CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen
102
3,2 von 5 Sternen
Grundig MC 6040 Haar- und Bartschneider
Preis:20,17 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 26. Juni 2016
Der Bartschneider selbst war soweit in Ordnung. Nicht optimal war der Aufsatz, da der für die Länge 2mm in Wirklichkeit etwas länger war. Durch die Form scheint er Probleme zu haben, die Haare richtig aufzustellen. Soweit 3 Sterne.

Der genannte Aufsatz war jedoch nach nun einem Jahr defekt. Die Arretierung der eingestellten Rasurlänge wird durch eine Feder gewährleistet. Diese ist jedoch nur in Plastik eingelassen und drückte sich nun durch - sieht ein wenig nach Sollbruchstelle aus. Da dieses Produkt mit einer 3 jährigen Garantie des Hersteller kam (und ich es auch sonst eher unnötig finde, wegen einem 0,20€ Plastikteil Technik zu entsorgen), erkundigte ich mich bei Grundig nach Ersatzteilen. Die einzige Möglichkeit des Servicepartners war es, das Gerät komplett auszutauschen - Dauer 1-2 Wochen. Das ist - in Anbetracht eines wachsenden Bartes - gleichbedeutend mit neukaufen. Einfach nur ein Ersatzteil zu erhalten, war schlicht "unmöglich". Dank Amazon geht der Umtausch (des ganzen Gerätes) nun natürlich unproblematisch. Wirtschaftlich und umweltfreundlich geht aber anders.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2017
Ich finde den Grundig MC 6040 sehr gut. Ich habe ihn jetzt seit ungefähr 5 Monaten und er Funktioniert einwandfrei. Beim einmaligen Aufladen hält der Akku geschätzt 3-4 Stunden, natürlich ist das die Laufzeit des Akkus wen man ihn Benutzt. Das Designe ist Simple und die Aufsätze in Ordnung. Die Aufsätze liegen meiner Meinung nach bissen wackelig drauf, aber das es sich von 8 mm auf 2 mm runter rutsch passiert nicht. Also im großen und ganzen ein gutes Produkt.

Lg

Hamza Noori
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2017
mein alter Remington ist leider kaputt gegangen.
Habe mir diesen bestellt, ausgepackt, überprüft und gleich wieder eingepackt und zurück gesendet.
Das Gerät ist ziemlich leicht und die Haptik gefällt auch nicht.
Das einstellen der Schneidhöhe ist kniffelig.
Zum Remington kein Vergleich.
Habe mir wieder einen Remington gekauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2017
Das gerät funktioniert ungefähr 2 jahre lang gut und dann bricht innen ein kleines Kunststoff teil das eine feder spannt..
Konnte es mit einer kleinen maschienenschraube wieder fixieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2017
Der Haar- und Bartschneider hält bereits länger durch als ich für den Preis erwartet hätte! Allerdings wäre eine vernünftige Aufbewahrungsmöglichkeit wünschenswert, da nur eine große, unpraktische Plastik-form zur Aufbewahrung mitgeliefert wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2017
Hält nicht, was er verspricht; die Kammaufsätze greifen das Haar nicht richtig, verstehe die positiven Bewertungen überhaupt nicht. Hatte im Laufe der Jahre schon einige Haarschneidemaschinen, aber selbst die No-Name-Produkte waren besser!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2017
Grundig MC 6040 Haar- und Bartschneider sollte nur heißen Haarschneider!!!
Den für einen Bart nicht sehr geignet, da sollte man ausschließlich einen Bartschneider kaufen.
Für dünne Haare geeignet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2017
Hab das Gerät jetzt 3 Jahre sporadisch im Einsatz. Ich hab überwiegend meinen Sohn die Haare damit geschnitten (einmal im Monat). Nach 2 Jahren ist das Gerät nun kaputt gegangen. Quasi 25 mal Haare schneiden und man kann es in den Müll werfen.

Da hat mein altes billig Gerät von Rossmann bessere Ergebnisse und Qualität gezeigt.
Ich bin sehr enttäuscht und kann das Gerät nicht empfehlen.

Lieben Gruß
Steven Donczyk
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
Nach einigen anderen Haarschneidern bekam ich den Grundig MC 6040 geschenkt. Schon bei dem ertsen Haarschnitt (Stoppelfrisur 2 mm) kam ich fast in meine Wutphase. Die Haare verklemmten sich regelmässig im oberen Ansatz wo das Messer läuft. Obwohl mit meiner Igelkopffrisur eigendlich keine grossen Künste erforderlich sind, gebe ich jetzt nachdem ich zweimal nmich an dem Gerät versucht habe auf.
Der mir diesen Haarschneider gekauft hat, hat es ja gut gemeint......! das würde ich an jemanden schenken den ich nicht leiden kann. Vielleicht ist es ja deshalb zu diesem Geschenk gekommen.....!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 17. Juni 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
vorweg muss ich sagen, dass es durchaus schönere und leistungsfähigere Geräte gibt. Da aber nicht jeder 90 Euro oder mehr, ausgeben kann/will, bietet der Grundig hier eine preiswerte Alternative.

Die Aufgabe die er bei mir zu "bewältigen" hatte, war ein Goatee auf 2 mm zu trimmen und dann den Rest auf "unrasiert" (3 Tagebart) runter zu schneiden. Das Trimmen mit dem 2mm Aufsatz würde wesentlich besser gehen, wenn die einzelnen Gitterabstände (Kunststoff) nicht so dick wären und die Hälfte der Zeit das Haar platt drücken. Daher muss man schon öfter darüber gehen. Das "Raspeln" auf 3 Tagebart ging dann ohne Aufsatz weiter, konnte auch recht akurat bedient werden, jedoch brauchte ich auch hier einiges mehr an Zeit als mit meinem Panasonic Gerät (welches allerdings wesentlich teurer ist), weil ich über viele Stellen einfach öfter gehen musste.

Das Aufladen des Akku in der mitgelieferten Ladeschale verlief sehr gut und am Ende wird via Leuchtanzeige angezeigt wenn der Vorgang beendet ist. Da hat dieses Gerät die Nase vorne, bei meinem Panasonic blink die Ladeanzeige bis in die Ewigkeit, so dass man das Ende erraten muss...

Die Aufsätze lassen sich leicht aufstecken und wenn sie eingestellt sind, verrutschen sie nicht, wie ich hier irgendwo las, es sei denn, ich drücke während des Schneidens auf die Feststelltaste.

Wie Eingangs schon erwähnt, spielt das Gerät in der unteren Preisliga, und da kann ich keine Höchstleistung erwarten. Für das Geld erfüllt es allerdings seinen Zweck. Auch als preiswertes Reise/Zweitgerät.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)