Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. August 2010
Der Mensch har zwar ein Maßband, aber er glaubt natürlich zu wissen, wie lang das Ding ist, wenn er die Beschreibung liest. So kam es, dass die Schere fast so lange ist, wie mein alte Kabel-Schere. Dadurch ergab sich aber ein guter Vergleich: Die Schere mit Kabel war wesentlich anstregender zu verwenden. Ich habe Distanzen von 10 bis 20 Metern zum nächsten Stromanschluss, abgesehen vom Auslegen des Kabels, blieb da auch noch ein schöner Zug des Kabels bei der Arbeit.

Mit der neuen Schere ist die Arbeit wesentlich leichter und man ist auch viel beweglicher beim Ändern der Schneideposition - ein Riesenvorteil wenn man auf der Leiter arbeiten muss. Der an sich schon leichte Akku hält die Schere gut in der Waage. Man muss sich natürlich darauf einstellen, dass der Akku optimal genutzt wird und abschalten, auch wenn es nur eine kurze Pause ist.

Jedenfalls habe ich wegen der Akkukapazität keinerlei Arbeitspausen einlegen müssen. Somit hält er mehr aus, wie ich.
0Kommentar| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2012
... ist diese Akku - Heckenschere.

Generell vorsichtig bei Akku - Gartengeräten habe ich den Kauf gewagt und es nicht bereut.
Die Schere schneidet mühelos (und leise) 60m Thujenhecke und selbst ist der Akku immer noch nicht ganz leer.

Die Heckenschere selber kommt in einem riesigen Umkarton, in dem sich neben der Schere auch der
Akku und das Ladegerät befinden. Das Scherblatt ist mit einem schwarzen Kunststoff - Überzug geschützt,
so daß man sich nicht verletzen kann wenn die Schere gerade nicht in Gebrauch ist. Das Scherblatt an sich
ist sehr scharf geschliffen.

Die gesamte Schere ist sehr hochwertig verarbeitet und stabil. Auch der Akku steht dem nicht nach.
Er trägt auf der Rückseite eine Anzeige mit 3 LEDs zur Kontrolle des Ladezustands.
So kann man jederzeit während der Arbeit den Füllstand kontrollieren und wird nicht von einem
plötzlich nicht mehr funktionierendem Arbeitsgerät überrascht.

Eine klare Kaufempfehlung für alle, die kein lästiges Kabel beim Heckeschneiden hinter sich herziehen wollen.
0Kommentar| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2011
Seit 5 Wochen habe Ich die Bosch AHS 54-20Li Akku-Heckenschere und schnitt damit bisher ca. 120m Ligusterhecke mit einer Höhe von ca. 1,50m. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. 50 m kann man locker mit einer Akkuladung schneiden. bisher Habe ich mit einer kabelgebundenen Bosch-Heckenschere gearbeitet, die auch gute Dienste leistete.
Die Akkuschere ist aber leichter zu handhaben und es besteht keine Gefahr das Kabel zu durchtrennen. Das Gewicht der Akkuschere ist auch kleiner als beim einem Netzgerät.
Ich kann die Bosch AHS 54-20Li Akku-Heckenschere sehr Empfehlen.
M. Bergner
0Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Hier meine Erfahrungen nach einer Saison Nutzung:

Positiv:
+ Kein Kabel, Arbeit dadurch schneller, einfacher und sicherer
+ Höhere Leistung als meine alte Elektro-Heckenschere durch neues Messerkonzept
+ 2 entgegengesetzt laufende Messer vermitteln zwar den Eindruck geringerer Leistung, dem ist aber nicht so
+ Geringes Gewicht (identisch mit meiner alten Elektro-Heckenschere)
+ Gewicht gut ausgewogen, mit original Akku 36 V / 1,3 Ah
+ Sehr gutes Schnittbild, wesentlich besser als alte Elektro-Heckenschere
+ Das Antiblockiersystem arbeitet hervorragend
+ Äste (Thuja) bis 25 mm werden tatsächlich mühelos geschnitten
+ Der sogenannte Messer-Protector an der Spitze der Heckenschere ist sehr hilfreich
+ Die Griffergonomie ist sehr gut, keine Ermüdungserscheinungen beim Arbeiten
+ Nutzungszeit mit Li-Ion Akku 36 V / 1,3 Ah (Original, mitgeliefert) - 60 min bzw. Thuja-Hecke schneiden mit 20 m Länge u. 2,20 m Höhe
+ Nutzungszeit mit Li-Ion Akku 36 V / 2,6 Ah (vom Rasenmäher, ebenfalls passend) - 120 min

Negativ:
- ..... ist mir nichts aufgefallen - für meine Thuja-Hecken, alles zusammen 40 m Länge u. 2,20 m Höhe ist diese Akku-Heckenschere einfach perfekt.

[...]
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2010
Habe vor kurzem diese Heckenschere gekauft und kann dazu nur sagen das sie einfach Top ist. Ich habe Heute mein Thujenhecke (ca.80 Meter) geschnitten und bin mehr als begeistert. Akku hält ca. 40 Minuten. Voll aufgeladen ist er ca. in der selben Zeit. Da ich mir einen 2. Akku gegönnt habe, hatte ich keine Stehzeiten. Sämtliche Äste konnte geschnitten werden, ausser vielleicht die ganz Starken aber die gingen mit meiner anderen elektrischen Schere auch nicht. Und das beste an dem ganzen ist natürlich, das man sich mit keinem Kabel abmühen muss.
Uneingeschränkte Kaufempfehlung von mir. Hoffe das die Akkus auch lange halten.
11 Kommentar| 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2016
Nachdem ich mich jahrelang über meine Kabel-Heckenschere geärgert habe, und übrigens auch mehrfach das Kabel durchgesäbelt habe, hatte ich gehörig die Schnauze voll und mir kurzerhand eine Akku-Heckenschere gewünscht. Geld in die Hand genommen, und diese hier bestellt. Stihl ist mir zu teuer, die günstigeren Varianten zu mickrig.

Und es war die richtige Entscheidung: Das Ding legt los und powert durch die Hecke, eine wahre Freude. Ich merke keinen Unterschied zur kabelgebundenen Heckenschere vorher. Nachdem ich ca. 80 m Hecke geschnitten hatte gings an die Ladestation - und siehe da, die Restpower hätte genügt um noch weiterzuschnibbeln. Also was will man mehr...!

Daumendicke Äste gehen problemlos durch, die Power reicht einen ganzen Tag ohne Leistungsverlust. Liegt super in der Hand, kein geärgere mehr mit Scheisskabeln und wenn man mal eben die Position wechseln will dann tut man das einfach ohne nachdenken zu müssen wie man das jetzt wieder mit der verflixten Kabeltrommel hinkriegt.

Geiles Teil. Und macht höllisch Spaß :)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2011
Ein Traum von einer Heckenschere! Kein lästiges Kabel mehr! Schneidet präzise! Akku reicht super lange und ist auch in kurzer Zeit wieder aufgeladen! Das Gewicht ist leichter als meine alte metabo Elektro-Schere! Also ich würde sie jederzeit weiterempfehlen!!!!!!!!!!!!
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2011
Hallo Zusammen,
ich habe mich durch die Rezessionen gelesen und von dieser Heckenschere überzeugen lassen.
Ich habe den Kauf nicht bereut. Der Preis ist nicht gerade niedrig, aber wenn ich mir überlege, wieviele Verlängerungskabel ich bereits durchgeschnitten habe...passt es wieder.
Das Gewicht der Heckenschere ist geringer, als das meiner bisherigen Elektroschere.
Die Akkuleistung ist für mich überraschend groß. Ich konnte meine Wildhecke (mit Haselnuss usw.) - bei einer Gesamtlänge von ca. 50 Meter - von allen Seiten schneiden und Nachkorrigieren, ohne das ich nachladen musste. Auch einen weiteren Strauch konnte ich noch schneiden, auch wenn ich da bereits auf Reserve lief. Ich war sehr positiv überrascht. Bereits vorher hatte ich von dem recht langsamen Lauf der Schere gelesen. Das ist tats. so, ist aber letztendlich ok so. Sie schneidet absolut ausreichend. Ich kann diese Heckenschere nur empfehlen und davon abraten eine billigere Variante zu kaufen. Damit ärgert man sich viel mehr, als dass man Geld gespart hat.
Gruß an Alle.
Georg
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2012
......sie ist leise, leicht, hat ausreichend Leistung für Hecken und Büsche und vor allem kein lästiges Kabel.
Ich habe in meinem Garten Bux- und Thuja Hecken und alle Sorten Sträucher von Flieder bis Forsythien und alles wird problemlos geschnitten.
Natürlich werden bei den härteren Hölzern nur bleistiftdicke Äste geschnitten, aber es ist ja eine Hecken- und keine Astschere.
Ich bin sehr zufrieden. Eine echte Empfehlung.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2011
Ich habe die Heckenschere jetzt 2x verwendet und bin absolut zufrieden.
Ich brauche ca. 45 - 60 Minuten um alle Hecken zu schneiden und das war kein Problem. Der Akku war dann immer noch mehr als halb voll. Einzig bei sehr dicken Ästen des Kirchlorbeers wird es etwas schwieriger, aber letztendlich habe ich auch die abbekommen.
Ich würde die Heckenschere jederzeit wiederkaufen, insbesondere da sie im Gegensatz zu einer kabelgebundenen sehr handlich und leichter ist und ich nicht mehr versehentlich das Stromkabel zerschneide.
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 26 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)