Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
59
3,7 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:9,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Oktober 2011
"Best of Remington Steele" ist wie an einem 5-Sterne-Menü zu schnuppern, ohne probieren zu dürfen.

Über die Serie braucht man keine weiteren Worte zu verlieren.
"Remington Steele" ist eine charmante 80er-Jahre-Krimiserie mit einem grandiosen Pierce Bronsnan und einer bezaubernden Stephanie Zimbalist.

Leider wird dieser Klassiker von Fox Germany nicht in der Art präsentiert, wie er es eigentlich verdient hätte.
Fans stießen - mit ihrer Bitte, die Serie komplett zu veröffentlichen - bei den Verantwortlichen auf taube Ohren.
Erklärt wurde, dass ein Komplettrelease aus Lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich sei. Stattdessen habe man die "besten" Folgen ausgewählt, um wenigsten etwas verkaufen zu können.
Zu dieser Rechtfertigung kann sich jeder seinen eigenen Teil denken...

Auch bei der Auswahl der "besten" Episoden hatte Fox Germany nicht gerade ein glückliches Händchen.
Hervoragende Zweiteiler, wie "Flitterwochen in Acapulco" und "Ein Mann jagt sich selbst" vermisst man schmerzlich. Gerade "Flitterwochen in Acapulco" ist für den Fortlauf der Handlung nicht unwichtig, da in dem Zweiteiler ein neuer Hauptcharakter (Mildred Krebs) eingeführt wird.
Entäuschend ist auch, dass "Eine alte Rechnung" ohne die spätere Fortsetzung "Jagdgründe" auf die Silberlinge gepresst wurde.

Ein weiterer Kritikpunkt ist die schlechte Aufmachung der DVD-Box. Die Discs befinden sich in einer Spindelhülle. Auch das Menu-Design der DVDs stellt sich eher billig dar (keine Animationen, o.ä.).

Fazit: "Best of Remington Steele" ist eine schallende Ohrfeige in das Gesicht der Fans. Besonders mit Hinblick auf den nicht gerade günstigen Preis.

Fox Germany kann eigentlich nur noch die Karre aus dem Dreck fahren, indem die fehlenden Folgen in weiteren "Best of"-Editionen nachgeschoben werden. Dann wäre zwar die Chronologie der Episoden dahin - die Fans könnten mit diesem Manko jedoch gut leben.
0Kommentar| 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Auch ich kann mich den vorherigen Beiträgern nur anschließen. Dieses Produkt werde ich gar nicht erst kaufen. Die Serie hat eine deutliche langfristige Progression, was die Entwicklung der Charaktere betrifft, und wer die Serie liebt, möchte nicht nur einzelne Fälle sehen, sondern wie Remington Steele in seine vorkonstruierte Identität findet, welche alternativen Versionen er so anzubieten hat, wie sich verschiedene Facetten von Laura Holt nach und nach zeigen. Dass jemand eine Best-Of-Zusammenstellung macht, bei der jeder am Ende nur enttäuscht sein kann, weil sie nicht dem eigenen Geschmack entspricht, würde ich sogar noch hinnehmen, wenn es sich um eine Serie handelt, die keine Entwicklung birgt, und bei der von Fall zu Fall alles wieder einsetzt, wie immer. Aber bei Remington Steele??? Haben die Verantwortlichen die Serie überhaupt gesehen und Ahnung von Film und Fernsehen? Halten Sie die Käufer für blöd?
22 Kommentare| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2013
Remington Steele ist eine witzige Krimiserie aus den 80igern, die den Witz und Charme der klassischen Screwball-Komödien besitzt. Laura Holt ist hier die taffe Privatdetektivin, die mehr im Köpfchen hat, aber sich in der Männergesellschaft ihren Platz immer wieder erarbeiten muss. Remington Steele, oder besser der Mann, der ihn verkörpert, ist ein charmanter Gauner, der die Gunst der Stunde nutzt und in die Haut des großen Remington Steele schlüpft, was verbunden ist mit einem recht luxeriösen Leben und mehr und mehr Abenteuer. Die Gesellschaft der schönen Laura und einer möglichen Beziehung stoßen ihn bestimmt auch nicht ab.

Die Best of DVDs ist natürlich nur eine kleine Auswahl der Folgen der Serie. Sie wecken die Lust nach mehr und immer wieder ertappte ich mich dabei zu denken: Ja, und in einer anderen Folge geschah doch dies und jenes ...

Leider gibt es kein Booklet, wo man einen Überblick bekommt, welche Folgen es gibt. Das kann man nur auf den DVDs nachlesen:

DVD 1: Der Chef wird lebendig; Tee bei Mrs. Dillon; Tiefe Wasser; Ghostwriter (alle Staffel 1)
DVD 2: Kunstliebhaber; In Wein liegt Wahrheit; Golddublonen; Nichts geht mehr (alle Staffel 1)
DVD 3: Tote unterschreiben nicht (Staffel 1); Wer ist der Boss?, Fünf Frauen zuviel; Eine alte Rechnung (Staffel 2)
DVD 4: Oldtimer; Der Tiefkühlkost-Werbespot; Ente in Rotwein; Krimi-Fan-Club (Staffel 2)
DVD 5: Adel verzichtet; Jugendsünden; Starrummel; Kaisers neue Kleider (Staffel 3)
DVD 6: Todsicheres Geschäft; Der Kandidat (Staffel 3); Nackte und Tatsachen; Auf Sendung (Staffel 4)
DVD 7: Besser als o.k. (Staffel 4), Bonusfolge Hochzeitsgrüße vom CIA; Extras: Wie alles begann; Lacher und Klassiker; Die Charaktere

Alles in deutsch und englisch samt Untertiteln in beiden Sprachen. Extras in Englisch mit Untertiteln.

Den Punkt Abzug gibt es wegen der schlechten Ausstattung. Neben einer Auflistung der Folgen gibt es die DVDs auch nur alle auf einem Stapel, so dass das Wechseln oder Aussuchen der DVDs immer sehr umständlich ist, weil man nicht drum herumkommt, alle DVDs herauszunehmen.

Hoffentlich kommen die kompletten Staffeln doch bald auch in Deutschland heraus. Ansonsten muss man sich wohl mit den englischen Importen zufrieden geben. Trotzdem bin ich froh, dass es immerhin dieses Best of gibt. Besser etwas, als gar nichts. Und bis es die kompletten Staffeln gibt, werde ich mich auch mal an der englischen Tonspur versuchen und dann wohl auch einen anderen Wortwitz vorfinden.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Alle ärgern sich, weil nur eine "Best-of"-Box von Remington Steele erscheint, einer der zweifellos unterhaltsamsten und originellsten Serien der 80er. Ich auch.
Es gibt aber tatsächlich einen Grund für dieses Drama, und das liegt im Lizenzrecht. Auch in GB ist nur die erste Staffel erschienen, nur die USA sind in den Genuss aller Staffeln auf DVD gekommen. Die rechtlichen Voraussetzungen einer staffelweisen Veröffentlichung liegen laut Herausgeber nicht vor. Dies bedeutet, dass es in Deutschland auch in Zukunft keine komplette Veröffentlichung Staffel für Staffel geben wird. Schrecklich, dass man derartiges nicht lösen kann, schließlich könnte doch Geld verdient werden...

Bleibt zu hoffen, dass man vielleicht zu einem Trick greifen und einfach noch eine "Best-of"-Box veröffentlicht, dann noch eine... Der Fan sortiert auch gerne die Folgen selbst, wenn sie nur vorlägen.

5 Sterne für die Serie, 1 für die Veröffentlichungspolitik, macht im Schnitt 3.
11 Kommentar| 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2015
Als Fan der Serie war ich froh über die Box, die zudem recht preisgünstig war.
Die DvD's klappen wunderbar und haben eine gute Qualität. Schade nur, dass es sich hierbei lediglich um eine Auswahl von Folgen handelt. Gerne hätte ich die gesamte Staffel mein Eigen nennen wollen.
Es war ein schöner Ausflug in die gute alte Zeit, in der noch vernünftiges TV angeboten wurde. Ich würde mich jederzeit wieder für die Box entscheiden.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob ich jetzt froh sein soll, dass es überhaupt eine Zusammenfassung auf DVD gibt oder mich, wie einige Leute hier, zu Recht beschweren!!!

Hätte ich damals gewußt, dass es selbst nach 3 Jahrzehnten angebliche Lizenzprobleme und deswegen keine vollständigen Staffeln gibt, hätte ich es auf Video aufgenommen. Die Videokassetten kann man heute nämlich tatsächlich auf einen Stick überspielen oder ganz "klassisch" auf CD brennen!!!

Na wenigstens kann man zwischen deutscher und englischer Sprache PLUS UNTERTITEL wählen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Natuerlich ist es schade, dass nicht alle Folgen gezeigt werden (koennen). Fuer mich ist es eine schoene ERinnerung an diese Zeit. Ich kann auch irgendwie die Frauen verstehen, die damals und Heute Pierce Brosnan atraktiv finden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Das Best of ist für Fans von Remington Stelle empfehlenswert. Da kann man wennigsten paar Folgen von der 1-4 Staffel sehen , aber leider keine aus der 5 Staffel.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2013
Wunderbar... Wer die 80er liebte kennt die Serie... 100%. Denn man kam daran einfach nicht vorbei!
Die kühle und wunderbar charmante Laura (gespielt von Stephanie Zimbalist) und der unverschämt gutaussehende und witzige Remington-oder wer auch immer er ist (gespielt von Pierce Brosnan) sind das absolute Traumpaar für eine Serie wie diese. Witzige aber auch teilweise verzwickte Detektivgeschichten ohne zu viel nackte Haut oder Gewalt - immer mit einem bißchen Nervenkitzel und dem Knistern zwischen den beiden Hauptpersonen... Die Box ist leider nur ein "Best of", wie schon von vorherige Rezessenten erwähnt. Positiv ist, dass es auch wirklich mit der allerersten Folge der Serie beginnt. Danach wird es jedoch etwas weniger nachvollziehbar, was die laufende Story der Hauptdarsteller betrifft. Den Detektivgeschichten in den einzelnen Folgen tut dies zwar keinen Abbruch, aber wer erst "Fan" wird und die alten Folgen nicht kennt wird sich fragen, warum zwischen Laura und Remington einmal die Funken sprühen, es knistert und plötzlich wieder Kühle herrscht. Auch, dass sie einmal "per Du" und später wieder per "Sie" sind kann verwirren... Schade ist es, dass eine entscheidende Doppelfolge "Liebesgrüße aus Acapulco" nicht auf die "Best of" kam. Hier hätte vieles "nebenbei" erklärt werden können und nicht zu vergessen ist, das ist die Folge, in der die absolut coole Miss Mildred Krebs in das Leben der beiden tritt. Auch sie sollte man nicht vergessen - gespielt von einer grandiosen Doris Roberts. Allerdings finde ich, dass die Folgen wirklich nicht schlecht gewählt sind und ich war überrascht wie wieviele meiner "Lieblingsfolgen" doch darauf sind. Ok... Ich hatte fast nur Lieblingsfolgen :-)... Es sind 6 Discs mit jeweils 4 Folgen. Die 7. Disc enthält eine Sonderfolge und wie ich finde, sehr schön gemachte Sonderausstattung, wo noch einmal über die Hintergründe gesprochen wird, wie alles begann, was die Erfinder sich dabei dachten usw. Um so schöner noch, dass Pierce Brosnan selbst über seine Rolle spricht. Würde mir diese Box sofort wieder kaufen! Ich glaube, auch für Interessierte ist es eine nette Unterhaltung. Nicht zu schwerer Stoff, viel Witz, viel Charme und viel Augenzwinkern lassen die guten alten 80er nochmal lebendig werden!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
Also... ich habe die Best of alle angesehen. Soweit perfekt. Ich möchte nur die nächsten Käufer darauf hinweisen, dass es zwar 7 DVDs sind, jedoch auf der letzten DVD nur noch eine Folge ist. Find ich schon ein bisschen ärgerlich. Daher auch nur 4 Sterne! Ansonsten ist die Auswahl der Folgen echt gelungen! Schade, dass es nicht noch mehr davon gibt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden