Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. September 2013
Ich nutze den Datenlogger zur Dokumentation der Außentemperatur. Bei einem Messintervall von 30 min erledigt er seine Aufgabe seit fast einem Jahr ohne Batteriewechsel klaglos. Die zugegeben etwas spartanische Software nutze ich lediglich zum Auslesen und übertrage die Daten dann in Excel, wo es dann ja genügend Möglichkeiten zur Aufbereitung gibt... .
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2013
Die Hardware macht einen guten Eindruck. Die Funktion ist einwandfrei. Die Auswertung der Daten als grafische Darstellung ist sehr verbesserungswürdig. Die Software erinnert mich an die Windows 95-98-Zeit. Man kann die gesammelten Daten aber auch in EXCEL einlesen und die Tabellen dort weiterverarbeiten.
Ich empfehle bei der Programmierung der Einstellungen (Temp.-Bereich, Messinterwal usw.) eine Hardcopy des Programmierfensters zu machen, damit man später die Einstellungen vorliegen hat und ggf. ändern kann.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 31. Oktober 2012
Wir haben die Logger im einem unterirdischen Gang eingesetzt und sie arbeiten und arbeiten und arbeiten jetzt bereits seit über zwei Jahren. Die Batterie musste ich maximal 1x wechseln - ich erinnere mich nicht. Kann sein, dass ich sie auch noch nie gewechselt habe. Das Auslesen ist unkompliziert. Auslesen tue ich die Daten mit XP, wobei das Programm auch unter Windows 7 läuft und man sich zumindest die Grafiken ansehen und die Datentabellen (txt) damit erstellen kann. Ob Einstellen und Auslesen unter Windows 7 funktioniert, weiß ich nicht. Ich kann den Logger zu dem Preis nur empfehlen! Er arbeitet sehr zuverlässig!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2013
Ich messe und messe und messe... ;) Einen Punkt Abzug gibt es dafür, dass man den Logger nicht direkt in Ubuntu auslesen kann, da muss immer Virtualbox mit einem Windows XP ran. Da man die Daten als CSV Datei abspeichern kann, habe ich mir einfach ein R Skript geschrieben, welches mir die Daten grafisch darstellt.

Update 09.02.14: Inzwischen ist das Gerät im Müll gelandet. Zum Auslesen der aktuellen Messung, habe ich die durchsichtige Hülle abgezogen. Dabei ist die schwarze Plastik vom Gerät erst gebrochen und ein paar Tage später hatte ich Einzelteile in der Hand. Auch Kleben hat nicht geholfen, das Gerät wurde am Computer nicht mehr erkannt...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2013
Bedienungsanleitung könnte etwas akkurater sein. Allein das Batterieeinlegen/Öffnen: nicht ganz so leicht...Ansonsten super Gerät, um die Gewissheit einer eingehaltenen vorgegebenen Temperatur zu bekommen. Ausgezeichnetes Gerät
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2012
Ein ganz hervorragendes Gerät, einfach zu handhaben, verständliche Anleitung, sehr übersichtliche Software für die Einstellungen und die Auswertungen. Alles in allem ein sehr brauchbares Utensil zu einem ganz akzeptablen Preis.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Ich habe den Datenlogger seit längerem in Betrieb und bin recht zufrieden, bis auf zwei kleine negative Punkte

Erst mal was positives:
-Die Genauigkeit ist sehr hoch
-Die Batterie hält sehr lange
-Es sind Messungen über mehrere Monate möglich

Die Nachteile:
-Die Batterie ist eine Sonderbauform (1/2 AA). Wenn schon kein interner Akku, dann bitte auch nicht eine solche Batterie.
-Die Einstellung des Messzeitraums ist nur über die Messintervalle und die Anzahl der Messpunkte möglich (z.B.: Intervall: 30sec Messpunkte: 500 = 250min/4,17std) Das hätte man deutlich besser machen können.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2014
Lange Batterielaufzeit, einfach bedienbare Software (eine Integration in andere Systeme habe ich nicht versucht), gut in der Qualitätskontrolle zur DOkumentation der Kühlhistorie anzuwenden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2014
der Logger ist zwar erst 3 Tage im Betrieb, aber ich bin bis jetzt super zufrieden! Die mitgelieferte Software läuft auch mit Windows 7 stabil.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Funktioniert ganz gut - wenn man zufällig noch nen pc mit nem veraltetem Betriebssystem hat ... Handhabung ist echt suptil ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)