find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2017
Wir lieben das Buch vom kleinen Apfelbäumchen und haben es schon mehrfach verliehen und empfohlen.
Mein 4-jähriger freut sich jeden Abend auf eine Geschichte hieraus (auch beim dritten Lesen entdeckt/versteht er immer wieder eine neue Facette die er hinterfragt und genau erklärt haben möchte und zieht Parallelen zu anderen Dingen)
Das Buch ist eine zusammenhängende Geschichte die in kurze, in sich geschlossene Kapitel unterteilt ist. Vom Apfelkern zum starken Baum.
Es ist kindgerecht erklärt wie die Natur funktioniert, wie Freundschaft entsteht, Gefühle wie Mitleid und Freude werden thematisiert, Jahreszeiten etc.
Und all das ohne das Kind zu überfordern oder zu langweilen. Die einzelnen Kapitel haben eine perfekte Länge für die Aufmerksamkeitsspanne von Kindern (so kann man auch mal 2 lesen, wenn die Müdigkeit noch nicht überwiegt) und auch Mama und Papa lernen noch was dazu.
Bei Oma und Opa kann das Kind dann ganz stolz verschiedene ökologische Prozesse erklären und man merkt das Gelesene wurde verstanden und wird stolz angewandt.
Das Buch animiert zum mitdenken, hinterfragen, verstehen und plötzlich ist klar wie aus der Raupe der Schmetterling wird und was Igel alles fressen. :-)

Von uns eine klare Kaufempfehlung für jeden der von 5 Minuten Geschichten ohne klares Ende oder Inhalt eine Abwechslung braucht.
Und am besten den zweiten Teil vom Apfelbäumchen direkt mitbestellen :-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2016
Das Buch ist wunderbar !!! Ich lese es Kindern im Alter von 4-6Jahren vor und sie lieben die Geschichten vom Apfelbaum, verfolgen sehr interessiert seine Entwicklung vom Apfelkern ,der im hohen Bogen auf eine Wiese fällt ,weil ein Junge den angebissenen Apfel wegschmeißt, um hinter seinen Freunden herzurennen. Der Schriftsteller erklärt mit einfachen Worten die einzelnen Entwicklungsphasen, eingebettet im Jahresverlauf und mit spannenden Geschichten, die einzeln als Gutenachtgeschichte oder als Kapitel gelesen werden können. Hinzu kommen ansprechende Bilder , die von den Kindern ausgemalt werden können. Ich als Pädagogin empfehle es sehr, für Privatpersonen sowie in Kindergärten und Schulen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Die Geschichte eines Apfelbaumes vom Kern bis? (Ende kennen wir noch nicht).

Wir sind nun bei der Hälfte angelangt und die Kinder freuen sich jeden Abend auf das nächste Kapitel.
Und mir macht es auch richtig Spass, denn der Text ist gut geschrieben und sogar spannend!

Die Kinder lernen dabei vieles kennen: Was die Jahreszeiten für die Pflanzen und Tiere bedeuten,
wie die verschiedenen Tiere gegenseitig ihr Schicksal beeinflussen (zB. eine Amsel, die im Winter
Mistelbeeren isst und durch ihre Ausscheidung einen Samen derselben auf dem Apfelbäumchen keimen lässt).

Es ist auch eine Geschichte von Freundschaft, Zusammenhalt, Mitleid und Tapferkeit. Der Apfelbaum lernt verschiedene
Freunde kennen. Den Igel Schnuffel, die Amsel Federchen, die Biene Summchen, den benachbarten Ahornbaum und Hagenbutten-
strauch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2017
Das Buch gefällt uns gut. Es ich schön und einfach geschrieben. Der einzige Nachteil ist, die Geschichten sind zwar Einzelgeschichten, aber inhaltlich sind sie aufeinander gebaut, das heißt mann sollte die vorherigen Geschichten kennen um die weiteren vollständig zu verstehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2017
eine tolles buch zum vorlesen. meine tochter schläft immer nach 2 kapiteln ein. dabei grinst sie zufrieden.
habe gleich die fortsetzung gekauft.
vielen dank für so ein tolles buch in so einer schnelllebigen und vergänglichen zeit
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2017
Ich habe nach einem neuen Buch gesucht, um es meinem Sohn vorzulesen. Die Geschichten sind sehr schön geschrieben, so dass man sich gut vorstellen kann was passiert. Wir sind begeistert und haben gleich den zweiten Teil bestellt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2017
Nicht nur meine Tochter liebt dieses Buch, auch ich! Sehr schön geschrieben, in kurzen Geschichten, perfekt für eine Gute Nacht Geschichte auch schon für Zweijährige. Sehr zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2012
Wir haben uns vor einigen Tagen dieses Buch auf unsere Kindles geladen und lesen seitdem unserem 4-jährigen Sohn jeden Abend ein bis zwei Geschichten daraus vor - und nicht nur unser Junior freut sich schon darauf.

In dem Buch begleitet man ein kleines Apfelbäumchen, wie es immer größer wird, Freunde kennen lernt (die Hagebutte, den Ahorn, Igel, Vögel, etc.). Das Bäumchen lernt, mit den Jahreszeiten klar zu kommen und wie es größer wird. Außerdem lernt es den Nutzen von einigen Tieren, die z.B. Schädlinge auf ganz natürliche Weise bekämpfen. Nebenbei hilft es mit seinem Laub, dass der Igel sein Nest im Winter wärmen kann, gibt sein Äpfel an seine Freunde ab und auch Vögel ziehen bald ein.

Wir können das Buch ganz klar mit 5 Sternen empfehlen, weil es schön geschrieben ist und die Kinder lernen, wie ein Bäumchen wächst und wie die Natur sich entwickelt, wie sich Nutztiere und Pflanzen gegenseitig helfen.

Die einzelnen Kapitel sind von der Länge her ideal zum Vorlesen jeden Abend (ca. 3 - 5 Minuten pro Kapitel).

Das kleine Apfelbäumchen hatten wir für 99 Cent bekommen. Aber auch für einen normalen Preis hätte es die vollen 5 Sterne bekommen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2017
kann ich nur jedem weiterempfehlen!
Geschichten sind friedlich, kurz und gut zum Mitdenken und es bleibt bis zum Schluß spannend...meinem Kind gefiel es sehr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2015
Das ist ein Bespielbuch, wie man den Kindern spielerisch, einfuehlsam und intelligent die Natur, das Leben der Pflanzen und Baeume naeher bringt. Es ist in Kapiteln eingeteilt, die fuer sich eine Geschichte darstellen, jedoch aneinander folgen. Man kann es vorlesen, und es ist auch fuer die Erstleser geeignet. Man lernt die Moral, die Zusammenhaenge, und das alles das Gleiche ist. Ist ist das LIeblingsbuch meines Enkels, denn ich muss es so oft vorlesen. 5 Sterne. Absolut empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden