find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

  • Kundenrezensionen



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Mai 2016
Auf den ersten Blick stimmt soweit einiges. Das Teil lässt sich optimal am Gitarrenkopf anbringen und in eine Position drehen, die eine gute Ablesbarkeit gewährleistet (auch auf der Bühne). Die Helligkeit ist genau richtig. Um das Gerät an- und auszuschalten muss man zwar drei Sekunden lang den Knopf drücken, aber das ist tolerierbar (schneller wäre besser). Eine Batterie ist in meinem Fall nicht dabei, aber bei dem Preis kann man das auch nicht unbedingt erwarten.

Die Geschwindigkeit der Tonerkennung ist ganz gut. Manchmal muss man mal ne Sekunde warten, aber auch das ist im Rahmen des Erträglichen. Beim Bass kann das schon mal länger dauern, da hört der Spaß meiner Meinung nach dann auch schon auf. Aber nun kommen wir zu etwas, das bei einem Stimmgerät ja eigentlich immer gegeben sein sollte: Die Stimmgenauigkeit. Stimme ich die Gitarre nach diesem Stimmgerät (alles leuchtet grün und es gibt keine Schwankungen) und spiel ich einen Akkord, denk ich mir "Hä, das kann aber nicht sein, ich habe sie doch gerade gestimmt". Überprüfe ich die Saiten mit demselben Stimmgerät noch einmal, sind alle Saiten angeblich immer noch perfekt gestimmt. Jetzt schließe ich über die Klinkenbuchse ein anderes Stimmgerät, auf das ich mich sonst immer verlasse, an und stelle fest, dass die Saiten gar nicht richtig in Stimmung sind. Man kann erkennen, dass dieses Stimmgerät nur eine Stimmgenauigkeit von etwa plus minus 2 Hz hat. Das ist leider viel zu ungenau. Ok, ich habe kein schlechtes Gehör, aber für mich hört sich das wirklich grausig an, wenn alle Saiten einer Gitarre mit einer Streuung von 2 Hz "gestimmt" sind.

So lautet mein Fazit leider: Mangelhaft, da die Kernkompenz des Stimmgeräts, nämlich das Instrument in korrekte Stimmung zu bringen, nicht zufriedenstellend erfüllt wird. Es liegen Welten zwischen einer richtig gestimmten Gitarre und einer, dessen Saiten mithilfe dieses Dings hier der richtigen Stimmung angenähert werden. Das wird auch jeder Laie hören, dem man diesen Effekt einmal zeigt. Für Anfänger ist es daher auch nicht geeignet, man will ja von Anfang an nicht nur die Motorik, sondern auch das Gehör schulen. Und da soll man sich bitte nicht von vornherein an Falsches gewöhnen. Für eine Sache ist das Stimmgerät dann doch gut: Wenn ich die Saiten wechsle und den Ton ganz grob in der richtigen Gegend haben will, benutzt ich dieses Stimmgerät. Yuchu.

Achja: Das Teil musste ich zweimal bestellen, weil es das erste Mal einfach nicht angekommen ist (selbst jetzt nach Monaten nicht). Auf Mails haben die damaligen Händler nicht geantwortet, sodass ich es über Amazon reklamiert hab, was dann kein Problem war. Jetzt hab ich ein neues Stimmgerät bestellt. Mal schauen.
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2016
Das Stimmgerät ist ein super kleiner Helfer, ich kann es gerne weiterempfehlen. Es ist leicht an der Gitarre zu befestigen. Sobald die Saite ihre richtige Tonlage erreicht hat, leuchtet das Display grün auf und zeigt den Ton als Buchstabe an. Ich hatte allerdings vergessen, dass man das Display vorher erst für das jeweilige Instrument einstellen muss und kam erst gar nicht damit klar. Die Gebrauchsanweisung ist nur auf englisch und chinesich geschrieben, was mir gar nichts nützt. Musste erst mehrere Rezensionen hier lesen, bis ich darauf kam. Für die Gitarre ist es der Buchstasbe " G ". Das Stimmgerät ist auch sehr leicht am Gitarrenhals zu befestigen und durch das drehbare Gewinde ist es sehr handlich. Es funktioniert wirklich tadellos und Ruck Zuck ist die die Gitarre gestimmt.
Den Stern Abzug gibt es für die lange Lieferzeit von 8 Wochen. Ich hatte leider nicht gelesen, dass das Gerät aus China kommrt. Aber das Warten hat sich gelohnt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. Dezember 2015
Da mein kleiner Sohn sich sehr für Gitarren interessiert haben wir ihm aufgrund seiner Größe eine Ukulele gekauft. Diese hat er sofort ind Herz geschlossen, leider habe ich mit meinen ungeübten Ohren schon gehört wie schlecht diese gestimmt war. Ein Stimmgerät für Dummies musste her. Gekauft habe ich dieses für keine 5 Euro bei RayGar, würd ich sofort so wiederbestellen. Draufgesteckt und an den richtigen Knöpfen gedreht und schon hört sich die Ukulele selbst für meine Ohren viel besser an. Wirklich super einfach und schnelle zu bedienen, top für den Preis!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 1. August 2017
Ein kleiner, wertvoller Helfer für Groß und vor allem auch für Klein.

Das System der Stimmgeräte zum Anklemmen ist klasse. Bei diesem Stimmgerät handelt es sich um ein ganz einfaches, aber gutes Gerät für Gitarre, Ukulele, Violine und Bass. (Das heißt, im Modus "chromatisch" lässt sich im Prinzip alles stimmen.)

Die Bedienung ist super einfach, die Anzeige groß und sehr gut lesbar. Und vor allem unmissverständlich. Das Gerät lässt sich intuitiv benutzen - auch von Kindern.

Unser Stimmgerät ist auch zuverlässig. Es zeigt die Töne ruhig und genau an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
Ich bin total begeistert von diesem Stimmgerät.
Es erkennt automatisch die entsprechende Gitarrensaite und ist
auch sehr genau.
Für diesen Preis unschlagbar !!!
Würde ich immer wieder kaufen.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2017
Für den Preis kann man erstmal nichts sagen.
Das Display ist hell und man kann alles sehr gut ablesen. Das Gerät kann man ebenfalls gut am Gitarrenhals anbringen.

Allerdings:
Das Gerät ist nicht sehr genau, beispielsweise kann ich die Gitarre mit einer App für's Smartphone genauer stimmen.
Wer allerdings am Lagerfeuer oder unterwegs nicht immer auf ein Handy (für die grobe Einstellung) angewiesen sein will, kann sich dieses Gerät ja mal anschaffen, da ist es dann nicht so tragisch wenn es mal kaputt oder verloren geht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2015
Mal von der langen Lieferzeit abgesehen (für die das Produkt nichts kann) ein genialer Einkauf.

ACHTUNG: Batterie nicht vergessen mitzubestellen!

Knopf 3 Sekunden drücken -> Gerät geht an
Knopf kurz drücken -> Betriebsart wählen (Gitarre, Violine etc.) -> Ist beim nächsten Start bereits ausgewählt
Knopf 3 Sekunden drücken -> Gerät geht aus

Das Display ist ausreichend groß und gut zu erkennen.
Die "Stimm-Nadel" ist relativ stabil und ermöglich ein einfaches Stimmen des Instruments.

Ich hatte vorher mehrere Android-Apps auf dem Smartphone zum Stimmen ausprobiert, die aber allesamt ein ziemlicher graus waren.
Ständig ging der Bildschirm aus oder es wurde Werbung eingeblendet.
Jetzt hab ich dieses geniales Gerät für wenig Geld und bin einfach nur glücklich damit.

Selbst die Batterie, die in einem anderen Gerät als "fast leer" angezeigt wurde konnte verwendet werden, was für den geringen Strombedarf spricht.

Ich nutze es hauptsächlich für die Violine, wo es am Wirbelkasten bzw. kurz unterhalb der Schnecke gut hält.

Nur zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2015
An sich ein tolles Gerät. Es erkennt, welche Saite z.B. auf der Gitarre oder Ukulele angeschlagen wird und zeigt mittels LCD-Zeiger an, ob der Ton zu tief oder zu hoch ist. Hat man den Ton getroffen, wechselt die Hintergrundbeleuchtung auf grün.
Toll umgesetzt und enorm hilfreich!
Leider wurde mein Gerät mit mangelhaftem Ein/Aus-Schalter geliefert. (You get what you pay for...) Nur etwa jedes zehnte Mal Drücken führt zu einer Reaktion. Das ist nervig, denn man muss mehrere Sekunden drücken, um das Gerät ein- oder auszustellen. Hat man wegen des Defekts den Kontaktpunkt des Schalters nicht erwischt, merkt man das folglich erst nach einigen Sekunden. Dann drückt man wieder und wieder und wieder und und und...

Nicht in meine Produktbewertung lasse ich die Lieferzeit einfließen. Sie betrug in meinem Fall 5 Wochen. Hier sollte man vorher schauen, woher die Ware versendet wird! In meinem Fall war es ein Händler mit US-Adresse, der aber aus Singapur lieferte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2017
Ich habe das Gerät bestellt, da Mein Handy zwar sehr zuverlässig ist, Ich aber ein kleines gerät immer sofort zur hand haben wollte ohne erst lange die App zu suchen etc. und das Größere Gerät steht zuhause.....

Also Bin Ich hier gelandet und vollkommen zufrieden der ET-33 sammelt die Frequenz nicht über Schall, sondern über Vibrationen ein und ist SEHR Genau.
Man kann verschiedene Tonlagen einstellen und er passt in jede noch so kleine Tasche, da er nur ein paar cm groß ist.
Batterie war dabei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2017
Nie hätte ich gedacht, dass ein Stimmgerät für so wenig Geld doch solch akkurate Ergebnisse liefert. Ich hatte bisher immer Stimmgeräte im 30€-Bereich, doch nachdem beim letzten Gerät der Clipper brach, hielt ich Ausschau nach Alternativen und entdeckte das Eno ET-33.
Normalerweise würde mich der billige Preis abschrecken, doch die vielen positiven Bewertungen überzeugten mich schließlich.
Ich nutze das Stimmgerät für Akustikgitarren, E-Gitarren und Ukulelen. Auch in lauten Umgebungen liefert es dank Piezo präzise Ergebnisse, die auf dem farbigen, beleuchteten Display einmal durch eine Nadel und die farbliche Veränderung des Bildschirms gezeigt werden. Wenn das Instrument korrekt gestimmt ist, wechselt die Hintergrundbeleuchtung auf grün.
Das ET-33 hat keinerlei Schnickschnack. Ein Knopf, mit dem man das Gerät durch langes Drücken an oder aus macht und mit kurzem Drücken zwischen den Modi wechselt. Ich nutze dabei hauptsächlich den chromatischen Modus, um auch mit Kapodaster die Saiten stimmen zu können.
Natürlich hat es nicht den Umfang eines teureren Stimmgeräts mit Gimmicks wie eingebautem Metronom, aber doch bevorzuge ich es der Einfachheit halber.
Ich kann es jedem empfehlen, der mit dem Stimmgerät einfach nur stimmen will.
Einfach, präzise und günstig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden