find Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Oktober 2012
Also ich habe mir den Low-Carb Pizzateig zubereitet und muss sagen, dass ich von diesem begeistert bin. Gut es stimmt schon, dass er sehr klebrig ist aber mit etwas fingerspitzengefühl kann man den Teig super auftragen.

Geschmacklich ist der Teig einzeln nicht so locker, jedoch wenn man diesen mit Belag isst, ist er für mich kaum von herrkömmlichen Pizzateig zu unterscheiden.

Als Tipp:

- Teig relativ dünn auf das Backblech auftragen
- Teig mit nassen Fingern verstreichen (so klebt nichts)
- Anstatt Tomatenmark etwas dickere Scheiben Tomate verwenden

Ich kaufe mir diesen Teig sehr gerne wieder.

Aber natürlich ist es immer Geschmackssache - muss jeder selbst für sich probieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2012
Es ergibt sich ein gelblich klebriger Brei. Mit Pizzaboden hat das nicht zu tun. Formbar ist es auch nicht. Plattgeklopft und doch gebacken schmeckt es dann EKELHAFTIG.
Die zweite Packung geht ungenutzt in den Sondermüll.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2012
Habe mich bei der Zubereitung genau an die Anleitung gehalten.Doch das Ergebnis war ein klebriger matschiger Brei,den ich weder mit dem Teigroller noch sonst irgendwie auf`s Backblech bekam.
Nie wieder!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2012
Über Geschmack lässt sich ja streiten. Schmeckt natürlich anders als ein normale Pizza, aber das muss einen vorher bewusst sein. Aber den Teig auf ein Backpapier zu bekommen, ist nahezu unmöglich, da er so klebrig ist, dass er überall hängt nur nicht am Backpapier. Schmeckt auch nicht so lecker, da es ich lieber gar keine Pizza.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2012
Ich hab noch nie etwas eckligeres gegessen - einmal gekauft, ausprobiert und ab in den Müll - dann hab ich sogar Kohlenhydrathe gegessen um den Geschmack weg zu bekommen... Absolut nicht empfehlenswert
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Erstmal zum positiven Teil: Geschmacklich ist die LC Pizza ganz okay - nicht überragend, aber als Ersatz für ne normale Pizza klar gelungen;
Der negative Aspekt ist jedoch die Herstellung > Teig laut Anleitung versucht (!) zu kneten > der Teig wird nicht richtig fest, bleibt klebrig und kann nur mit Mühe (von den Fingern abgelöst und) am Blech verteilt werden.
Interessant zum Probieren, wir werden dieses Produkt jedoch nicht mehr bestellen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2012
Also ich habe mit dem Teig sehr gute Erfahrung gemacht.
Mann darf natürlich nicht erwarten dass der Teig wie echter Pizzateig schmeckt... aber er ist trotzdem sehr lecker!

Mit dem ausrollen hatte ich überhaupt keine Probleme... habe den Teig auf das Blech gegeben und etwas Oivenöl hinauftropfen lassen. Danach habe ich ihn mit dem Teigroller ausgerollt. Ging wirklich sehr einfach!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
Ich bin mit dem Pizza teig seht zufrieden, in meinen Augen ist es klar das ein low carb teig anders ist als ein normaler deshalb gibts nix zu meckern. Geschmack is gut und eine willkommene Abwechslung bei einer ultra low carb Ernährung!!! Verarbeitung is Recht klebrig aber funktioniert. Alles in allem finde ich es gut und werde es wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Ich habe nach einer low carb Alternative gesucht und bin auf Body Attack Low Carb Pizza gestroßen.
In der Lieferung enthalten waren dann wie angegeben diese zwei Beutel.
2 x 150g hört sich für eine normale runde Pizza sicherlich ausreichend an, deshalb habe ich gleich die 2 Beutel verwertet in der Hoffnung somit ein ganzes normales Pizzablech zu füllen.
Der Teig (zur Erinnerung alle 2 Beutel) sah in der Rührschüssel schon verdammt wenig aus und auch der Gehzeit wurde der Teig natürlich nicht mehr.
Das Blech habe ich natürlich eingefettet, was aber dem klebrigen Teig auch nichts half, ich musste Mehl zur Hilfe nehmen um ihn halbwegs ordentlich auf dem Blech zu verteilen.
Das Blech wurde grade mal zu 3/4 voll, und da war der Teig wirklich schon auf das Minimalste ausgerollt. (man bedenke, 2 Beutel für so viel Geld für so eine geringe Ausbeute)
Pizza mit frischem Gemüse belegt, alles wie immer.
Nach dem Backen wollte ich nun gerne die fertige Pizza in Stücke schneiden und diese dann verteilen, doch obwohl mein Blech eingefettet war, hat sich der Boden so festgebacken, dass ich das ganze Blech erstmal über Nacht einweichen musste um es sauber zu machen.
Geschmack dieser Pizza : übelst schlecht. Auch wenn man Salz, Pfeffer oder frische Kräutern in den Teig macht, wird dieser fade Geschmack nicht besser. Die Konsistenz hat auch mehr an einen Schwamm erinnern und wird auch nicht knusprig im Ofen.
Mein Fazit:
Viel zu wenig Pizza Teig für so viel Geld und dann ist der Geschmack auch noch miserable.
Ich will mein Geld zurück!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2016
Sehr gute Low-Carb Alternative zu den herkömmlichen Pizzaböden! Ich habe statt 150 ml nur 100 ml Wasser hinzugefügt- der Teig ist dadurch weder zu klebrig noch zu trocken geworden. Ich würde das Produkt jederzeit wieder bestellen! Einziger Punkteabzug: der Preis...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)