flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezensionen

1,0 von 5 Sternen
2

am 26. November 2012
Leider hat mich meine Garmin Forerunner nach gut einem Jahr im Stich gelassen.Es war meine zweite Läuferuhr von Garmin.Das Armband ist gerissen, und der Akku war nach ca.3,5 h erschöpft.Man hört ja in den letzten Tagen so viel von geplanter Obsoleszenz vor allem bei Druckern und Handys.Ob das hier auch der Fall ist möchte ich nicht behaupten.Denn die erste Garmin hielt über 3 Jahre und war jeden zweiten Tag im gebrauch.Danke an dieser Stelle an Amazon,das Rücksenden hat ohne Probleme funktioniert.
Aber hier nun meine ersten Eindrücke mit der Oregeon GP 108.Von den Abmaßen ist das ein richter "Klopper" Ca.9.0*6.0*2.0 cm Sie wird am Oberarm getragen.Um ein GPS-Signal zu finden brauchte die GP108 so ca.90 sek.Allerdings im Hinterhof mit Gebäuden.Distanzmessung nach dem ersten Lauf bei starker Bewölkung und Regen(15 km) Anzeige= 15,2 Km(Die Garmin zeigte auch +/- 100 bis 150 m)Die Anzeige läst sich gut ablesen ca.10 mm große Ziffern.Auf wunsch "Triggert" sie die Werte beim Lauf automatisch durch.Geschwindigkeit/Zeit/Rundenzeit und Distanz.Mehr kann sie auch nicht darstellen.Keine Kursaufzeichnung,Kalorin,Höhen u.s.w.
Fazit nach dem ersten Lauf:Der Profi sollte doch ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen um alle Bereiche zu überwachen.Wer eine GPS-Alternative zum Schrittzähler sucht kann hier mal einen Blick riskieren.Zumal das Gerät für weit unter 100 Euro hier zu haben ist.Ein sehr großer Vorteil der nicht unerwähnt bleiben sollte ist,die Oregon wird von einer Handelsüblichen 1,5 V AA LR6 Batterie "befeuert".

Nachtrag:Heute bin ich eine genau vermessene Waldstrecke gelaufen(Laubbäume mit wenig Blätter)es waren 11300 m ,Wetter sehr gut,wenig Wolken.Das Gp 108 zeigte aber nur 8200 m ,Durchschnittsgeschwindigkeit 5,8 km/h,Laufzeit 52 min.(der Wert passt)
3100 m zu wenig,das ist auch für den Hobbyläufer nicht akzeptabel.Wenn ich 52 min. mit ca. 5,8 km/h jogge wie habe ich dann die gemessenen 8200 m geschafft ?
Tut mir leid ,aber heute geht das Teil zurück!
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 13. April 2013
Hab diese GPS Uhr GP 108 ein halbes Jahr getestet, danach hab ich Sie wieder zurückgegeben.
Bei meheren Testläufen hab ich festgestellt, dass die GPS Uhr immer viel zu wenig anzeigt, z.B bei einer Wegstrecke von 10.000m (gemessen mit Autokilomterzähler), zeigt die GPS Uhr nur 7000m an. In den meisten Fällen ist zum Schluss eine Differenz von ca. 2500-3000m, bei einer Wegstrecken von 10.000m, nicht akzeptabel.
Hab die GPS Uhr an versiedenen Tagen getestet, auch bei strahlend blauem Himmel (ohne Wolken) und ohne Hindernisse (Häuser, Bäume) besteht das gleiche Problem, dass sie viel zu wenig anzeigt. Der Hersteller sagt, dass die GPS Uhr das GPS Signal verliert oder zu schwach ist. Ich dachte, bei dieser großen GPS Uhr ist einen großer GPS-Empfänger drin. Für mich ist diese GPS Uhr GP 108 unbrauchbar, wenn diese nicht richtig anzeigt!
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken