find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2016
Unhörbar ist kein Lüfter, auch dieser nicht. Allerdings ist dieser hier wesentlich leiser als sehr viele andere Mitbewerber.
Befestigung in der Tat etwas fummelig, da der über den Kompletten Lüfterrahmen liegende Gummi gerne mal "wegflutscht".
Die Verschraubung war bei mir einwandfrei - ich hatte keine zu großen Löcher (Gehäuse: Define R5)

Ein Sternchen Abzug für ein nicht 100%ig lautloses Lager (leichtes Klackern) und die etwas fummelige Montage.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2015
Mit dem beigefügten Befestigungsmaterial zu Entkoppelung lässt sich der Lüfter nicht wie vorgesehen montieren. Die Schraubenköpfe haben einen zu schmalen Durchmesser und somit rutschen die Schrauben durch die Standardbohrungen am PC-Gehäuse. Auch der beigefügte Gummirahmen lässt sich nur sehr umständlich anbringen da er sich nicht ausreichend positionieren lässt. Ich bewerte das Befestigungsdesign nach meiner Erfahrung als mangelhaft bis ungenügend. Was die Geräuschkulisse im Betrieb betrifft (ich habe die Lüfter mit den üblichen selbst schneidenden Schrauben befestigt) so ist meine Bewertung "sehr gut". Wer sich auf die Standardbefestigung einlässt bekommt nach meiner Erfahrung einen sehr leisen und gut steuerbaren Lüfter.

Nachtrag: Ich habe mit dem Hersteller Rücksprache gehalten. Seine Empfehlung ist die Montage nicht wie auf der Produktabbildung der Verpackung durchzuführen, sondern die Verschraubung umgekehrt durch zuführen. Dabei würde dann die große Mutter von außen/außerhalb des Gehäuses mit der Schraube zu befestigen. Allerdings hätte diese Version der Montage den optischen Nachteil das Schraube und Mutter nicht unerheblich übersteht. Die durchgeführte Schraube steht sogar ein ganzes Stück über. Als Alternative wurde mir genannt eine Unterlegscheibe zu verwenden damit bei der ursprünglichen Montage die Schraube nicht durch die Gehäusebohrung rutscht. Bei beiden Versionen wäre die Lüfter Befestigung nicht mehr bündig mit dem Gehäuse, was eigentlich durch die Vertiefung der Gehäusebohrung so vorgesehen ist. Für mich ein NoGo! Habe das ganze Geschnörkel weggelassen und die Lüfter mit den Standard Schrauben befestigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2017
Anfangs war ich ja noch ganz überrascht, wie leise der Lüfter eigentlich läuft, er hat ja so gut wie keine Geräusche gemacht, aber nach ca. 1 Tag im Betrieb auf meinem CPU Kühler war immer mal wieder ein hohes, nerviges und relativ lautes Fiepen wahrnehmbar. Das ist erst seit der Installation des neuen Lüfters da und wenn ich den PWM Stecker ausstecke oder per SpeedFan den Lüfter stark herunterregle, geht es direkt weg.
Fazit: für mich leider unbrauchbar, da man das Geräusch sogar durch mein Over-Ear Headset hören kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2016
Artikel wurde als neu verkauft, aber Verpackung war bereits geöffnet und Zubehör fehlte. Ärgerlich, aber für meinen Einsatzzweck war es okay.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Ich habe mir diesen Lüfter von Noiseblocker für meinen passiven CPU-Lüfter gekauft.

Auf der Suche war ich nach einem sehr leisen Lüfter, da ich einen möglichst flüsterleisen PC haben möchte.

Diesen Lüfter kann ich sehr empfehlen. Die umgesetzte Luft reicht für die Bedürfnisse meines PC's aus. Ich habe den Corsair Carbide 400R Midi-Tower. Meine größten Wärmequellen sind die CPU (Intel Core 2 Duo E8500) und die Grafikkarte (Geforce GTX 580).
Das Gehäuse hatte schon drei Lüfter, zwei 120er im Frontbereich und ein 120er an der Rückseite. Zwei weitere 140er Lüfter hatte ich noch an die offene Gehäuseseite angebracht. Ebenfalls zwei Silentlüfter.

Mit diesem Lüfter von Noiseblocker habe ich weiterhin einen Flüster-PC und einen völlig ausreichenden Wärmeausgleich.

Volle Empfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2012
Lieferung war schnell.
Artikel wie bestellt, in gutem Zustand.

Zum Artikel:
Zubehör - Verlängerungskabel für Stromanschlüsse sind ausreichend lang.
- Geräuschdämmung mittels Gummipuffer (Schrauben und Gehäuse) funktioniert auch gut.

Achtung!
Gummipuffer für die Schrauben sind beiliegend.
Beachtet werden sollte das die Schrauben nicht all zu fest festgeschraubt werden sollten, sonst verabschieden sich die Geräuschfiltergummis.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2014
Durch den doch recht hohen statischen Druck eignen sie sich wie bereits erwähnt sehr gut für Radiatoren,aber auch für Gehäuselüftung durchaus empfehlenswert.

ich konnte kein betriebsgeräusch feststellen.Bis 800 rpm sind sie nicht warnehmbar,bis 1000 absolut Silent selbst für Fanatiker wie mich,ab 1200 (max) hört man lediglich den Luftstrom wobei das wohl auch daran liegt das in meinem Fall die Luft durch einen Radiator gequetscht wird.

Absolute Kaufempfehlung für leute die Leistung wollen aber keine Turbine im pc.
Falls ihr einen Lüfter für Radiatoren sucht rate ich eventuellen Käufern aufjedemfall zu diesem,macht nicht den Fehler und kauft euch bewährte Modelle wie z.b Be Quiet Silent Wings etc. das sind hervorragende Lüfter,keine Frage aber eben für gehäuse und nicht als Kühlkörper auf Radiatoren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2011
Dieser Lüfter wurde als Ersatz für den immer lauter gewordenen Propeller am alten CPU-Kühler gekauft.
Das Gesamtpaket macht einen hochwertigen Eindruck. Mitgeliefert werden wahlweise 20cm und 50cm lange Anschlusskabel, 4polig für PWM- Mainboard- Anschluss. Drehzahl 600-1500 RPM.
Zur Verminderung der Körperschallübertragung gibt es einen schmalen Gummirahmen und Gummis für die Schraubenlöcher. Für alle Fälle ist ein Satz Schrauben und Muttern dabei (ca. 35mm zur Befestigung an einem Rahmen oder Gehäuseblech). Die Montage als Prozessorlüfter erfolgt aber sinnvollerweise und leichter mit den vorhandenen Drahtbügeln des Kühlers an dessen Kühlrippen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2012
Ich hatte mein ganzes System (i7-2600K mit EVGA GeForce GTX 580 Superclocked) auf Wasserkühlung umgestellt und dann war da diese letzte, nervende Geräuschkulisse...DER NETZTEILLÜFTER. Mein Hiper HPU-5K880 mit 880W ( [...] ) ist mittlerweile auch über 3 Jahre alt, irgendwann lief der Lüfter nicht mehr sehr ruhig.

Nach der Öffnung des Netzteils war mir klar, dass dies nicht allzu kompliziert sein würde, da der Netzteillüfter mit einem eigenen Stecker versehen war und sich somit ein neuer Lüfter mit dem selben Stecker problemlos integrieren ließe. Da es sehr wenig 135 mm Lüfter auf dem Markt gibt, viel die Entscheidung auf einen 140 mm Lüfter, mit dem Ziel, diesen mit Hilfe von sogennanten Gummischrauben ([...] )zu befestigen.

Nach ein wenig Recherche war mir klar, der Noiseblocker BlackSilentPRO PK3 ist der ideale Kandidat! Dienstag bestellt, Mittwoch geliefert....Amazon ist einfach unschlagbar in dieser Hinsicht :-)

Ich habe den Stecker des alten Netzteils auf ein neues Kabel gelötet und dies dann mit dem Noiseblocker BlackSilentPRO PK3 verbunden. Nach kurzem Basteln mit den Gummischrauben und 4 Kabelbinder, die oben quasi den von Noiseblocker mitgelieferten Gummi-Dichtungsring als "Mutter" umschließen, passt und sitzt der neue Netzteillüfter hervorragend.

Und dann DER Moment, ja, DER Moment, als ich das Netzteil zum ersten Mal mit dem neuen Lüfter eingeschaltet habe....komplett lautlos, kein rauschen, kein gar nichts....SILENCE!

Danke Amazon und danke Noiseblocker, jetzt habe ich ENDLICH einen komplett lautlosen PC :-)
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2012
Ich kann die hier vorhandene schlechte Rezension mit schleifenden Lagern nicht bestätigen. Die Verarbeitung der Lüfter ist einwandfrei und sie sind wie versprochen sehr leise. Die Montage war äußerst einfach und man benötigt keinen Schraubenzieher, was ich als sehr praktisch sehr, wenn man im Gehäuse arbeiten muss. Im Paket mit enthalten sind wie schon beschrieben Anschlusskabel in unterschiedlicher Länge. Auch unter voller Last hört man sie kaum, daher verdienen sie 5 Sterne *****.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)