Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
128
4,1 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:10,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2005
Dirty Dancing 2 ist einer der schönsten Tanzfilme die ich je gsehen habe..
Die Geschichte wurde tollstens in Havana-Kuba umgesetzt.
Im Film merkt man ganz stark wie die beiden Hauptrollen Katey u. Javier hamonieren....damit meine ich das geimsame Tanzen der beiden.
Es is sehr sinnlich, intensiv u. erotisch.
Man kann während dem Film nich einfach ruhig sitzen bleiben da die Musik einfach nur Lust zum tanzen weckt!!!!
Apropos Musik. Was ich persönlich sehr positiv finde: Viele Sänger bzw. bands vom DD2 Soundtrack sind live im Film zu sehen was normalerweise sehr selten ist.
Zu guter letzt kann ich diesen Film nur wärmstenst weiterempfehlen....kaufen Sie sich ihn und genießen Sie die heisse Atmosphäre von La Rosa Negra (Tanzclub in Havana).
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2013
Als Fan des 1.Films war ich sehr skeptisch. Hab aber nun doch den Film gekauft.
Die wahre Story (erlebt von der Coproduzentin und Choreographin des Films)wurde
in tollen Bildern von Kuba und mitreißenden Tanzszenen verfilmt.
Die Schauspieler sind der Wahnsinn - der historische Hintergrund interessant!
Es hätte eigentlich ein sehr guter, selbstständiger Film sein können, wenn
man nicht versucht hätte, sich am ersten "Dirty Dancing" zu orientieren !
Da wird alles wiederholt und sogar in der gleichen Reihenfolge:
ankommen im Hotel; Kathy kommt in den Latino-Club und sieht das erste Mal die "verruchte" Art,
zu tanzen (Baby im Staff-Quartier); der reiche,eingebildete James stellt Kathy nach (Baby und Hotelneffe Neil); Kathy sieht Javier tanzen; eine Notsituation erfordert das Zusammentanzen ;heimliches Üben für den Wettbewerb und Näherkommen; Kathy übt auf dem Heimweg auf der Strasse(Treppenszene von Baby); Tanztraining im Meer (Baby und Johnny beim Hebefigur-Üben im See); nach dem Wettbewerb erster Sex; dann Trennung.
Sogar die zickige Schwester wurde nicht vergessen.
Die Gastrolle von Patrick Swayze als Tanzlehrer paßt nicht wirklich in die Story, wirkt irgendwie nett-gemeint und unterstreicht noch einmal das krampfhafte Bemühen um Nähe zum Original.Das hätte man besser weggelassen.
Trotz allem ein sehenswerter Film für alle Tanzbegeisterten, den die Rhytmen und die Darsteller mit ihren wunderbaren Tänzen und glaubhafter Romantik herausreißen !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2004
Als ich ihn mir das erste Mal angeschaut habe, bin ich komplett ohne Erwartungen rangegangen, habe aber schon von Freunden gehört, dass er nicht so toll wie der alte Dirty Dancing Film sein soll.
Und trotzdem bin ich begeistert. Ich fand den Film sehr modern und unterhaltsam. Und dass es nichts mit dem alten Dirty Dancing Film zu tun hat, würde ich nicht sagen, denn nach wie vor steht das Tanzen deutlich im Vordergrund - und es sieht gut aus!
Auch die Darsteller haben eine grandiose Leistung hingelegt. Und die Tänze knistern nur so vor Temperament!
Empfehlenswert! (Mit der Einschränkung, dass man keine Fortsetzung des Klassikers erwartet und offen für Neues ist!)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Leider kein Happy End und der geplante 2. Teil kam nie- solche Filme müssen einfach ein Happy End haben- die triste Realität kennen wir ja- wir wollen Romantik und Liebe und uns verzaubern lassen- wir wollen träumen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2006
Ein wunderbarer Tanzfilm. Besser als der Erste wie ich finde ( obwohl sich da die Meinungen scheiden ), Dirty Dancing 1 ist zwar eine Legende aber der zweite Teil kommt frischer, jünger und dynamischer rüber. Es geht dabei um die Amerikanerin Katey die mit ihren Eltern und ihrer Schwester nach Kuba zieht, da ihr Vater dort eine neue Stelle bekommen hat und trifft dort unter all den reichen Snobs den kubanischen Kellner Javier ( Diego Luna !!! ) und wie es in so einem "Liebestanzfilm" kommen muss verlieben sich die beiden ineinander und tanzen dafür, dass Javier nach Amerika mitkommen kann. Doch dann kommt die Revolution...... . Einfach super gemacht und die Schauspieler sind richtig gut. Dazu kann ich auch noch den Soundtrack empfehelen, mit den romantischen, heißen, kubanischen Tanzliedern.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2016
Ich liebe diesen Film :) Einzig der Titel sorgt für Verwirrung und Patrick Swayze finde ich auch fehl am Platz. Aber ansonsten hat mich die Geschichte überzeugt.. Eine wahre Geschichte.. was will man mehr?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2005
Also dieser Film ist super. Er hat zwar nichts mit dem ersten Teil von Dirty Dancing zu tun, aber er ist klasse. Vorallem ist die musikalische Untermalung super. Schöne spanische / kubanische Musik. Als ich den Film gesehen habe, habe ich mir direkt die CD dazu gekauft. Etwas lächerlich ist zwar der Auftritt von Patrick Swayze, aber sonst kann ich den Film nur empfehlen. Er hat mehr als 5 Sterne verdient. Es ist eine schöne Liebesgeschichte und jeder der diesen Film gesehen hat und den ich kenne, war begeistert. Also TOP!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2005
Endlich,nach gut einem Jahr,erscheint die deutsche DVD Fassung von Dirty Dancing 2!!!
Auch ich bin ein großer Fan des 1.Teils,und war erst skeptisch,ob dieser "2.Teil" mit dem ersten mithalten kann.
Aber nachdem ich im Kino war,war klar,dass der Film gar nicht "mithalten" muss,denn im Grunde ist Dirty Dancing 2 für mich persönlich ein "eigenständiger" Tanzfilm,der wirklich nix außer der Grundstory aus dem 1.Teil,mit dem "Original" gemeinsam hat!
Die Musik ist hier ganz anders wie in DD 1!
Es ist ein Genuß,den Salsa-Rythmen zu lauschen und dabei ein kleines Stück "Kuba-Feeling" mitzunehmen!
Ganz klar 5 Sterne!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2012
Tanzfans werden begeistert sein.Es wird tolles Kuba-feeling vermittelt.Inhalt jedoch seicht und romantisch. Patrick Swayze ist kurz als Tanzlehrer zu sehen,jedoch seine Bewegungen+Tanzstil begeistern.
Alles in allem - romantische Beziehung mit Tanzniveau.Kuba Urlaub kommt wieder auf Wunschliste!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2012
Der Film ist es absolut wert. Ich hatte ja erst Vorurteile, dass man von so einem Klassiker keinen zweiten drehen kann. Doch die Handlung ist super. Ich habe richtig mitgefiebert. Und der Soundtrack ist ein Traum !!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden