Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Dezember 2011
Die Citizen Super Titanium kam pünktlich in einem soliden Kästchen wohl verpackt an. Sogar schon 1 Tag eher als der als voraus sichtlicher angegebene Liefertermin.
Das verwendete Material ist sehr schön, Kratzfestigkeit und Stabilität brauchte ich bislang nicht zu "testen". Am Handgelenk wärmt sich des Band sehr schnell auf die eigene Körpertemperatur auf aber nicht darüber, was dazu führt dass zusammen mit der Leichtigkeit des Materials die doch recht grosse (44 mm)Uhr beim Tragen regelrecht "verschwindet". Im Allgemeinen fühlt sich die Uhr etwas kopflastig an was daran liegt dass die Uhr selbst etwas mehr wiegt als das Band. Das Uhrgehäuse könnte ein etwas dickeres Band gut vertragen (Gliederstärke 3.5 mm) Ein mm mehr liesse die Uhr noch wertiger aussehen. Aber irgentwoher muss der super Preis ja wohl herkommen. Mit dem hochwertigen Quartz Getriebe Cal. B612 wurde nähmlich nicht geknausert!

Dank Solar Power eco-drive nahm die Uhr nach dem Ausspacken sofort ihre Arbeit auf. Einstellung ist einfach. Die Uhr verzichtet auf zuviele Gimmicks und selbst beim genaueren Hinsehen glaubten manche Kollegen es wäre eine Automatik Uhr. Das Zifferblatt sieht ausreichend "technisch" aus, ohne verspielt zu wirken. Liebe zum Detail zeigt auch die guillochiert aussehenden Dials die sehr gut ablesbar sind. Die blauen Akzente mag ich bei einem Chronographen. Selbst im Dunkeln sind Zeiger und Stunden gut zu sehen. Das Datum gibt den Anschein etwas tief im Gehäuse (13 mm)zu sitzen. Ein Lupenaufsatz auf dem soliden Sapphirglass a la Rolex könnte dem Abhilfe veschaffen! Verarbeitung ist Spitze. Licht und Schattenspiele zwischen polierter, matter und maschinierter Oberfläche sind eins A dank präziser Ausführung.
Die Uhr ersetzt eine weitaus teurere mechanische CHOPARD Mille Miglia in Stahl/Gold mit Lederarmband, um eben Diese zu schonen. Mal vom Material abgesehen, ist die Verarbeitung auf gleich hohem Niveau.
Jedenfalls, den Dipp in das häussliche Salzwasser Aquarium um etwas zu entfernen nimmt einem die Citizen nicht übel, etwas was ich mir mit der Mille nie erlauben würde.
Kann diesen Chronographen fast ohne Einschränkung nur empfehlen!!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2012
Die Uhr sieht gut aus, ist angenehm leicht und stoß- und wasserfest. Leider läuft nicht der große Sekundenzeiger mit, sondern nur der im Kreis in der unteren Hälfte, der schlecht zu erkennen ist. Aber so oft braucht man den auch nicht - außer, man will täglich seinen Puls messen - dafür nimmt man dann besser die Start-Stopp-Funktion, bei der dann der große Zeiger läuft. Die dann im oberen Kreis angezeigten Minuten sind ebenfalls schwer zu erkennen. Der linke blaue Kreis (24-Stunden-Anzeiger) ist völlig überflüssig. Wann weiß man denn nicht, ob es morgens oder abends ist? Vielleicht gut für Menschen, die noch in Höhlen leben.
Insgesamt eine schöne, zuverlässige und für die Qualität günstige Uhr, um die man sich nur 5 mal im Jahr kümmern muß (wenn die Monate weniger als 31 Tage haben).
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Klasse Optik, Klasse Design, super funktionell, Lieferung rasend schnell vier Sterne nur weil in der Betriebsanleitung nicht stand wie man das Armband kürzt und Amazon dies auch nicht nachliefern konnte. Aus Internet gezogen.
Sonst, kann man nur Emphehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2015
Habe diese Uhr seit fast 4 Jahren in Benutzung und kann mich zu 100% zufrieden äußern! Läuft seitdem durch und wird wahrhaftig nicht geschont! Keine Kratzer auf dem Glas und zeitlos schöne Optik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2013
Ich besitze diese Uhr seit geraumer Zeit und mache wirklich alles damit. Bis heute hat sie keinen einzigen Kratzer.
Diese Robustheit war damals auch mein wichtigstes Kriterium bei der Auswahl einer neuen Uhr.
Ich finde diese Uhr sieht gut aus, daß die Chronographenfunktion völlig unbrauchbar ist kann man sich auch vor dem Kauf denken. Man muß sich die Bilder halt genau ansehen. Auch daß die Sekunden nicht mittels zentralem Zeiger angezeigt werden sieht man deutlich.
Mir sind diese Funktionen völlig egal.
Meine fünf Sterne rühren da her, daß Saphireglas, Titanarmband und Gehäuse zusammen mit Solartechnik kaum günstiger zu bekommen sind.
Ob das von Citizen beworbene Supertitanium tatsächlich fünfmal härter ist als Stahl, kann ich nicht beurteilen. Fakt ist, keine meiner Edelstahluhren blieb auch nur annähernd so lange Kratzerfrei.
Auch ist meiner Meinung nach Citzens Eco Drive Technologie den Solartechniken der Konkurenz weit überlegen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
die Uhr ist richtig Toll, schön leicht und hat alles was man(n) braucht. Was sehr schön ist sind das die Zeiger im dunkeln leuchten wie auch die kleinen punkte.
auf die Stoppuhr kam es mir nicht an die brauch ich nicht
Diese .Uhr ist ihr Geld wert kann sie nur empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2013
Habe diese Uhr vor kurzem gekauft.

Positiv:
-1A Verarbeitung (schaut echt super aus am Handgelenk, drei verschiedene Titanfarben)
-Die Farben auf dem Hinterblatt sind noch viel schöner als auf dem Foto
-Quartzuhr ist sehr genau

Negativ:
-Statt dem 12/24h Zeiger hätte ich lieber einen 1/20 Sekundenstoppuhrzeiger gewünscht
-Datum ist schwierig abzulesen
-Stoppuhrminuten abzulesen ist auch schwerig
-Keine Teilzeitmessung (d.h. man kann ruhig zwei Personen gleichzeitig stoppen) beim Stoppuhr möglich
-Nur 60 Minuten Stoppuhrmessung möglich statt 12 Stunden
-Wenn man die Stoppuhr auf Null zurückstellt springt! die Minutenzeiger zurück anstatt sich elegant zurückzudrehen
-Tachymeter fehlt

Wenn Citizen wissen möchte wie man eine echt gute Stoppuhrmechanik macht sollen sie beim Seiko SND419 nachschauen.

Fazit:
Die Uhr schaut verdammt gut am Armgelenk aus, sehr hohe Verarbeitungsqualität aber wenn man die Uhr öfters zum Stoppen verwenden möchte dann sollte man ein anderes Modell wählen (meiner Meinung nach kommt der super Preis von dem verbesserungswürdigen Stoppuhrtechnik).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2013
G e k a u f t a l s G e s c h e n k s c h ö n v e r p a c k t ,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)