Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:6,64 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Oktober 2014
Ich will inhaltlich nichts sagen, das gibt es schon in englischen Rezensionen oder auf der Artikelseite. Nur kurz ein paar Bemerkungen:
+Das Englisch ist meist gut verständlich
+Die Kindle Version ist in Ordnung und das Nachschlagen der Vokabeln klappt gut
+Spannung ist gut und es gibt die ein oder andere überraschende Wendung
- Die Auflösung der Spannung ist etwas prompt und zu kurz. Da hätte man mehr raus machen können.

Edit Nachtrag: Das ist die Rezension, die ich jetzt auch beim 2. und 3. Teil als Bewertung für die Gesamtreihe geschrieben habe. Ich lasse hier allerdings meine erste Bewertung stehen. Die Rezension habe ich bei den anderen Teilen "Chronischer Mangel" genannt.

Ich habe die komplette Reihe zu Ende gelesen und schreibe zusätzlich zu meiner 1. Rezension noch 2 Rezensionen zum 2. und 3. Teil. Ich glaube, dass man den 4. und 5. Teil ohnehin liest (und vielleicht auch lesen sollte), wenn man schon so weit gekommen ist.

Der Autor begeht leider in eigentlich jedem Buch den gleichen Fehler (meiner Meinung nach). Er baut Spannung in einer schönen Szene(n) auf. Statt dem zu erwartenden Knall eines Böllers folgt jedoch ein Verpuffen der Luft wie bei einem vollen Luftballon ohne Knoten. Sicherlich ist dieser Vergleich leicht übertrieben, trifft aber den Kern. Konkret äußert sich das meistens daran, dass der Autor die wichtigen kulminierenden Situationen nicht mehr ausführlich, ausgeschmückt beschreibt. Im Gegenteil ich habe sogar manchmal das Gefühl gehabt er würde dort weniger beschreibend als sonst schreiben. Bei einem Band war die Aufregung "was jetzt passieren wird" sehr groß und gut. Und was macht der Autor? Er schreibt als nächstes Kapitel wo schon alles gelöst ist und erzählt dort über die Charaktere was rückblickend ganz grob geschehen ist (auch bei der Lösung hat es sich der Autor meiner Meinung nach zu einfach gemacht).

Das Buch Reihe ist jedoch nett zu lesen gewesen und kann ich ansonsten auch empfehlen. Ich habe jetzt angefangen Codex Alera (abgeschlossene Reihe; finde ich ganz wichtig) und das gefällt mir bisher sehr gut. Schon im (glaube) 3. Kapitel standen mir die Haare mehr zu Berge als hier teilweise in einem ganzen Band (wobei man das im Nachhinein vermutlich eher vergisst). Wenn jemand andere gute Reihen in dem Bereich der Fantasiewelten kennt, gerne als Kommentar unter meine Rezension :) (sollte aber Englisch sein)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2006
This book is as good or even better than Harry Potter and it also transports the reader into another world.

Herbie Brennan writes amazingly and the story is supberb.One does not want it to end and "lose" all the new friends from the fairy realm.

Fairies of the Light and Fairies of the Dark are portraited in an interesting human way and amazing ideas and parallels are being drawn!

Fortunately there is a 2nd (The Purple Emperor)& 3rd book (Ruler of the Realm)to heigthen the reading pleasure.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2013
Erfrischender Ansatz, sehr gut geschrieben, empfehlenswert für Fantasy-Fans. Ich habe mich richtig gefreut, das es schon Nachfolgebände gibt und habe sofort den nächsten gekauft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken