Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Juli 2013
Der Lautsprecher finde ich nicht so ganz gut aber die Funktion von diesem Gerät hat mir schon paar mal geholfen, wie z.B : als ich die Frage von meinem iPad für meine Hausaufgabe gelesen habe. Der Nachteil von diesem Gerät ist : man kann nicht die Große einstellen, das heißt, ich muss die Hülle von meinem iPad erstmal austragen, damit ich mein iPad mit diesem Gerät verbinden kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2012
Das Ding steht stabil, bedient sich gut und sieht gut aus. Das sich beim Einschalten direkt der iPod mit Musik miteinschaltet, na ja, wenn man's weiß, kann man sich dran gewöhnen, auch wenn ich's lieber nicht so hätte. Der Klang ist für so'ne Plastikkiste erstaunlich gut, als Ersatz für irgendeine Form von Hifi-Anlage ist es natürlich nicht geeignet (...und auch nicht gedacht), aber auf jeden Fall eine deutliche Steigerung gegenüber dem iPad-eigenen Lautsprecher. Spiele z.B. machen damit richtig Spaß, und dafür ist der Sound auch angemessen. Ein etwas längeres Kabel am Steckernetzteil wäre nett gewesen.
Aber das Einzige, was wirklich nervt, ist, daß ich solange gezögert habe, mir das Teil zu kaufen!

P.S. (August 2013): habe mittlerweile ein neues iPad, und wäre froh, wenn's das Teil auch als Neuauflage mit Lightning-Stecker gäbe (vielleicht sogar mit Synchronisationsmöglichkeit ?!), denn mit Adapter geht's zwar, aber die Stabilität ist dann doch eher "geht so" und bevor ich mir die Buchse im iPad ruiniere, lasse ich's lieber!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2011
Für meine Bedürfnisse sehr gute Halterung. Der Sound der Lautsprecher ist ok. Laden klappt auch. Das iPad1 lässt sich sehr leicht andocken oder auch wieder entfernen. Das Ganze steht sehr sicher.

Man sollte allerings bedenken, dass die Halterung OHNE iPad nicht gerade klein und unauffällig oder hübsch daher kommt.
Da sie bei mir aber meistens mit iPad zum nebenher Zattoo gucken auf dem Schreibtisch steht ist das ok :-) Dafür sind auch die möglichen Stellwinkel ausreichend.

Was sich mir allerdings nicht ganz erschließt ist der Sinn hinter der von Logitech implementierte Funktionalität beim Anschalten der Lausprecher automatisch auch iTunes zu starten. Das ist lästig.

Ansonsten aber ein gutes Teil.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2012
Das Anschließen an den Dock ist nicht fummlig, wenn man das iPad sinnvoller Weise von oben einführt, dann wird es geanau richtig zum Dock geführt und mit normalem Druck auch angeschlossen, nicht anders als bei jedem anderen Ladekabel. In der Tat erwartet man von den Lautsprechern rein optisch einen beeidruckenderen Klang und ich war deshalb wohl eher enttäuscht. Rein sachlich betrachtet, verrichten die Lautsprecher ihren Dienst, sind ja auch preislich keine Bose und wer würde das Ding noch kaufen, wenn es 100 Euro kosten würde aber dafür HiFi...

Ansonsten sehr stabil, nichts wackelt, nichts zu bemängeln, außer einer technischen Feinheit, wenn das iPad im Dock steckt, kann ich den Sound nicht mehr über Kopfhörer hören, selbst wenn der Lautsprecher ausgeschaltet ist, deshalb muss ich es dazu wieder etwas aus dem Dock ziehen. Man will halt im Büro nicht immer über die externen Lautsprecher laufen lassen...

Wegen des leicht enttäuschten Klangs und der Kopfhörer Geschichte 4,5 Sterne.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 8. November 2012
Wir alle Wissen wie teuer auch das einfachste Zubehör für iGeräte jeglicher Art sein kann.
Hier bekommt man für überschaubares Geld ein Gerät, das buchstäblich drei Fliegen mit einer Anschaffung erschlägt:

1. Eine iPad Halterung: im Neigungswinkel verstellbar für verschiedene Sichtabstände, und um 90° drehbar, also für Hoch- und Querformat. Sieht dann auch aus wie ein kleiner Computerbildschirm. Somit ideal, wenn man auch eine Tastatur für einzele iPad Anwendungen verwendet.

2. Eine Ladestation: muss man nicht viel dazu sagen. Laden während man mit der Halterung arbeitet und danach einfach weiter laden, auch wenn iPad und Lautsprecher ausgeschaltet sind.

3. Externe Lautsprecher: nun gut, satter Stereo-Sound ist etwas anderes. Aber lauter und klarer als die eingebauten Lautsprecher klingen sie auf jeden Fall, zum Mediathek anschauen oder zur Musik-Berieselung reicht es allemal.

Funktioniert auch wie beworben mit iPad III, auch wenn es nicht in der Bedienungsanleitung steht. Aber das Gerät ist ja auch schon etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt, da gab es das iPad III noch nicht.

Über die Haltbarkeit kann ich nach einer Woche im Einsatz noch nichts sagen.
Im Moment sind wir jedenfalls mit dem Logitech Speaker Stand sehr zufrieden, v.a. in der Kombination der drei Funtionalitäten ist er seinen Preis wirklich wert. Klare Empfehlung und 5 Sterne!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2012
Ich hatte einige Zeit nach einem vernünftigen Halter für mein iPad 2 nebst vernünftiger Boxen gesucht und war schließlich beim Logitech Speaker Stand fündig geworden. Leider hat mich das Gerät so sehr enttäuscht, dass es quasi noch am Tag des Eintreffens zurückgeht.

Grundsätzlich erscheint das Gerät beim Auspacken sehr wertig. Es hat ein recht ordentliches Gewicht, was auf einen sicheren Stand schließen läßt. Die Verarbeitung erscheint auf den ersten Blick sehr ordentlich.

Beim Einsetzen des iPads und Ausrichten des Ständers dann die erste Ernüchterung. Der Neigungswinkel des Halters läßt sich nicht bis in die Senkrechte aufrichten. Das ist meist auch nicht nötig. Aber trotzdem bleibt der Neigungswinkel leider zu flach für meinen Bedarf, so dass auf dem Schreibtisch das iPad "nach oben blickt" und eine Videokonferenz beispielsweise recht schwierig werden wird.

Zweite Ernüchterung: Der Mechanismus, der ein Umschwenken vom horizontalen zum vertikalen Betrieb des iPad ermöglicht, kann schon im Auslieferungszustand nicht dafür sorgen, dass die jeweilige Ausrichtung auch tatsächlich fest eingestellt bleibt. Zwar vernimmt man ein hörbares Einrasten des Mechanismus. Dennoch verbleibt ein erheblicher Spielraum, so dass insbesondere im waagerechten Betrieb das iPad um mehrere Grad sehr leicht schwenkbar ist, teilweise bereits durch Berühren des Bildschirms. Dass ein derartiger Spielraum nach ein paar Monaten Betrieb eintritt wäre noch akzeptabel. Wenigstens bei Auslieferung sollte das Spiel aber nicht vorhanden sein.

Das Verbinden von iPad und Lautsprechern erfolgt sehr einfach. Nach dem Einstecken des iPads in die Halterung muss diese nur eingeschaltet werden. Sofort startete die Musikwiedergabe. Der Ton allerdings entspricht bei weitem nicht meinen Erwartungen. Sicherlich ist der Sound besser als der der internen Lautsprecher des iPads. Allerdings fehlen Bässe komplett. Auch die Höhen sind nicht brilliant. Das Ganze bewegt sich auf dem Niveau billigster Radioempfänger der 5 € Klasse. Im direkten Vergleich zu dem fürs iPhone erhältlichen Philips DS 1150/12 wird erst richtig deutlich, wie schwach der Klang des Logitechs ist. Dabei müsste das Gehäusevolumen durchaus ausreichen, einen halbweglichen Bass zu produzieren. Selbst die Korrektur des Klangs durch den Equalizer des iPads bringt keinen weiteren Erfolg.

Fazit: Wer mit einem dünnen Sound leben kann, dass iPad zudem nur einmal einsetzt und dann "unberührt" läßt, der kann durchaus Freude mit dem Speaker Stand haben. Optisch macht der jedenfalls was her. Für meine Zwecke, also halbweglichen Sound und einen festen Halt des iPads auch bei täglichem Einsetzen und Herausnehmen, ist das Gerät offenbar leider nicht geeignet. Schade!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2012
Habe mir die Station für mein iPad 3 bestellt.

Der erste Eindruck war positiv. Wie von Logitech gewohnt macht die Station einen recht wertigen Eindruck - im Verhältnis zum Preis natürlich!

Der Sound erschlägt mich jetzt nicht wirklich, reicht aber vollkommen auch mal zum etwas lauteren Musik hören aus.

Der Hals lässt sich leider nicht bis zu einem 90° Winkel aufstellen, das empfinde ich als kleinen Nachteil. Vermutlich würde die Halterung dann aber auch Gefahr laufen, zu kippen. Wirklich schwer ist sie nämlich nicht. Bei der Bedienung des iPads in der Halterung wackelt die ganze schon recht ordentlich.

Des Weiteren kann das iPad nur ohne jegliche Backcover etc. in die Halterung geschoben werden (reinquetschen geht vielleicht, ich wollts aber nicht gleich kaputt machen!). Da ich ansonsten immer Backcover und Smartcover angebracht habe, muss es halt nun jedes Mal ab.

Ein wenig "Gefummele" am Anfang hat man, bis man das iPad mit dem Dock verbunden hat. Nach ein paar Mal rumprobieren geht das dann aber problemlos

Als größten Nachteil empfinde ich das viel zu kurze Stromkabel. Warum hier immer wieder so gespart wird, bleibt mir ein Rätsel.

Ansonsten auf Grund des Preis-Leistungsverhältnisses: Kaufempfehlung!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2012
Für den Preis von 40€ sollte man sicher kein Wunderwerk erwarten. Der Ständer hat für sein Größenverhältniss nen ordentlichen Lautsprecher. Das die Arretierung wackelig erscheint tut der Sache aber keinen Abbruch. Für's Büro ist die Halterung+Lautsprecher absolut ausreichend. Wer zu einer High-end Lösung strebt muss halt auch tiefer in die Tasche greifen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2012
Die Halterung ist in gewohnter Logitech Qualität. Das iPad lässt sich einfach reinschieben (auch mit einer Hand). Das herausziehen geht nur mit zwei Händen, das liegt aber an dem sicheren Halt des Docks.
Von der Lautsprecherqualität sollte man für den Preis keine THX erwarten. Die Qualität ist dem Preis angemessen.
Die Halterung macht generell einen hochwertigen Eindruck. Das iPad sicher und fest. Man kann die Halterung auch sehr gut als Ladestation verwenden. Vor allem bleibt hier das lästige Kabelgewirr aus...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2012
ich habe mir das Teil wirklich nur als aktive (mit Ladefunktion) Halterung gekauft!
Der Klang ist besser als mit dem internen LS, aber immer noch so schlecht, dass man das allerhöchstens als Wecker oder sowas nutzen möchte, zum Musikhören jedenfalls gänzlich ungeeignet, aber dafür nutzt das Teil wohl auch niemand, s.o.
Nach ein paarmal "Üben" kann man das iPad ohne Schwierigkeiten so einsetzen, dass es direkt unten auf dem Stecker aufsetzt. Leider ist der untere "Arm" nicht stabil genug, um ohne mit der anderen Hand von unten dagegen zu halten das Pad vollständig in den Stecker drücken zu können. Manchmal hat alles Kontakt, manchmal aber auch nicht.
Da kommt der eine Stern Abzug her!

Ansonsten passt das Teil genau auf meine Anforderungen, horizontal und vertikal rastet sauber ein, genau richtig, so dass es satt klick macht, man aber auch nicht den ganzen Kram umwirft, um das Pad zu drehen, besser geht es nicht!
Vielleicht wäre eine Stellung noch etwas steiler als das aktuelle Maximum in Extremfällen wünschenswert, aber das ist dann schon Meckern auf ganz hohem Niveau.

Ich habe nicht sehr lange gesucht, weil nachdem ich die Logitech Halterung gesehen habe, alles andere irgendwie wie Spielzeug aussah und ich zugeschlagen habe. Diese Halterung ist vom P/L Verhältnis einfach nur perfekt und die 4 Sterne gelten im Vergleich mit >100€ Lösungen, die ich mir angeguckt habe (s.o. Klang nicht mit gerechnet!)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)