Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
8
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juni 2009
Hier haben Oceanlab alias "Above and Beyond" echt ein tolles Remix-Album zusammengestellt, das die bisher schon klasse Songs oft noch in einem anderen Soundgewand, meist mit mehr Beats und in Clubversionen als auf dem "normalen" Album, erscheinen lässt.
Top Remixer wie z.B. Oliver Smith oder Armin van Buuren oder auch Above and Beyond selber remixten die besten Tracks und so gibt es z.B. "Miracle" in einer Clubversion, nicht mehr so chillig und verträumt, sondern echt tanzbar. Jede "Dream Dance"-Scheibe verblasst gegen dieses Album.
Klasse Vocals wie schon auf "Sirens of the sea" und Trance, Dance und House vom Feinsten.
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2009
Als großer Fan von Above & Beyond und Besitzer vieler Vocal-Trance/Trance-Sampler war es für mich natürlich ein "Pflichtkauf" als die Doppel-CD veröffentlicht wurde.
Viele der Tracks kannte ich durch diverse Sampler auf denen sie aber halt immer nur im Mix drauf waren - und so war ich natürlich froh diese Perlen der Vocal-Trance-Geschichte unmixed und in voller Länge auf einer (bzw. 2 CDs) zu finden.

Klassiker wie "sirens of the sea" oder "clear blue water" sind drauf, genau wie mein alltime-favourite "satellite".

"Miracle" - die beste Neuerscheinung 2008 steht im lässigen Michael-Cassette-Remix oder im gewohnten A&B-Sound zweimal zur Auswahl.

Auch die anderen Lieder des 2008 erschienen Original-Albums "OceanLab - sirens of the sea" sind gut geremixed, wobei ich persönlich "Ashes (Oliver Smith Remix)" und ganz ganz besonders den Lange-remix von "I am what I am" hervorheben möchte.
Bei letzterem stimmt einfach die Verbindung von treibenden Beats und verträumten Vocals so sehr - dass man meiner Meinung nach, diesen auch bald zu den Klassikern des Vocal-Trance zählen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2009
...so ziemlich das Beste, was ich auf diesem Gebiet gehört habe, einfach
nur Klasse...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2009
Das is die beste trance cd des jahres. Sie sollte in keiner guten trance sammlung fehlen. Wer auf richtig guten trance steht wird nicht enttäuscht werden. Also holt euch die scheibe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2010
Achtung: Die Tracks 3 und 8 beider CDs sowie Track 9 auf CD 1 wurden laut innenliegendem Text leicht editiert und z. T. gekürzt. Den Hinweis darauf findet man erst, wenn man das Album entsiegelt und aufklappt. Das ist unfair.

Wer das Album z. B. wegen des Club Mixes von Miracle haben möchte, dem kann ich vom Kauf dieses Albums nur abraten.

Wären diese Anpassungen nicht, wäre die Doppel-CD eines der besten Trance-Alben und hätte fünf Sterne verdient.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2009
Bekannter Sound im neuen Gewand.Ein gelungenes Remixed Album.Das ganze wurde etwas aufgepeppt und es ist eine wunderschöne Trance CD daraus geworden.Ich besitze auch das Album "Sirens of the Sea", was eher zum chillen ist und das Remixed Album zum abfeiern.Das Album sollte in keiner Trancesammlung fehlen.Mein Tip:Kaufen,es lohnt sich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2009
Knapp ein Jahr nach Veröffentlichung ihres enttäuschend-ruhig ausgefallenen Debütalbums "Sirens of the Sea" werden Fans von Oceanlab nun entschädigt: Das Remix-Album kommt als Doppel-CD daher und versöhnt einen mit über 2,5 Stunden feinsten Remixen: von Above & Beyonds Club-Versionen von Sirens Of The Sea oder Miracle bis hin zu Mixen namhafter DJs, die man schon von der Anjunabeats-Reihe hinreichend kennt.
Neben 16 neuen Titeln wurden auf CD 2 auch 4 Klassiker von Oceanlab (Titel 7-10) gepresst, die das Bild abrunden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2009
Wer Above & Beyond kennt wird auch dieses Album mögen.
Absolut hörenswert und nur weiter zu empfehlen.
Ganz klar 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken