Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. August 2015
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hervorragend, keine Frage. Für rund ein Viertel des Preises des Originalprodukts bekommt man einen haptisch ordentlichen Batteriegriff, der zwar nicht 100%ig am Body anliegt, aber dennoch einen sicheren Griff vermittelt. Die Möglichkeit, die Kamera mit normalen AA-Zellen zu betreiben ist auch nicht ganz unattraktiv. Ich würde ihn wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Ich hatte die Möglichkeit den Batteriegriff von Nikon kurz zu testen und muss sagen, dass ich keine wirklichen Unterschiede zu diesem Gefunden habe. Auch der Original hat ein kleines Spiel (hier paar mal erwähnt) und bewegt sich ganz leicht wenn aufgeschraubt. Wenn ich mich nochmal zwischen dem Original und diesem entscheiden müsste, würde ich sicherlich wieder diesen nehmen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2012
Der Griff macht allein schon wegen der deutliche Verbesserung der Haptik der D7000 Sinn. Die Funktion der Multiwippe und des Auslösers ist in der Tat etwas schwammig, das wird in der Praxis aber kaum wahrgenommen. Der Griff sitzt 100%tig fest, das Material ist optisch an das Gehäuse der Kamera angepasst.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2014
Das Material ist bei dem Preis natürlich kein Hochleistungskunststoff, tut aber was es soll (verbessert die Haptik, 2ter Akku ist immer dabei).

Wer also nicht gerade als Kriegsfotograf am Boden kriechend unterwegs ist wird mit diesem Batteriegriff wohl zufrieden sein. Ich bin es jedenfalls!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2013
Hatten uns lange überlegt, ob nicht das weit teurere Original die bessere Entscheidung wäre. Schlussendlich wurde es dieses. Für mich als Hobbyfotografen ist der Griff wirklich hochwertig und eine Verbesserung bei fotografieren. Würde den Batteriegriff wieder kaufen und kann diesen nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2012
Schön, dass sich die Schnäppchenjäger über den günstigen Preis freuen. Aber rechtfertigt das allein 5 Sterne?

Ich habe den Griff über Kahlia-Foto bestellt und das Meike-Modell erhalten. Äusserlich ist alles wunderbar: Der Griff passt tadellos an die Kamera und Einstellräder sowie Steuerkreuz lassen sich gut - und in der richtigen Richtung - bedienen. Aber schon beim Einsetzen des Akkus gab es Probleme, da das Batteriefach hakelte und sich erst nach einiger Fummelei öffnen lies.

Ärgerlicher war aber schon, dass der Griff nach dem Einschalten nicht immer sofort und sicher erkannt wurde. Meist half ein bisschen warten oder die Benutzung der Einstellräder an der Kamera. Danach funktionierten sie auch am Griff wieder. Kontaktspray hat an dem Verhalten leider nichts geändert. Bei mir hat sich zudem - trotz gegenteiliger Einstellung - zunächst der Akku in der Kamera entladen.

Weiterer Kritikpunkt: Entgegen der bei Amazon aufgeführten technischen Spezifikation wiegt der Griff nur 200g (Nikon original: 345g). Das liegt natürlich an dem verwendeten Material und wird genau am Stativgewinde zum Problem: Das ist eine kleine, in dünnes Platik eingelassene Buchse. Auf einem Stativkopf mag das noch funktionieren, aber meinen liebgewonnenen Sniper-Tragegurt mache ich daran nicht fest. Dafür ist mir meine Kamera zu schade ...

Abschliessend frage ich mich, ob ich überhaupt einen Batteriegriff brauche. Den Ersatzakku kann ich auch in die Kameratasche stecken und den Vorteil der etwas besseren Griffposition beim Hochkant-Fotografieren erkauft man sich mit deutlich mehr Klobigkeit. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2013
Sitzt perfekt auch wenn er manch aussieht als wäre er locker. Der Einschub für den Akku funktioniert sehr gut und man den Akku schnell entnehmen. Der Stick und der Auslöser sind vom Gefühl her der D7000 sehr ähnlich und für den Preis würde ich diesen Griff dem Original immer vorziehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2015
Der Batteriegriff hat super gepasst und funktioniert einwandfrei an meiner D7000
Vielleicht wird der Originale Batteriegriff Robuster sein!
aber derhier ist kein bisschen schlechter und kostet 150€ billiger als der Originale!
denn griff kann ich jeden empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2015
Schneller Versand, Top Verpackung!
Ich hab den Batteriegriff sofort an meiner Nikon D7000 montiert!
Sitzt fest, die Kamera sieht durch den Griff wie eine
Profikamera aus.
Jetzt muss ich mal einige Zeit arbeiten damit, ich hoffe dass es so bleibt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2012
Der Artikel hält was er versprochen hat. Die Verarbeitung ist erstaunlich gut und die funktionalität ist 100prozentig gewährleistet. Mehr kann man für diesen Preis einfach nicht erwarten. Er unterscheidet sich vom Original eigentlich nur im Gewicht und im Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)