Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo Storyte Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Hier klicken naehmaschinen Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Februar 2013
Wer wie ich viele Medien auf dem Laptop abgespeichert hat möchte auch gerne mal ohne neuestem HD-Super-Flat-Flachbildschirm einmal seine Schätze auf dem angegrauten Fernseher abspielen. Diese Adapter wandelt das Signal in ein normals FBAS-Signal um und ermöglicht damit die Verwendung eines alten Röhrenfernsehers als Monitor.
Aber Vorsicht:
1.) Die meisten Rechner geben nur ein Bildsignal mit 60 fps (Bildern pro Sekunde) aus. Ein normaler Fernseher dagegen benötigt 50 (Halb)Bilder pro Sekunde. Der Konverter wandelt die Bildfrequenz durch weglassen jedes 5. oder 6. Bildes um. Dadurch kommt es bei Kameraschwenks oder schnellen Bewegungen zu einem deutlich sichtbaren Bildruckeln. Abhilfe schafft nur das umstellen des Rechners auf 50 fps, falls der Grafikkartentreiber dies überhaupt zulässt.
2.) Ein normaler Fernseher hat nur eine geringe Auflösung die in etwa 640x480 Pixeln entspricht. Bereits die Schrift eines normalen Desktops kann nicht mehr gelesen werden.
Ich verwende den Konverter zum Abspielen von Lovefilms Video-On-Demand Angebot in SD-Auflösung und nehme bis zur Umstellung auf einen modernen LCD-Fernseher das Ruckeln in kauf.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2014
Das Teil ist gedacht um eine ältere Karaoke Anlage mit Flatscreen, Laptop und Internet zu verbinden.
Grundsätzlich nutzt die Karaoke Anlage einen DVD Player als Medium um Musik und Text abzuspielen und mischt dann den Karaoke Ton dazu.
Es macht aber sehr viel mehr Spaß im Internet aktuelle Songs als Lyric Version zu streamen und quasi als Backround Sänger mitzusingen.
Dazu muß der Adapter aber das HDMI Signal des ans Internet angeschlossenen Laptops in ein VGA Signal für meinen guten alten DVD Player umwandeln. Und genau das macht er einwandfrei.
Das die Bildqualität in VGA zuerst mal für Full HD verwöhnte Augen erschreckend schlecht ist spielt in diesem Fall keine Rolle. Die Texte lassen sich problemlos ablesen. Und die Lyric Videos sind optisch meist sowieso nicht so toll gemacht das man perfekte Bildqualität braucht.
Fazit:
Funktioniert einwandfrei. Und man wird sich erst wieder bewußt mit welcher Bildqualität man noch vor wenigen Jahren leben mußte..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2014
Verwende ich seit ca. 2 Jahren ohne Probleme.

Hinweis zur Stromversorgung:
Zu beachten ist, dass es wirklich die maximalen 550mA von USB ausreizt. Falls man es an Laptops betreiben möchte, kann es daher bei einigen Geräten zu Problemen führen, da viele Hersteller bei USB 2.0 gepfuscht haben, wodurch die Anschlüsse gelegentlich weniger liefern. In diesem Fall hilft z.B. der Anschluss an ein Android Ladegerät etc.

Alles in allem: Top =)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2016
zu der Zeit als es noch keine HDMI - Ausgänge gab ein guter Kauf...
in Zeiten HDMI Praktisch veraltet. ...
Wer aber noch alte Geräte zu Hause hat kann Froh sein, das es das Gerät noch (so Günstig) gibt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2016
Für Filme schauen auf einem RöhrenFernseher super geeignet. Wobei ich die Qualität bei chinch besser finde wenn man den Scart Adapter weglässt. Habe 800/600 Auflösung auf dem Laptop. Kleine Sachen lesen ist nicht so gut aber war für mich nur zum Video schauen gedacht
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2015
Ich nutze das Gerät um von meinem Netbook das TV-Signal auf den Fernseher zu bringen.
Beim TV handelt es sich um einen 55cm Röhren-TV.
Der einzige Kritikpunkt ist, dass sich die Bildgröße- und Position nicht speichern lässt, ist aber verschmerzbar, da die Abweichungen nicht groß sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2014
Das Gerät ist einwandfrei. Die Verbindung vom aktuellen Macbook Pro zu einem uralt Röhrenfernseher 4:3 mit Scartanschluss funktioniert auf Anhieb. Leider ist die Wiedergabequalität so miserabel (und ich bin KEIN HD-Fetischist- habe nicht mal Blu-Ray), dass der Sinn der ganzen Sache eher fraglich ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2013
OK, es tut was es soll und bringt das Bildsignal vom Laptop auf das TV-Gerät. Doch das Endergebnis lässt doch sehr zu wünschen übrig - das Bild ist unscharf, die Farben und der Kontrast verwaschen es ruckelt ganz gewaltig. So kann ich mir keinen Film anschauen.

Das Gerät kommt nur dann in Frage, wenn es wirklich keine andere Möglichkeit gibt und der PC oder Laptop über nichts anderes, als einen VGA-Stecker als Ausgangs-Anschluss verfügt.

Wenn man jedoch andere Grafikausgänge am PC/Laptop hat (wie z. B. HDMI), so sollte man sich auf jeden Fall auch einen anderen Adapter holen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2012
Ich war auf der Suche nach einem Konverter, mit dem ich das VGA-Signal auf einen alten Röhren-Fernseher übertragen kann. Nach einigen Überlegungen habe ich dann den Konverter bestellt. Ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht worden bin. Sicher ist das Bild nicht mit einem Flachbildschirm mit HDMI zu vergleichen, aber den Zweck, den es machen soll, erfüllt es sehr gut. Das Einrichten an sich geht relativ schnell und einfach, wenn man erst einmal die Bedeutung der einzelnen Tasten verstanden hat. Die Beschreibung ist da manchmal nicht ganz eindeutig. Ansonsten geht es dann wirklich sehr schnell. Ich muss auch sagen, dass ich sehr überrascht bin, wie gut die Farbwiedergabe erfolgt. DVD werden vom Media-PC wirklich brilliant wiedergegeben.
Alles in allem ein Produkt das man empfehlen kann, wenn man sich klar darüber ist, was es machen soll. Es ist kein Ersatz für einen Flachbildschirm mit HDMI-Anschluss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2014
Konverter funktioniert, muss man sich aber sehr lange damit Beschäftigen, bis die Auflösung des Computers übereinstimmt, nach 2 Abstürze ging endlich. Die Auflösung des Computers musste ich aber runtersetzen. Habe Windows XP.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)