Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Mai 2012
Die Musik hat was ätherisches, kristallklares, weltentrücktes. Wenn ich sie höre, rückt alles etwas weg, das Leben läuft langsamer. Ich fühle mich, als würde ich im Wasser tauchen, was alle Außengeräusche ausblendet. Oder als würde ich die Welt durch eine Glasscheibe betrachten, außenstehend, beobachtend. Oder im Gras liegen und die Wolken ziehen sehen. Eine CD, die entspannt und gutes, beruhigendes Gefühl gibt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Hallo liebe Nutzer,

bitte verzeiht mir aber ich bin heute so unfassbar schnuffelig drauf, es ist alles so unglaublich flauschig und aaaaaaaw und mhhhhhh, nostalgische Erinnerungen einer Fantasie von Sonnenstrahlen auf goldenes lockiges Haar und Brüste die in einem Meer von Weizenähren Schatten werfen, und Schmuseschmetterlingsscheiße....

....ok ääääh *räusper*.....

Willkommen in der Rezension zu "A Winged Victory for the Sullen" von "A Winged Victory for the Sullen". Diese Combo ist eine Kollabo der Herren Adam Bryanbaum Wiltzie & Dustin O'Halloran. Diese beiden Komponisten haben sich hier zusammengefunden um gelinde gesagt ein Meisterwerk moderner Instrumentalmusik abzuliefern. Tatsächlich sind oben genannte Schnulzgefühle gepaart mit einer ordentlichen Portion Melancholie bis hin zur Depression der beste Weg um diese Musik zu beschreiben. Dieses Album ist vorallem eins: Schön. Unglaublich schön. Und traumhaft. Einfach traumhaft.

Wem das jetzt zu Wischi-Waschi ist: Die Musik von A.W.V.F.T.S bewegt sich in einem Terrain das sonst von solchen Gestalten wie Olafur Arnalds, Nils Frahm, Vampilia, Moonface und auch dem Großmeister Arvo Pärt bewohnt wird.
Alles ist sehr schimmerig, fast glockengleich und dennoch wohnt dem Ganzen eine ziemliche emotionale Tiefe inne, die manchmal fast den Tränenkanal reizt. Töne werden gerne mal richtig schön lang gezogen, man lässt sich Zeit und doch ist es nicht einfach nur irgendein Eso-Geplätscher. Minimalismus ist vielleicht ein guter Begriff um grob anzureißen um was es hier geht, jedoch reicht das natürlich nicht ganz aus.

Rein technisch betrachtet dominiert ein Klavier und Streicher, aber auch das ist eine Beschreibung die mir doch als zu mager erscheint.

Rein subobjektiv betrachtet muss ich feststellen das diese Klänge in der Lage sind einen ganz tief zu berühren, aber man muss sich schon darauf einlassen, für Menschen mit einer kurzen Aufmerksamkeitsspanne ist das alles jedenfalls nicht wirklich gut geeignet.

Wir machens einfach so: Ihr reißt euch gefällig am Riemen und HÖRT! DAS! AN!
und wenn ihr glaubt es geht euch exakt gleich wie mir, oder ihr findet das Ganze total grottig, schreibt mir doch einfach einen Kommentar.

Abgemacht?

UNEINGESCHRÄNKTE KAUFEMPFEHLUNG!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
A Winged Victory for the Sullen - allein der Name klingt schon wie ein Gedicht - und ich muss gestehen, dass keine CD mich bisher so sehr von mir selbst entführt hat. Wo sonst hektische Beats pochen, verzerrte Gitarren kreischen und Synthesizer wild durcheinanderwirbeln, dominiert hier eine zärtliche Langsamkeit, die ihresgleichen sucht. Die sieben sphärischen Stücke werden von wunderbar leisen Pianopassagen durchrieselt, ohne dabei ins Kitschige oder Melodramatische abzugleiten.
Besonders der letzte Track "All Farwells Are Sudden" berührt zutiefst und treibt den Hörer in unbekannte Fernen.
Für alle, die mit geschlossenen Augen mehr sehen und dem Alltag entschweben wollen, ist dies der passende Soundtrack.
Eine Musik die nicht nur beruhigt, sondern in der sich die Zeit selbst vergessen zu scheint.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2013
was immer das heißen mag - die Musik ist göttlich.
Ich kenne einen fetten Stapel von „Ambient“ - CD‘s und - LP‘s, und diese CD ist klangtechnisch ganz vorne. Ich habe nicht die üblichen 8 Semester Musik studiert (kann nicht mal Noten lesen), aber was ich FÜHLE ist pure Dankbarkeit.
Wer Brian Eno, Robert Fripp und Harold Budd mag, kommt an dieser Scheibe nicht vorbei.
Fette, analog klingende Sounds, schwebend, tastend, niemals forcierend, aber zutiefst befriedigend.
DANKE!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2015
hört selber rein, die band ist meine neueste entdeckung. die geschmäcker sind zwar sehr verschieden, aber ich denke wer mal bei youtube stöbert wird über einen kauf kaum herumkommen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,99 €
16,99 €
13,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken