwingen). Auffällig ist dies gerade bei der aufrechten Positionierung. Da ich jedoch den Ständer nur zur platzsparenden Ablage bzw. Laden nutze, spielt dieser Aspekt eine eher geringe Rolle - sollte aber von Nutzern die dies vorhaben (Touch-Nutzung in der aufrechten Ablageposition) auf jeden Fall beachtet werden.

Hinweise/Tipps:
- Da das Ladekabel bei der aufrechten Ladeposition von unten durch den Ständer durchgeführt wird, kann es passieren, dass (wenn man vergisst, dass das Tablet gerade geladen wird) beim Hochheben des Tablet mitsamt dem Ständer angehoben wird. Lösung: ... immer daran denken, dass gerade geladen wird... oder das Tablet zum Laden einfach quer in den Ständer stellen (Ladeanschluss dann seitlich)
- Neben des Zwecks zur Aufnahme von Tablet, Smartphone etc. sind auch andere Einsatzmöglichkeiten (völlig unabhängig zu elektronischen Geräten) denkbar: Bilder/Fotos, Hinweisschilder-/tafeln, Tischaufsteller wie Speisekarten usw.

Fazit
- Sehr guter Ständer für Tablet, Smartphone & Co.
- Edles Design, sehr gut verarbeitet, praktisch und gut durchdacht (klein, klappbar, 4 Stufen, gummierte Ablage etc.).
- relativ teuer
- Eingeschränkte Standsicherheit (jedoch nur bei Nutzung des Touchdisplay).

Insgesamt möchte ich das Produkt gerne weiter empfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
Diese Rezension bezieht sich auf den FlipBlade Halter Adjust (der mit der Aussparung im Fussteil).

+ steht stabil
+ ist mit rutschhemmendem Kunststoff ausgekleidet
+ lässt sich in verschiedenen Winkeln einrasten
+ nimmt auch ein iPad mit Schutzcover auf (s. Photo) und hält dieses sicher
+ ist einwandfrei verarbeitet

+ das Daten/Ladekabel findet ausreichend Platz in der Aussparung des Fussteils (s. Photo)

+ es ergibt sich genau der richtige Winkel um entspannt und freihändig zu skypen
review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2013
Hatte den Vorgänger, welcher allerdings keine unterschiedlichen Neigungswinkel erlaubte.
Der neue Flipblade hat so viel Spiel im Schanier, daß alles sehr wackelig ist.
Daher sofort zurück.
Belkin war mal deutlich besser
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2011
+ das Teil sieht gut aus
+ Tablet und Tisch kommen nur mit gummierten Oberflächen in Berührung
+ das Tab steht stabil auf dem Tisch, selbst bei wilden Scroll-Orgien (z.B. Google Earth oder Pulse)
+ Gummierungen sind sauber geklebt
+ Zuführung des Ladekabels wäre auch im Querformat möglich, Hochformat sowieso
+ leicht genug zum mitnehmen, schwer und breit genug für einen stabilen Stand des Tablets
+ rastet in mehreren Neigungen ein

Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung
- getested mit einem Samsung Galaxy Tab 10.1!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2012
den Belkin "FlipBlade Halter Adjust für iPad, iPhone und Tablet PC's" habe ich bei Amazon für 22,90 € erworben. Ich suchte einen Halter, der nach unten offen ist und Dockanschluß im iPad-Hochformat ermöglicht. Der Halter ist model-# F5L084 und Made in China. Der Halter ist gut verarbeitet, Gummiauflagen bieten ausreichend Rutsch- und Stadfestigkeit und Schutz vor Kratzern auf dem iPad. Dieses liegt lose mit dem Eigengewicht in einer U-Aufnahme, die so groß dimensioniert ist, das das iPad incl. Belkin Schutztetui "Slim Folio Standfuß für iPad 2"(F8N605) aufgenommen wird. Das in anderen Rezensionen gen. automat. Aufklappen kann ich bei meinem Modell nicht bestätigen. Die original Apple Teile wie USB Lade- und Datenkabel, Digital AV Adapter lassen sich anschliessen. Nicht jedoch das iPad Camera Connection Kit. Weder Kamera-Adapter(B=30,2 mm) noch der für Karten (B=31,6 mm) passen in die lichte Weite(28 mm) des Halters. Bei flacherer Winkelstellung würde die Adapterhöhe keine Hinderung sein. Belkin ist eigentlich für solide Produkte bekannt. Die vom Konzept her gute Idee und zweifellos möglichen Nutzbarkeiten wurde durch ca.4mm zu geringe Weite nicht umgesetzt. So bleibt nur die Möglichkeit das iPad-Hochformat im "Kopfstand" zu nutzen. Die Nachteile liegen auf der Hand: 1.)Adapter und Kabel verlagern den Schwerpunkt so hoch, das nur mit sehr steilem Winkel ein Kippen verhindert werden kann -alles sehr labil- der Halter hat ja keine Klemmung fürs iPad. 2.)Ein/Aus-Schalter nur schwierig erreichbar und 3.)nicht gerade von besonders schönem Anblick.
Werde den Halter im iPad-Querformat nutzen. Da nur die Hälfte der Möglichkeiten nutzbar ist, kann ich von den 5 Punkten nur 2,5 geben -aufgerundet also noch 3.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 23. Februar 2016
In einem Warehouse Deal habe ich diesen hochwertigen Ständer günstig ergattern können.
Ich habe diesen mittlerweile täglich im Einsatz auf meinem Schreibtisch, sowohl für mein iPad auf der ich mein IP Telefon mit steuer, wie auch für mein iPhone und möchte ihn nicht mehr missen.

Der Metal Ständer steht bomben fest auf seinen gummierten Boden und lässt sich sehr gut in seine verschiedenen Positionen arretieren.

Kleine Dinge die das Leben angenehmer machen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2012
Schönes Design, flach zu verpacken, kann gut mitgenommen werden. Leider sind nur vorgegebene, stufenweise Arretierungen möglich, d. h. entweder steht das Pad ganz steil oder flach. Das Pad steht sicher, aber nicht wackelfrei. Schreiben auf der Tastatur ist eher nicht möglich.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)